Zunge komisch?

06.11.08 19:53 #1
Neues Thema erstellen

Martin01 ist offline
Beiträge: 21
Seit: 23.09.08
Hallo zusammen

Vor ein paar Wochen hatte ich plötzlich ein Fremdkörpergefühl im Hals und er war auch etwas gereizt. Ich ging dann zum HNO-Arzt und er sah einfach, dass es gereizt ist und gab mir Drossadin-Lösung zum spülen und gurgeln und Emser Tabletten zum lutschen mit.
Nach einigen Tagen besserte sich der Hals. War echt erleichtert. Nachdem ich damit aufgehört hatte, war es nach einiger Zeit allerdings wieder etwas schlechter, da habe ich mit Drossadin wieder angefangen. Jetzt ist es wieder besser, im Hals ist es zwar irgendwie so "kalt" (ist das weil er gereizt ist?), ich kann es nicht anders beschreiben, aber kein Fremdkörpergefühl. Damit war es dann wieder besser. Ich bin froh, dass dieses Medikament so nützt und ich nicht schon wieder zum Arzt rennen muss. Man kriegt dieses Medi ja auch in jeder Apotheke.

Jetzt aber zum Hauptthema, ob das einen Zusammenhang hat, weiss ich aber nicht: Ich finde, der "Spalt" in der Zungenmitte (so wie auf diesem Bild, ist aber nicht meine Zunge http://www.sehbrief.de/wordpress/wp-.../11/zunge1.jpg - der Spalt bei mir ist an einer Stelle aber breiter und es hat da auch solche Härchen, hinten ist dann irgendwo aber alles wieder zusammen und es hat nur noch einen weissen "Strich" nach hinten) ist bei mir irgendwie grösser geworden. Vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein, das ist typisch bei mir. Ich hab vorher da nich so viel darauf geachtet.
Meine Zunge ist auch nicht schön rosa, sondern eher wie auf dem Bild mit diesen braunen Härchen bewachsen, was die Zunge etwas braun aussehen lässt. Aber das ist auch bei jedem wieder anders, denke ich. Eine Krankheit muss man da kaum gleich daraus schliessen, hoffe ich doch.

Ich denke nicht, dass es etwas schlimmes ist, schliesslich hat jeder eine andere Zunge, aber ich wollte mal nachfragen, ob das jemand kennt?

Zum Hausarzt will ich eigentlich nicht unbedingt gehen, da war ich dieses Jahr schon genug (http://www.symptome.ch/vbboard/k-nnt...-blendung.html). Dann lieber nochmals zum HNO-Arzt, denn es könnte auch mit dem Hals zusammenhängen, da ich hin und wieder auch einen etwas seltsamen "Geschmack" im Mund habe, der allerdings nicht wirklich störend ist. Zur Info: Rauchen tu ich nicht!

Danke für eure Hilfe!

Gruss Martin

Geändert von Martin01 (06.11.08 um 20:04 Uhr)

Zunge komisch?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wurde eigentlich schon die Frage nach Amalgam oder anderen evtl. unverträglichen Zahnmaterialien gestellt?
Oder die Frage nach Pilzen im Magen-Darm-Trakt? Der fängt ja schließlich im Mund an.

Gruss,
Uta

Zunge komisch?

orhan ist offline
Beiträge: 1
Seit: 06.11.08
Ich würde dir empfehlen dein Magen -Darm trakt überprüfen zu lassen


Optionen Suchen


Themenübersicht