Kann es sein dass ich vergiftet bin und mir deswegen die Haare ausgehen?

26.10.08 12:52 #1
Neues Thema erstellen

Fifi ist offline
Beiträge: 13
Seit: 18.10.08
Hallo.
Ich habe seit 5 Jh haarausfall.ich bin gesund sp. Hormone, schilddrüsen, vitamine wie Zink und eisen sind ok. es passt alles aber ich habe sehr starke haarausfall. dir ärzte sind ratlos, deswegen habe ich mich hier angemeldet. ich habe vor 7 Jh angefangen drogen zu nehmen, alles was ich bekommen habe habe ich genommen ich habs aber nicht lange ausgehalten. seit 5 Jh leben ich sehr gesnd und nehme gar nicht mehr. ich mache sport und ernähre mich sehr gesund.
gerold hat mir hier geschrieben dass ich es mitn Amalgam entgiftung probieren soll nun meine Frage ist was muss ich machen. diese DMSA oder haaranalyse kann ich mir nicht leisten. Ich denke auch dass die gifte noch in mir sind und ich würde sehr sehr gerne eine Entgiftung urchführen (leber, galle usw.) Ich habe auf beide seiten Nierensteine! Was kann ich da machen. Kann es sein dass ich vergiftet bin und mir deswegen die haare ausgehen???? Lg aus Innsbruck

Kann es sein dass ich vergiftet bin und mir deswegen die Haare ausgehen?

Asmodea ist offline
Beiträge: 43
Seit: 06.10.08
Hi du

Wie ist der Haarausfall denn? Kreisrund? Fallen sie Büschelweise aus oder täglich einfach immer wieder welche?

Gibt es irgend ein Muster? Z.B erst vorne dann hinten etc.

Kann es sein dass ich vergiftet bin und mir deswegen die Haare ausgehen?

NellyK ist offline
Beiträge: 2.901
Seit: 02.08.06
Hallo Fifi

Hast Du deinen kompletten Nebennierenhormonstatus messen lassen?

Wenn nicht, würde ich Dir das ans Herz legen.


Säuren, Gifte, Darmschlacken etc., dass kann durchaus ein Grund von Haarausfall sein!


Liebe Grüsse NellyK

Kann es sein dass ich vergiftet bin und mir deswegen die Haare ausgehen?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Fifi,

das Thema gibt es doch schon mit einigen Antworten hier:
http://www.symptome.ch/vbboard/k-nnt...-5-jahren.html

Ich denke, es ist sinnvoller, dort weiterzuschreiben, damit inhaltlich alles zusammen bleibt als jetzt noch einen Thread in einer anderen Rubrik aufzumachen. Deshalb habe ich darum gebeten, daß dieser Thread an den anderen angeschlossen wird.

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht