Ich fühle mich zu dick

01.12.08 20:54 #1
Neues Thema erstellen
Ich fühle mich zu dick

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Lilli

Wenn Du einige wenige kilos mehr hättest, würdest dU MIR sogar BESSER GEFALLEN ALS JETZT.
Wenn man die schönen weiblicehn Kurven bekomt, dann wird frau nicht nur etwas gewichtiger sondern schöner. enn Du jetzt abnimmst, wirst Du an den schönen weiblichen Stellen abnehmen, was doch schade wäre.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Ich fühle mich zu dick
Lilli95
Themenstarter
Äh, ich finde mich sou schön wie ich wäre, ich will nicht sou ein dickes Vieh sein, dass nicht gehen kann, sondern sich rollen muss!

Ich fühle mich zu dick

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Lili

Ich stehe auch nicht auf dick, aber eien Frau ist eine Frau und sollte doch nicht wie ein mann aussehen, nur weil sie keine weiblichen KURVEN (WOHLVERSTANDEN kURVEN, NICHT Fettpolster) hat. Mit dem von Dir angestrebten Gewicht würdest Du kaum als Frau betrachtet und schon gar nicht als attraktive.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Ich fühle mich zu dick
Lilli95
Themenstarter
Ach so, als Mann oder was?! -.- Dankeschön!

Ich fühle mich zu dick

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Lilli

Nein, denn ein Mann hätte Muskeln. Bestenfalls als vorpubertäres Mädchen weit weg der (Geschlechts-)Reife. Oder meinst Du eine Frau mit kaum erkennbaren weiblichen Kurven wird von einem mann als weiblich oder sogar als schön betrachtet?
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Ich fühle mich zu dick

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Hi Lilli,

du meinst aber nicht im Ernst dass du mit 50 kilo ein dickes Vieh bist dass man rollen muss, oder?

Warum willst du eigentlich 40 Kilo wiegen?
Hab ich das überlesen?

Keiner sagt dass du magersüchtig bist, und du musst auch nicht zum Arzt.

Aber warum gerade 40 Kilo? Das ist schon ein ungewöhnlich niedriges Wunschgewicht und da ist doch klar dass Fragen kommen.

liebe Grüße von Hexe

Ich fühle mich zu dick
Lilli95
Themenstarter
Ach sou, jetzt soll ich Muskeln bekommen, wie ein Mann oder was? Sehr schön -.-! Weil ich meinen Bauch zu dick finde, & ich könnte auch nur 45kg wiegen, aber nicht mehr als 50, & ich will meinen Bauch doch nu dünn kriegen. & Sou viel ist das nicht man! Wieso versteht mich denn keiner )':

Ich fühle mich zu dick

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Also dich stört dein Bauch, es ist nicht das Gewicht.

Okay, soweit kapiert.

Hast du es schon mal mit spezieller und gezielter Gymnastik gegen Bauchpeck versucht?
Es gibt da z.B. das Bauch-Beine-Po-Training, ich habs oben schon geschrieben. Solche Kurse gibt es überall und sie helfen ganz gezielt an solchen Stellen. Man muss dabei auch nicht abnehmen.
Denn durch das Training wachsen z.B. die Bauchmuskeln und das Fett nimmt ab. Muskelmasse ist schwerer als Fettmasse.
Das heisst selbst wenn du zunehmen würdest, würdest du so deine Probleme wegbekommen.

Hast du das denn schon mal gemacht?

liebe grüße von Hexe

Ich fühle mich zu dick
Lilli95
Themenstarter
Das würde nicht sou wirklick gehen, ich müsste es schon zu Hause machen oder sou, weil ich bin eine Realschülerin & in der Woche haben wir 2 mal 7 Stunden. & Dann noch Hausaufgaben bis 16 Uhr & dann noch lernen. Das ist schon sehr lange. & Dann ist man irgendwann mal kaputt, & will sich nur hin legen. Am Wochenende bin ich meistens auch immer weg. Also dazu, keine Zeit! Ich muss irgendwas zu Hause machen, wie zum Beispiel; Sit Ups oder sou. Aber das kann ich nicht

Ich fühle mich zu dick

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Lilli,

Du könntest mit diesen Übungen hier anfangen:

Bauchmuskeltraining

Einfach ausdrucken und dann täglich machen...

Gruss,
Uta

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht