Mal wieder eine Attacke

07.11.08 22:22 #1
Neues Thema erstellen
mal wieder eine Attacke

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
Die Werte waren alle i.O. Auf der einen Seite ja schön, auf der anderen aber auch deprimierend :-(

mal wieder eine Attacke

Oregano ist offline
Beiträge: 61.737
Seit: 10.01.04
Wie waren denn die Werte? Bitte laß uns teilhaben .

Gruss,
Uta

mal wieder eine Attacke

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
ich hab sie nur am telefon erhalten. sie waren aber alle im mittleren bereich, also nicht mehr grenzwertig.
aber ich laß mir die genauen werte diese woche nochmal nennen.

mal wieder eine Attacke

Oregano ist offline
Beiträge: 61.737
Seit: 10.01.04
Lass Dir die Werte nicht nur nennen sondern schriftlich geben. Das hat Vorteile:
- Du kannst sie jederzeit nachschauen
- Du kannst sie zu einem weiteren Arzt mitnehmen
- Du bist nicht abhängig davon, was Dein Arzt sagt und kannst selbst nachlesen oder nachfragen, z.B. hier.

Gruss,
Uta

mal wieder eine Attacke

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
werd ich machen und mich dann nochmal melden.

mal wieder eine Attacke

Filter ist offline
Beiträge: 15
Seit: 12.08.08
hey tami,

hattest du auch symptome wie schwindel, herzrasen oder schweissausbruch?
könnte am blutzucker liegen.

tönt sonst eher nach einem kleinen fokalen anfall. epilepsien können das gehirn überall und in jedem ausmass betreffen, also auch nur ganz lokal mit gewissen missepfindungen. es gibt auch aura ohne anfall. nur eine idee...

liebe grüsse

mal wieder eine Attacke

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
was ist fokal?
und aura ohne anfall??

mal wieder eine Attacke

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
So kurze Berichterstattung. Heute morgen war mir wieder auf einmal schwummrig, schlecht, hab wieder ein Calcium getrunken, es wurde besser.
Bin dann zum Arzt, der hat Urin untersucht alles ok, US von Bauspeicheldrüse, Leber, Galle, Nieren, alles unauffällig.
Mein Blutdruck war 140/80, für meine Verhältnisse recht hoch ( hab normal 110/70) aber er meinte das wäre immer noch ok.
Er nimmt mir morgen nochmal Blut ab, ich muß nochmal Morgenurin hinbringen. Und ich soll zum Internisten und meinen Magen mal untersuchen lassen. Oh Graus!
Also bin ich nicht schlauer als vorher, was ich nicht wirklich förderlich für meine Angstattacken finde, aber da muß ich wohl jetzt durch.
Sobald ich die Werte habe, ich laß sie mir diesmal mitgeben, stelle ich sie ein. Ich denke mal spätestens Montag.

mal wieder eine Attacke

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
also ich weiß schonmal, dass ich Eiweiß im Urin habe.

mal wieder eine Attacke

tami ist offline
Themenstarter Beiträge: 101
Seit: 29.09.08
also hier die Werte: ( daneben die Normwerte des Labors)

Cholesterin: 238 (bis 220)
Kreatinin: 0,76 ( bis 1,2)
Eisen i. Serum: 52 (37-160)
Gamma-GT:7 ( bis 32)
Glucose i. Serum: 77 (60-110)
Harnsäure i. Serum: 3,4 (2,5-6,0)
Erythrozyten: 5,0 (3,8-5,2)
Leukozyten: 4600 (4000-10000)
Haemoglobin: 13,8 (12-16)
Haemotokrit: 39 (35-47)
Hb in Ery (MCH): 28 ( 26-34)
Mittl.Eryvol.(MCV); 78 (80-94)
Mit.Korp.Hb-Konz.: 36 (31,4-36,3)
Thrombozyten: 272T (150-390T)
TSH:3,12 (0,20-5,0)

Geändert von tami (19.01.09 um 21:51 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht