Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelliger Befunde?

25.10.08 11:32 #1
Neues Thema erstellen
Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelligen Befunden?

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Hallo Marcosterman,

So viel ich noch weiss ist Gold ist ein Spurenelement, dass in sehr geringen Mengen im Körper gebraucht wird.
.........ich habe mich jetzt noch nicht intensiv damit befasst, kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Körper Gold braucht.

Alleine was meine "Goldkrönchen" nach Amalgam bei mir bewirkt haben, reicht mir vollkommen.
Da wo das Gold ist, lagert sich besonders viel Quecksilber an.

Es ist mir auch bekannt, das Gold z.b. in der Rheumatherapie verwendet wird, aber da kann ich nur den Kopf schütteln.

Nach den Weissagungen von Nostradamus soll verzehrter Goldstaub sogar lebensverlängernd wirken.

Mir persönlich sagt mein Gefühl und mein Verstand, dass Gold im Körper nichts zu suchen hat.

Liebe Grüße
Anne S.

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelligen Befunden?

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
doch, da hat er Recht, der Marco.

in unseren Tränen ist übrigens Gold enthalten, und das ist ganz natürlich.


(Hallo Marco!
ich meinte dich auch zuvor, als ich "Marc" schrieb.
sorry, dachte, dein Nachname wäre Osterman,
ich bin mit den Schweizer Namen nicht so vertraut.)

LG
Gina

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelligen Befunden?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Gina,

dann wäre es ja durchaus positiv, wenn jemand viel weint: er könnte Gold sammeln.

Wo hast Du denn die Info her, daß in Tränen Gold enthalten ist? Das würde ja bedeuten, daß in den Tränendrüsen bzw. den Zulieferern für die Tränenflüssigkeit auch Gold vorhanden ist?

Gruss,
Uta

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelligen Befunden?

Marcosterman ist offline
Beiträge: 15
Seit: 25.10.08
Hallo Gina-NRW

Schon in Ordnung, ja wir Schweizer haben zum Teil orginelle Namen, meiner ist Marco Rebsamen, Marcosterman ist einfach ein Spitzname, das mit den Tränen ist interessant, wusste ich auch nicht. :-)
__________________
Herzliche Grüsse Marcosterman

Geändert von Marcosterman (28.10.08 um 15:47 Uhr) Grund: Smilies wollen nicht wie ich möchte

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelligen Befunden?

andy8010 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 25.10.08
Danke für alle Antworten bis jetzt.
Natürlich bin ich angetan mich aus Ostheopathischer her behandeln zu lassen..
Nur ist das hier in der Steiermark etwas kompliziert wenn man nicht grad viel geld in eine regelmässige Behandlung investieren kann.
ist auch richtig das die Beschwerden nach der OP kamen.
DOCH ware dies dann 3 und unter ersten OP wurde schon übersehen das ich (der Patient)
voll mit viren vom Typ: Norwalk UND salmonella
kurz bin mit Bauchschmerzen rein> Blindarm weg> dannn erst recht schmerzen> dann Stuhlprobe etc.> OP> kurz mal alles OK> und dann ging ich denen einen ganzen Tag auf die Nerven, wegen des Gefühls das meine rechte seite von der Achsel bis zu Narbe anschwelle!

Ich bin euch dankbar für die Infos.
Mir gehts direkt auch nicht nur um die Entschädigung sondern um klarheit.
Das mir die angeratenen Dinge helfen werden, davon bin ich überzeugt.
Beim Masssieren fühlte es sich aber nicht an als würden die mir auf gesundem Gewebe herum hantieren. Deshalb bin weiter zu anderen Ärzten.

Ist es prinzipiell möglich das meine Gewebe- Problem mit dem "Gasbrand" zuasammenhängt?
langsam und schleichend wirds immer mehr. (nicht masse sondern einfach anders)
Ich meine damit> ich fühle den rechten Teil des Oberkörpers überwiegend als verändere sich mein Gewebe!
Und Kopfschmerzen..
Falls es jemanden interessiert der damit was anfangen könnte. (seufz)
gibts neuere Befunde vom EEG- MRT....


Ich meldete mich in diesem Forum da nicht das Angebot und auch nicht unbedingt die Qualität der Ärzte in Frage steht auch nicht die der Therapeuten,
sondern vielmehr das 2 Grund- Unterschiedliche dafür in Frage kämen...
Unter meiner Theorie hätte ich das alles zusammen. (Konnte einfach erklären was mir fehlt!
Ich fühle mich echt nicht so als wäre das Oberflächlich zu behandeln.

Kann mir nur wer verraten ob es so etwas wie Muskel-Demenz gibt?
Könnte ein Gen Defekt vorliegen, der zum problem wurde als mein
Energetischer kreislauf durcheinander kam?

Liebe Grüsse Andy

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelligen Befunden?

andy8010 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 25.10.08
Ups sorry ich glaub ich hab das falsche Forum erwischt...

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelligen Befunden?

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
dann wäre es ja durchaus positiv, wenn jemand viel weint: er könnte Gold sammeln.
Wo hast Du denn die Info her, daß in Tränen Gold enthalten ist?
Das würde ja bedeuten, daß in den Tränendrüsen bzw. den Zulieferern für die Tränenflüssigkeit auch Gold vorhanden ist?
Hallo

das Gold ist in winzigen Spuren im Körper, so wie andere Spurenelemente (inkl. Metalle) auch,
und es kann in den Tränen festgestellt werden.
zum reich werden müßte man wohl schon sehr viel weinen.
die Info hab ich von einem meiner Lehrer.

LG
Gina

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelliger Befunde?

Markus83 ist offline
Beiträge: 937
Seit: 16.11.07
das Gold ist in winzigen Spuren im Körper, so wie andere Spurenelemente (inkl. Metalle) auch
welche funktionen soll denn gold als spurenelement erfüllen? dass es in spuren im körper vorkommt kann ja sein, aber trotzdem handelt es sich nicht um ein spurenelement solange keine funktion dafür bekannt ist. oder sieht dein lehrer auch quecksilber, cadmium und arsen als spurenelemente?

Schlimmes im Gange, trotz unnauffaelliger Befunde?

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08


Gold kommt in der Erde vor, und der Mensch stammt von diesem Planeten.
wie sollte also der Mensch NICHT Bestandteile seines Planeten auch in seinem Körper haben?!

Definition eines Spurenelementes ist, daß es in (winzigen) Spuren (also nicht etwa in großen Mengen)
im Körper vorkommt. ob davon eine Funktion (heutzutage) bekannt ist oder nicht, macht keinen Unterschied.

hier mal ein paar Infos zum Selberlesen über Arsen


Optionen Suchen


Themenübersicht