Töchterlein ist arm und krank

09.06.06 12:51 #1
Neues Thema erstellen
Töchterlein ist arm und krank

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Maichen,
wo in Kryptosan ist denn nur Zeolith drin?:
Kryptosan
Kryptosan
Vertrieb: Nutrio-Shop, Präventa-Pharm und andere.
Inhaltsstoffe Kryptosan (Nutrio-Shop) (pop-up)
http://www.kryptopyrrolurie.info/therapie.html


Wenn Du Artikel vom arzneitelegramm bösartig findest, dann würde ich mich mal mit denen in Verbindung setzen. Gerade das arzneitelegramm ist als neutrale und sachliche Stelle bekannt, die ihre Veröffentlichungen ohne Werbung von Pharmafirmen finanziert. Wenn die sagen, daß wobe mugos in seiner Wirksamkeit bisher nicht wirklich nachgewiesen wurde, dann ist das auf jeden Fall nicht aus der Luft gegriffen.

Den anderen Link habe ich hierher gesetzt, weil daraus ersichtlich ist, daß wobe mugos weiter in der Apotheke verkauft wird, obwohl das eigentlich gar nicht mehr möglich ist wegen fehlender Nachzulassung.

Daß es zur Enzymtherapie ein Buch gibt, sagt wenig oder gar nichts. Inzwischen gibt es zu so ziemlich jedem neu auf den Markt gekommenen Mittel auch ein Buch, das man meistens bei Erstbestellung gleich kostenlos mitgeliefert bekommt.
Daß die Enzymtherapie durchaus ihren Stellenwert hat, ist für mich ganz klar. Ich habe z.B. gute Erfahrungen mit Wobenzym gemacht, und ich esse gerne Papayas, die ja viele Enzyme enthalten.
Trotzdem muss man vorsichtig sein mit Aussagen,die dann letzten Endes nicht wirklich bewiesen sind.

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Töchterlein ist arm und krank

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo maichen

Das sind gutartige Bazillen, die als einzige (nebst Antibiotika) die Fähigkeit haben, schlechte Clostridien Bakterien zu bekämpfen. Clostridienbakterien geben toxische Stoffwechelprodukte ab, welche Traurigkeit bis Depressionen verurschen können. Deshalb ist bei diesen Anzeichen deren Einnahme einen versuch wert. Bekommen tust du es via internet zb bei Cenaverde, Smartcity, etc
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Töchterlein ist arm und krank

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo maichen

Das mit den Pilzen die aggressiv werden bei einer Diät, soll erstens nur zutreffen können, wenn man eine strenge Kohlenhydratharme und zuckerfreie Diät macht und zwietens ist es bis heute eine unbewiesene Annahme. Kenne einige, die mit der Diät den Pilz wegbrachten ohne die angeblich mögliche verschiebung der Pilze
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Töchterlein ist arm und krank

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Mungg

Deer Heisshunger auf Schoggi und die Nudeln kann sein,
- weil du einen zu tiefen Zuckerspiegel hast. Das würde heissen, entweder Diabetes oder dein Körper bekomnmt zuwenig zucker, weil der pilz alles wegfrisst!! Schau auf www.candida.de.
- wegen den morphiden Stoffen, von denen Rohi schrieb. Wenn Du ganz konsequenz alle Gluten- und Milchprodukte weglässt, solltest du innerhalb spätestens 3 Wochen klare unterschiede spüren (dh verbesserungen, oder verschlechterungen wegen den Entzugserscheinungen)
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Töchterlein ist arm und krank

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Schlupfine

Denke der übliche zÖLLIAKIETEST bringt nichts, ausser er habe auch typisceh Anzeichen einer echte Zölliakie zb den etwasaufgeblasenen bauch.
Tippe eher auf eine andere glutenunverträglichkeit oder die morphiden stoffe die Rohi erwähnte.
Deshalb vertrete auch ich die Ansicht, Du solltest als Versuch eine Glöuten und Milchlose SDiät probleren für maximal 3 Wochen. Dann siehst Du Resultate, entweder positive, oder entzugserscheinungen. enn nicht, dann liegt es wahrscheinlichj nicht an dem

Das mit den kinesologen würde ich sein lassen, kann sehr wohl schaden.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Töchterlein ist arm und krank

Schlumpfine ist offline
Themenstarter Beiträge: 118
Seit: 09.06.06
Hallo Beat!

Hatte gerade eben für mich entschlossen, dass ich eine KH-arme Diät beginnen werde. Da sind ja dann die Gluten automatisch weg?! Aber die Milch kann ich nicht sein lassen, alles auf einmal von meinen Lieblingsdingen streichen, das geht nun wirklich nicht. 70% meiner Ernährung besteht aus KH und Milchprodukten. Wenn ich nun schon die KH weglasse, brauch ich zumindest noch die Milchprodukte.

Warum kann eine Kinesiologin schaden? War so euphorisch, dass nun endlich meiner Tochter geholfen wird und jetzt bin ich wieder ganz verunsichert. Hab ich doch auch hier im Forum schon von "kinesiologischen Austesten" gelesen?! Wir haben heute nachmittag den Termin bei der Kinesiologin, soll ich den jetzt streichen?

lg
Schlumpfine

Töchterlein ist arm und krank

Günter ist offline
Beiträge: 2.006
Seit: 07.05.04
Laß Dich nicht verunsichern. Es gibt nun mal Leute, die halten von Kinesiologie nichts, andere finden sie toll. Kommt immer auch auf den Behandler an. Probiere es aus und schau, ob es etwas für Dich ist.
Liebe Grüße!
__________________
Obiger Beitrag ist meine Meinung als Laie! Er ersetzt weder das eigene Denken, noch den Gang zum Arzt oder anderen Spezialisten und ist nur als Anregung für eigene Recherchen und Überlegungen gedacht!

Töchterlein ist arm und krank

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Schlumpfine,
ich schließe mich Günter an: Kinesiologie kann sehr hilfreich sein. Wichtig ist, daß es ein guter Therapeut bzw. Therapeutin ist mit viel ERfahrung, guter Ausbildung, die auf Deine Problematik passt. Ich würde mich heute immer danach erkundigen, ob die Ausbildung zu meiner Fragestellung tatsächlich passt.


Eine kohlehydratarme Ernährung ist nicht unbedingt glutenfrei. Kohlehydrate in Form von Zucker, Schoko usw. sind glutenfrei. ABER: KH in Form von Backwaren aus Weizen, Gerste, Roggen, Dinkel und Hafer sind nicht glutenfrei, weil eben diese Getreide Gluten enthalten.
Kohlehydrate in Form von Reise, Mais, Hirse, Amaranth, Quinoa (bei den letzten beiden bin ich nicht sicher) sind glutenfrei.

Grüsse,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Töchterlein ist arm und krank

Schlumpfine ist offline
Themenstarter Beiträge: 118
Seit: 09.06.06
Hallo!

@Günther: habe ja fast gehofft, dass du mich etwas beruhigen kannst, habe nämlich schon oft in deinen Beiträgen über Kinesiologie gelesen - Danke also! . Werde also den heutigen Termin wahrnehmen. Ich habe mich natürlich ausführlich über die Therapeutin erkundigt, hört sich alles für mich ganz gut an. Denke aber, dass ich mich einfach auf mein Bauchgefühl verlassen werde und wenn ich kein gutes Gefühl dabei habe, werde ich einfach weitersehen. Lass euch aber auf jeden Fall wissen, wie es gelaufen ist.

@uta: also, Thema Kinesiologie ist wieder aufgenommen, freu mich, ein paar positive Feedbacks dazu zu bekommen, lasse mich halt doch leicht verunsichern, wenn ich wo nicht so sattelfest bin.
Habe mich schon ein bissl über glutenfrei informiert, war vorher wirklich schlecht ausgedrückt. D.h. Reis kann ich problemlos essen, bei Nudeln und Brot muss ich glutenfreies kaufen. Hab nur gemeint, dass ich, wenn ich auf KH weitgehenst verzichte, damit ja auch schon die meisten Gluten einspare .

Liebe Grüße
Schlumpfine

Töchterlein ist arm und krank

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Schlupfine

Gerade wenn Du bzw Dein Töchterchen sehr viel Milch in der Ernährung hast und dies liebst, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass rauschgiftähnliche Stoffe Dein Körper daraus produziert und dies dem Gehirn etc schadet. Lass es als Versuch es mit Gluten doch mal 3 Wochen weg, zumindest beim Töchterchen. In diesen 3 Wochen könnte sich vor allem bei deinem Töchterchen grosse Reaktionen zeigen. Es ist es wert, aus eigener erfahrung kann ich es empfehlen.

Zur Ablehnung der Kinesologie:
In der Ärzte-Zeitschrift "Medical Tribune" (03.03.06) kam die Meldung, dass es Zahnärzte gibt, die meinen durch die Psycho-Kinesiologie die Verträglichkeit des Dentalmaterials feststellen zu können. Prof. H-J Staehle (Uni Heidelberg) und MItarbeiter stellten bei einer Überprüfung dieser "PK-Spezialisten" fest, dass ihr Resultat nur im Bereich des normalen Zufallstreffers lag und keinen Aussagewert hatte.
Im weiteren erachte ich Kinesologie als ein abfragen geistlicher Mächte, der Vergleich mit Goetes zauberlehrling ist hier angebracht
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso


Optionen Suchen


Themenübersicht