Gefühlsstörung am ganzen Körper

01.06.06 11:35 #1
Neues Thema erstellen
Gefühlsstörung am ganzen Körper
Lukas
Zitat von DaisyDuck
(-> ein erhöhter thiocyanat Wert kann auch von Blausäure kommen)



Sollte er in Deinem Fall von Blausäure kommen, könnte für Dich Folgendes von Interesse sein:


Schutz möglich
Gegen Blausäure gibt es ein hervorragendes, ungefährliches Gegengift, 4-DMAP (4-Diamino-paraaminophenol), einen Methämoglobinbildner.
Die Blausäure wird an Methämoglobin gebunden und kann den Körper wieder verlassen. Wir hatten dieses Gegengift 1972 erstmalig in der Welt angewandt und einer schwerst Vergifteten damit das Leben gerettet (Daunderer, Habilitation). Das Gegengift wurde von dem Münchner Toxikologen Prof. Weger entdeckt, nachdem er alle methämoglobinbildende Aminophenole systematisch im Tierversuch untersucht hatte.
Da Blausäure früher und zu Zeiten des Kalten Krieges ein sehr gefürchtetes Gift zur Massentötung war, waren später alle Armeen mit 4-DMAP ausgerüstet und diese Waffe damit wertlos. Ebenso kann es mit den Plänen von verrückten Attentätern geschehen. Ein guter Schutz ist die beste Garantie vor einem Missbrauch.
Die deutsche Firma Köhler hat 4-DMAP als Spritze (Pharmazentral Nr.2057599), vorbereitet als Fertigspritzen und als Tabletten und damit können alle U-Bahn-Fahrer und Gäste optimal vor diesem heimtückischen Gift geschützt werden.
http://www.toxcenter.de/artikel/UY189E.php


Viele Grüße
Lukas


Gefühlsstörung am ganzen Körper

DaisyDuck ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 01.06.06
Hallo zusammen,

komme gerade vom Neurologen, ich bin "neurologisch ohne Befund", hat mir bei geschlossenen Augen die Finger zusammenführen lassen und an die Knie geklopft. Habe ihm im Verlauf eines sehr freundlichen Gesprächs auch mein Blutbild hingelegt, dass er interessiert zu Kenntnis nahm und zu den den überhöhtem Wert meinte: "'Schadstoff Thiozyanad'? was soll denn das bedeutend?" ... aber kein weiteres Interesse daran zeigte.

Wenn sich etwas verändert, soll ich wieder zu ihm kommen.

Daisy

Gefühlsstörung am ganzen Körper
Lukas
Aber bitte doch! Gern geschehen. Keine Ursache...

Gefühlsstörung am ganzen Körper

DaisyDuck ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 01.06.06
war das ein Wink mit dem Zaunpfahl?
Danke für den Hinweis auf das Antidote, Lukas!

Ich brauche jetzt nur noch jemanden, der es mir spritzt, weil ich nicht glaube, dass es meine HP bekommt und im übrigen ist die ja auch der Ansicht, dass es das erhöhte Thiocyanat ohne Bedeutung ist.

Gut Nacht
Daisy

Gefühlsstörung am ganzen Körper
Lukas
Zitat von DaisyDuck
war das ein Wink mit dem Zaunpfahl?

Ja. Ein recht deutlicher sogar.

Gefühlsstörung am ganzen Körper

DaisyDuck ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 01.06.06
Hallo Ihr Lieben,

das neueste: Vor einigen Tagen, beim Räumen und Putzen hats sozusagen geschnackelt - offensichtlich hat sich ein Nerv am Hals befreit - innerhalb von Sekunden war alles warm, das Gefühl des eigenen Körpers wieder da, auch der Ballast, der so anfällt, wenn man nicht genau weiss, was war fällt ab... Es war nicht gleich alles wieder 100%, aber nach drei Tagen schon fast wie vorher (an den Fingerspitzen und am Ohrläppchen noch nicht komplett wie vorher). Aber was solls, ich war einfach nur glücklich uns zufrieden mit meiner HP, die ja auf meinen Nacken getippt hat und die ich da schon fleissig spritzen liess, es mir aber kaum vorstellen konnte...

Leider ist seit gestern Nacht wieder alles taub. Es ist zwar nicht mehr so frustrierend, weil ich ja nun wenigstens einen greifbaren Anhaltspunkt habe - aber frohlocken tu ich nicht, wieder beim Neurologen aufzugreifen etc. ...

Liebe Gruesse
Daisy

Gefühlsstörung am ganzen Körper

kribbel ist offline
Beiträge: 1
Seit: 04.01.09
Hallo Daisy,

ich wollt nur mal hören, ob Du die Gefühlsstörungen immer noch hast? Ich habe nämlich die gleichen Symptome.

Gefühlsstörung am ganzen Körper
Männlich Sternenstaub
Hallo Kribbel,
also ich denke, dass Deine Beschwerden von einer Unterversorgung mit dem Vit. B Komplex im Zusammenhang stehen könnten...diese Symptome verschwinden mit dem Auffüllen der Depos wieder...
Also in erster Linie würde ich eine Zeitlang einen hochdosierten Vit. B Komplex einnehmen, um die Depos wieder zu füllen...dann besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass Nerven blockiert sind, da müsste man die Stelle finden um etwas zu tun, vieleicht währe da ein sehr guter Neurologe und Nervenarzt anzuraten...
Auch Ortophädisch würde ich alles abklähren lassen...
Mit dem Vit. B Komplex, da ist es wirklich nicht so selten, dass es zu solchen Symptomen kommt, dies währe dann eigentlich das Beste für Dich, denn die Depos kannst Du ja wieder auffüllen.
Die Ernährung und der Lebenswandel in unserer Zeit führt oft zu einem Devizit der B Vitamine...
Du wirst hier im Forum sicherlich auch noch einige andere Hinweise bekommen, wass es mit Deinen Beschwerden auf sich haben könnte.

Ich wünsche Dir Symptomfreiheit und Gesundheit in diesem Jahr.

Liebe Grüße Jogi

Gefühlsstörung am ganzen Körper

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi Daisy,

jetzt kennst du dein wahres Problem. Deine WS, insbesondere die HWS, ist erheblich deformiert. Aus eigener Erfahrung empfehle ich dir in diesem Fall eine Dornbehandlung, die sanft und schmerzfrei ausgeführt wird und die Körperstatik wieder ins Lot bringt. Diese Methode hat einen sehr hohen Therapieerfolg. Sogar Kinder und Babies werden mit gutem Erfolg nach Dorn behandelt. Hier findest du einen Dorntherapeuten in deiner "Nähe": Dornfinder

Gruß
Soleus

Gefühlsstörung am ganzen Körper

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Kribbel,

das letzte Posting von Daisy war vom Juli 2006. Wahrscheinlich liest sie längst nicht mehr mit.

Wenn Du aber die gleichen S¥mptome hast, dann wäre der Besuch bei einem manuellen Therapeuten sicher gut. Soleus hat schon die Dorn-Therapeuten genannt; ich gehe genauso gern zu einem OsteopathIn (Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. - Home).

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht