Schwierigkeiten zu Atmen

10.11.08 18:37 #1
Neues Thema erstellen
Schwierigkeiten zu Atmen
Weiblich Pummeluff
Hallo

ich mir zuviel sorgen mache! Egal was es betrifft! Kann das sein das sich das auf das Herz auswirkt?

Ja kann es. Das Herz ist unsere Zentrale verbunden mit der Psyche meldet es sich wenn unsere Seele ein Problem hat. -> daher auch die Abwandlung Herzschmerz

Hatte heute wider so einen schnellen Herzschlag, war gar nicht angenehm! War auch so müde! Es wiederholt sich einfach alles immer wider mit diesen Symptomen!Genauso mit dem schweren Atmen. Gesundheitlich bin ich ja oke, also müsste es schon was psychisches sein.

nicht zwangsläufig.was wurde Kardiologisch abgeklärt nur ein EKG?

Evt.diese Angst die ich in mir trage??

Wurde dir ein Gespräch mit einem Therapeuten angeboten? Angst kann die Kontrolle über das vegetative Nervensystem übernehmen und gehört deshalb in die Hände eines erfahrenen Therapeuten bevor die Angst entscheidet das sie keine Hilfe braucht wenn du verstehst was ich meine,..



Gute Besserunu LG
Pummeluff

Schwierigkeiten zu Atmen

fak2411 ist offline
Beiträge: 791
Seit: 18.02.08
Hallo.
Ich würde dir raten alles nicht psychische auszuschliessen bevor du eine Psychotherapie mit oder ohne Antidepressiva startest. Bei mir war es mal über ein Jahr für die Katz.
Gruß

Schwierigkeiten zu Atmen

Syman ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 09.11.08
Hallo zusammen

Habe immernoch solche Symptome allerdings gehts scho viel besser da ich auch eine positivere Einstellung habe. Habe mir auch ein Buch gekauft das über die Angst hinweghelfen soll. Bisher klappts ganz gut.

Falls es schlimmer wird werde ich mir einen Therapeuten aufsuchen.

Danke für eure Hilfe.

Schwierigkeiten zu Atmen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Die Schilddrüsenwerte würde ich aber trotzdem machen lassen...

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht