Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

24.11.08 15:11 #1
Neues Thema erstellen
Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

Opfer ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 24.11.08
Was ist denn, wenn die Medis, die der Neurologe einem gibt, helfen.
Dann ist doch alles andere ausgeschlossen und es liegt tatsächlich eine Psychose vor.
Anders könnte ich es mir nicht erklären.

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

ellacurtis ist offline
Beiträge: 7
Seit: 17.01.09
für mich hört sich das nach ner panikstörung an...hab ich auch...habe damals nich verstanden wie sowas bei mir zustande kommen kann...dachte immer ich habe nich mehr stress als andere auch...aber das typische an dieser störung ist, dass sie ohne grund kommt...also sie kommt einfach so..das kann beim entspannten kaffeetrinken kommen mit der freundin...sie ist situationsungebunden.... das ist ja das fatale dabei...hatte das selbst sehr oft...hatte das gefühl mein herz würde gleich aus der brust springen so sehr war es am rasen... oder als würde mir jemand den boden unter den füßen wegziehen... geh nochmal zum arzt und lass den kopf und alles per ctg abchecken...wenn da nix is kannst du dir fast sicher sein dass da ne störung is ...also panikstörung...gruß ellacurtis

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

ChriB ist offline
Beiträge: 455
Seit: 17.01.09
Hallo, Opfer,

2004 wurde ich ohne erkennbaren Grund krank. Es fing an mit einem giftigen Geruch, Schnupfen, Kopfdruck, und - nur bei der Arbeit beginnend - Schwindel und Herzrasen. Vor 2 Jahren dann, wieder bei der Arbeit, aus heiterem Himmel - Mundbrennen, gefolgt von Kieferschmerzen, Übelkeit,
Bauchschmerzen, Schwitzen, Husten, Brennen in Lunge und Hals, Augenentzündung und salzigem Geschmack. Ich hab 1 Monat gebraucht, um mich halbwegs zu erholen.

Von Seiten der Ärzte: Ratlosigkeit.

Ursache: Exakt zeitgleich mit dem Beginn der Krankheit waren am Arbeitsplatz alle Drucker und Kopierer gegen neue Geräte getauscht worden.
Ich hab einen LTT auf den Toner der neuen Geräte machen lassen. Befund: klar positiv.

Mittlerweile kann schon kurzer Kontakt zu bedrucktem Papier ausreichen , um mir wochenlang Ärger zu machen (die winzigen Toner-Partikel lösen sich beim Blättern, verhalten sich wie Gas). In der Regel setzen die Symptome verzögert ein und klingen sehr langsam ab, weshalb ich ewig lang nicht kapiert habe, was los ist.

Falls Toner als Ursache infrage kommt, solltest Du es abklären lassen, bevor irreversible Folgeschäden auftreten.

Infos zum Thema: nano-control.de

Was vielleicht noch denkbar wäre: Elektrosmog. Soweit ich weiß, hören hier die Symptome aber relativ bald auf, wenn man aus der Strahlungszone raus ist.

Gruß,

ChriB

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Was ist denn, wenn die Medis, die der Neurologe einem gibt, helfen.
Dann ist doch alles andere ausgeschlossen und es liegt tatsächlich eine Psychose vor.
Anders könnte ich es mir nicht erklären.
Das nennt man dann Symptombekämpfung!

..wenn da nix is kannst du dir fast sicher sein dass da ne störung is ...also panikstörung...
Das hat ja alles auch irgendwo eine Ursache.

Ich kann immer nur von mir reden (wobei es vielen anderen auch so ist), meine Angst- und Panikstörungen bzw. Attacken kamen bzw. kommen (jetzt bei weitem nicht mehr so stark) von einer chron. Schwermetallvergiftung durch Amalgam und einer Borreliose.
Es gibt natürlich auch noch andere Ursachen und diese gilt es in meinen Augen zu finden und zu behandeln, z.B. allgemein Umweltgifte, Histamin, Pyrrolurie, Intoleranzen, usw.

Angst- und Panikattacken

www.imedo.de/group/topics/show/54956-symptome-durch-umweltgifte

Natürlich kann sich auch jeder mit Psychopharmakas vollpumpen lassen, tut sich damit aber nicht wirklich einen gefallen.

Aber jeder wie er will.

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

00ste ist offline
Beiträge: 7
Seit: 08.01.09
Amalgan.. Sind das Zahnfüllungen? Ich hatte bisher noch NIE ein Loch.. Demnach kann mas sowas ja ausschliessen.. oder nicht? wie kann sowas noch entstehen? und wie kann man das untersuchen? haaaranalye? das wurde mir mal geraten.. Wie und wo kann mal das machen? kann man Haare einschiken? wenn ja wohin? Gruss

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

Opfer ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 24.11.08
Guten Morgen!
Ich glaube immer noch, dass der Grund bei mir mit dem Gras rauchen zusammenhängt.
Natürlich nicht nur das.
Ich mir auch vorher ständig Sorgen wegen einer Sache gemacht.
Ein richtig schlechtes Gewissen gehabt.
Vielleicht lag es ja auch daran.
Gestern wars wieder super schlimm. Mir war wieder richtig übel und hatte ein richtig merkwürdiges Gefühl. Aber kein Herzrasen. Das hatte ich nur anfangs.
Das ist so mies. Denn gerade jetzt im Moment darf es mir gar nicht so schlecht gehen.
Ich muss eine Menge lernen für meine Prüfung und dadurch fällt es mir supi schwer. :(

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

HansWurst73 ist offline
Beiträge: 41
Seit: 09.01.09
@rübe: Der Link zum Rizinusöl ist ja sehr interessant. Das wusste ich garnicht, dass es sich perfekt zum Ausleiten von Giften eignet. Hast Du es eingesetzt und Erfolge verzeichnen können für Deine Erkrankungen?
@opfer: hört sich irgendwie so an, als ob genau der Prüfungsstress die Symptome auslöst. Kann schon sein, dass eine Grunderkrankung vorliegt und Stress dann die symptome auslöst. ich bin der Meinung, dass es bei mir so ist. Immer wenn ein Ereigniss ansteht, was nicht alltäglich ist, kommen die Symptome stärker raus. Ist schon sehr seltsam. Das kann ja kein Zufall sein.

Geändert von HansWurst73 (19.01.09 um 07:57 Uhr)

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

Opfer ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 24.11.08
Na supi,
jetzt hab ich glaube ich noch eine Grippe bekommen.
Habe extremen Schüttelfrost und mein Kopf glüht.
Jetzt gehts mir noch schelchter, als es schon vorher war. :(
Bin noch auf der Arbeit. Wenn ich zu Hause bin, muss ich sofort Fieber messen.
Und dann zum Notarzt, weil mein Hausarzt schon gesclossen hat. :( :( :(

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
@s0dah: Habe Rizinus bis jetzt erst zweimal versucht, werde es aber künftig häufiger in meine Therapie "einbauen". Rizinus-WIKI

@Opfer: Wünsche Dir eine gute Besserung!

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Schwindel, Herzrasen, Übelkeit - Hilfe!

Opfer ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 24.11.08
Dankeschön!
Naja, Fieber: 38,6 °C
Ab zum Arzt :(


Optionen Suchen


Themenübersicht