Plötzlich alles rot!

05.11.08 09:17 #1
Neues Thema erstellen

Hanuta ist offline
Beiträge: 2
Seit: 05.11.08
Guten Morgen

Ich bin neu hier und habe folgendes Problem:

Seit heute Morgen ist mein Gesicht rot.
Die Wangen am stärksten,der Rest schwach.
Die Stellen jucken leicht und fühlen sich warm an,je röter die Stelle,umso wärmer.
Die Haut ist nur etwas...naja wie soll ich das erklären...rau.Wie bei einem Sonnenbrand.Es ist aber keiner

Ungefähr 3 Tage vorher bekam ich zum ersten Mal Herpes,allerdings nur ganz schwach.
3 kleine Bläschen an der Unterlippe,eines ist mittlerweile schon ausgetrocknet und hat eine blutige Kruste,eines ist einfach wieder verschwunden und das letzte bin ich gerade am malträtieren mit Silicium-Gel,Honig und Teebaumöl.

Könnte die Rötung im Gesicht mit dem Herpes zusammenhängen?
Oder vll reagiere ich ja allergisch auf das Teebaumöl?

Die rötlichen Stellen sind übrigens auch hinter dem Ohr und am Haaransatz,also an Stellen an die keine Creme hinkommt (Also keine Unverträglichkeit meiner normalen Feuchtigkeitscreme) oder die man ständig mit den Fingern berührt.

Was meint ihr,was das sein könnte?
Einen Termin beim Hautarzt bekomme ich frühestens in 2 Wochen,und die Apothekerin hat banalerweise Bepanthen/Pathenol vorgeschlagen

Liebe Grüße,
Hanuta

Plötzlich alles rot!

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Hanuta,

bei einer solch ausgeprägten allergischen Reaktion würde ich an Deiner Stelle gleich meinen Hausarzt aufsuchen. Oder wenigstens solltest Du Dir in der Apotheke ein Antihistamin besorgen (Cetirizin, Fenistil, o.ä.).
Vielleicht bist Du heute Nacht oder schon gestern von irgendeinem Tierchen gestochen worden worauf Du so reagierst. Oder hast Du vielleicht gestern draußen gearbeitet und bist dort auf irgend etwas getroffen?

Ich denke eher nicht, dass es mit dem Herpes etwas zu tun hat, jedoch um das sicher abzuklären würde ich wie gesagt zum Hausarzt gehen. Es kann ja auch durchaus sein, dass es noch schlimmer wird .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)


Optionen Suchen


Themenübersicht