Stoffwechsel ist durcheinander

04.11.08 21:17 #1
Neues Thema erstellen
Stoffwechsel ist durcheinander

hexle ist offline
Beiträge: 49
Seit: 27.10.08
@ schoenemeta schau mal unter Atlasprofilaxe.ch - Informationen zum Thema Gesundheit Zentrum. nach.

Geh dort hin wo für dich näher ist hat sehr viele in deutschland(geordnet nach Bundesland)
Aber ja nicht zu Atlantotech.

Stoffwechsel ist durcheinander

schoenemeta ist offline
Themenstarter Beiträge: 35
Seit: 04.11.08
@ menno das funzt nich :( finde das einfach nicht .... oder bin zu plöd?

vielleicht könntest du mir die adressen für niedersachsen raus suchen und dann die url kopieren ...... hexle, das wär echt nett.
und dann wollte ich nochmal fragen, was du auf einer feier trinkst?
kann man überhaupt was anderes trinken außer wasser?

grüßle von der etwas ratlosen meta
__________________
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Geändert von schoenemeta (08.11.08 um 17:16 Uhr)

Stoffwechsel ist durcheinander

hexle ist offline
Beiträge: 49
Seit: 27.10.08
@ schoenemeta


ROSE Jörg
Carl-Sasse-Str. 3
31867 Lauenau
Niedersachsen
Germany
Tél. : +49 (0)5202 157313
Mobil: +49 (0)173 6363200

Stoffwechsel ist durcheinander

schoenemeta ist offline
Themenstarter Beiträge: 35
Seit: 04.11.08
wow, danke .... das ging ja schnell
jetzt fehlt mir nur noch ein getränketipp .... dann bin ich glücklich
__________________
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Stoffwechsel ist durcheinander

hexle ist offline
Beiträge: 49
Seit: 27.10.08
Trinke nur leitungwasser und hab den avtivator stag von tepperwein dazu.

Stoffwechsel ist durcheinander

schoenemeta ist offline
Themenstarter Beiträge: 35
Seit: 04.11.08
danke ..... ich trinke auch nur leitungswasser .... ayurveda champagner
aber ich hatte gehofft, auf einer party mal was anderes trinken zu dürfen ......


grüßle
__________________
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Geändert von schoenemeta (08.11.08 um 17:49 Uhr)

Stoffwechsel ist durcheinander

schoenemeta ist offline
Themenstarter Beiträge: 35
Seit: 04.11.08
hallo hexle,
könntest du mir bitte beschreiben, was genau sich nach der atlasprofilaxe geändert hat?! vielleicht schreibst du ein "vorher/ nachher" und ob das einrenken weh getan hat.
sind die atlasprof auch heilpraktiker oder gar ärzte?
wie ist das mit dem lebensalter? man sagt ja "je jünger desto besser".
vielleicht schreibst du mir eine PN ..... das wäre sehr nett.

grüßle von meta
__________________
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Stoffwechsel ist durcheinander

schoenemeta ist offline
Themenstarter Beiträge: 35
Seit: 04.11.08
also heute gehts mir echt bescheiden :( mir tut der ganze körper weh, so als ob ich muskelkater hätte. hat das schon mal einer von euch gehabt? ob das an der umstellung liegt und sich die gifte im körper lösen?
ich habe meine ernährung umgestellt d.h. gluten-, kuhmilch- und hühnereiweißfrei. außerdem esse ich überwiegend basisch: fleisch, wurst, und alle arten von süßigkeiten habe ich aus meinem plan gestrichen.
ich nehme schüsslersalze (6,9,10,11) und auch einmal in der woche ein solebad.
morgens auf nüchtern magen trinke ich einen tee (pfefferminz, löwenzahn, javanische gelbwurz, schafgabenkraut). täglich nehme ich auch ein basenmittel.
über den tag verteilt trinke ich 2l wasser und tee.
ich denke nicht, dass ich zu viel mache .... oder sollte die umstellung der ernährung solch harte folgen haben?

meta
__________________
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Stoffwechsel ist durcheinander

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ohje, das tut weh .

Es kann schon sein, daß durch die basische Ernährung + zusätzlichen Maßnahmen Dein Körper erst einmal die Säuren loswerden will und bis dahin die Muskeln schmerzen.
Vielleicht erlebst Du auch gerade einen Entzug von irgendeinem unverträglichen Lebensmittel, das Du vorher oft gegessen/getrunken hast?

Ich würde an Deiner Stelle noch mehr Wasser trinken und vielleicht Deine Maßnahmen doch etwas langsamer angehen. Es kommt eben immer darauf an, ob man fit sein muss oder ob man auch mal ein paar Tage ausprobieren kann, ob die Sache von allein wieder aufhört.

Gruss,
Uta

Stoffwechsel ist durcheinander

schoenemeta ist offline
Themenstarter Beiträge: 35
Seit: 04.11.08
denn könnte es eigentlich nur das gluten sein, was mir zu schaffen macht. vorher hatte ich nämlich sehr gerne brot, brötchen und nudeln gegessen. das hab ich jetzt alles auf einen schlag weggelassen, weil ja die glutenunverträglichkeit festgestellt wurde.
hab natürlich keine ahnung wie sich das anfühlt, wenn man durch die umstellung entgiftet.
ja du hast recht, noch mehr trinken is eine gute idee und dann schau ich mal was passiert.

grüßle
meta
__________________
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.


Optionen Suchen


Themenübersicht