Mundgeruch und belegte Zunge

14.11.08 19:35 #1
Neues Thema erstellen

maria1234 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 13.11.08
Seit 2 monate wache ich jeden nacht auf weil ich zuviel speichel in mund habe der, wenn ich ihn dann auspucke dicklich gelb rauskommt abgesehn davon ist meine zunge weisslich belegtvor allem in hinterem mundraum.dazu kommt noch starken mundgeruch und oefters zahnbluten.

Tagsueber hab ich das gleiche problem, vor allem wenn ich ne zeit nicht rede oder esse.
obwohl ich meine Zaehne oefters am tag guendlich putze und den belag von meiner zunge abschabe und buerste kommt er immer wieder und es scheint nur schlimmer zu werden.sogar mundspuelungen nuetzen nichts.

Ich habe vor ungefaehr 2und halb monaten aufgehoert zu rauchen nach 10 jahren (obvohl nicht viel nur so um die 5 zigaretten am tag),
kann es sein das es die schadstoffe der zigarretten sind und sie sich langssam loesen und sich im mund sammeln?
Wenn ja was kann ich machen und wielange muss ich mit diesen zustand rechnen?


mungeruch und belegte zunge

Adlerxy ist offline
Beiträge: 724
Seit: 31.10.08
Hallo !

Mir hat Vitamin B12 500 µg täglich geholfen und auch Vitamin C täglich mehrere gramm über den Tag verteilt nehmen. Zahnbluten ist auch oft ein zeichen von vitamin c mangel lese ich oft.

Grüße Adler

Mundgeruch und belegte Zunge

huigui ist offline
Beiträge: 5
Seit: 15.11.08
Hallo,

a-scorbinsäure =gegen Skorbut
laß Dich gründlich Untersuchen, das ist eine ernste Stoffwechselerkrankung!

Gruß

Mundgeruch und belegte Zunge
Weiblich KimS
Hallo Zusammen,

Ich stimme Adler(xy) zu. Wahrscheinlich liegt ein Vitaminmangel daran zu grunde, oder anders gesagt, könnte extra Zufuhr dieser das Problem weitgehend verbessern oder verschwinden lassen.
a-scorbinsäure =gegen Skorbut
Ascorbinsäure ist Vitamin C.

Scorbut ist aber kein Stoffwechselerkrankung, sondern ganz und gar ein Mangelerkrankung. Das heisst, es wird über die Ernährung zu wenig Vitamin C eingenommen.

Anders könnte es sein bei Vitamin B12, wenn Daran einen Mangel vorliegt, anders gesagt Symptome auftauchen die auf einen Mangel hinweisen, könnten daran auch Körperliche Ursachen zu grunde liegen.

Ich würde raten es erst mal mit Zufuhr von Extra Vitamin C über die Ernährung zu machen. Und sich schlau zu machen in welche Lebensmittel man die B-Vitamine findet.

Ein Vitamin B12 Mangel kann aber auch Entstehen aufgrund von vegetarisches Ernähren. Die andere B-Vitamine oft aufgrund von einseitige Ernhärungsgewohnheiten. Auch die andere B Vitamine, bzw. einen Mangel daran können o.G. Symptome verursachen.

Spülen mit Antibakteriellen Mundwasser ist eigentlich gar nicht so gut. Dies tötet nähmlich auch die "Guten Bakterien" ab, und zerstört damit die ganze Mundflora.

Herzliche Grüsse
Kim

Mundgeruch und belegte Zunge

christelchen ist offline
Beiträge: 234
Seit: 25.09.08
Hallo maria,
dein Problem könnte vom Magen sowie auch vom Zahn,Kieferbereich kommen.
Ich würde mir unbedingt erst mal den Magen röntgen lassen,und dann bei einem
Zahnarzt eine Panoramaaufnahme machen lassen.Nur musst Du dann auch einen
Zahnarzt finden,der die Aufnahme auch richtig lesen kann,ich selbst habe die
Erfahrung gemacht,alles was tiefgreifend sich im Kiefer befindet,
können die Zahnärzte nicht sehen.
Liebe Grüsse Christelchen

Mundgeruch und belegte Zunge
Weiblich KimS
Hallo zusammen,

Wenn man eine latente Entzündung hat, wäre die auch sehr wohl durch vom eigenen Immunsystem zu beseitigen. Dazu braucht der Körper Vitalstoffzufuhr, also die Richtige unterstützung.

Viel Erfolg und gute Besserung

herzliche Grüsse
Kim

Mundgeruch und belegte Zunge

Mimmy ist offline
Beiträge: 17
Seit: 12.11.08
Hallo,
Du solltest mal Deine Leberwerte überprüfen lassen. Mundgeruch und belegte Zunge haben oft was mit Leberschäden zu tun.

Grüße
Mimmy

Mundgeruch und belegte Zunge

Mimmy ist offline
Beiträge: 17
Seit: 12.11.08
Zusatz:
In der Leber werden auch Gerinnungsfaktoren gebíldet. Das könnte auch der Grund fürs zahnfleischbluten sein.

Grüße
Mimmy

Mundgeruch und belegte Zunge
Männlich Sternenstaub
Liebe Maria, geh zum Arzt, er soll dann mehrere Abstriche vom Mund und Rachenraum machen und von diesen Abstrichen Kulturen auf unterschiedliches anlegen...Pilze und Bakterien u.s.w. Die Wahrscheinlichkeit, dass dann etwas gefunden wird ist meiner Meinung nach groß...Auch würde ich mir an Deiner Stelle einmal gründlich das Blut untersuchen lassen und gegebenfalls auch den Urin..
Alles liebe Dir Jogi

Mundgeruch und belegte Zunge
Männlich Sternenstaub
Liebe Maria, die Abstriche am besten dann machen lassen, wenn es besonders schlimm ist...für optimale Ergebnisse, also nicht vorher Mund und Rachenraum säubern!

lg. Jogi


Optionen Suchen


Themenübersicht