Darmprobleme

28.10.08 17:52 #1
Neues Thema erstellen

ascona ist offline
Beiträge: 444
Seit: 31.03.06
Hallo,

ich habe im Zusammenhang mit meiner Schwermetallausleitung zunehmend Darmprobleme: unregelmässige Verdauung, Blähungen, Rückfluss der Lymphe in den Rücken und daraus resultierend Schmerzen, Muskelverspannungen, Wirbelblockaden, schlechte Resorption der Nährstoffe und ständige Übersäuerung - trotz Darmsanierung mit Colon hydro, Darmaufbau mit probiotischen Kulturen, sanfter Candidabehandlung mit Caprylsäure, Substitution von Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren, Vermeidung von Weizen und Milch, die als schlecht verträglich getestet wurden und basischer vollwertiger Ernährung. Vermutlich hängt es auch mit dem Leaky Gut Syndrom zusammen.

Wer kennt das auch und hat Tipps, was man dagegen machen kann?

Danke im voraus und Grüße.
Ascona

Darmprobleme

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo ascona,

Du tust ja eine Menge für Deinen Körper während der Entgiftung. Vielleicht fast zu viel? Manche Leute vertragen nicht alles auf einmal. Vielleicht wäre es für Deinen Darm besser, erst einmal nur mit einen probiotischen Mittel behandelt zu werden? Evtl. dazu noch Caprylsäure, sonst aber nichts?

Vielleicht ißt Du ja auch jetzt noch Lebensmittel, die Dir nicht wirklich bekommen?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht