Ergometer-Stufentest mit Laktatmessung

15.10.08 02:42 #1
Neues Thema erstellen

Tommy20 ist offline
Beiträge: 7
Seit: 26.02.08
Hallo, weiss jemand, wie ich irgendwo in Nordreinwestfalen oder Badenwürttemberg einen Laktattest machen lassen kann? Leider reicht ein Sportleistungszentrum nicht, da die nur Laktat messen und nicht Ammoniak und Pyruvat. Habe leider eine Arztphobie möchte damit nicht in die Uniklinik. Würde das dann auch Privat bezahlen.

Vielen Dank für eure Hilfe. Grüsse Tommy

Ergometer-Stufentest mit Laktatmessung

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Tommy,

wenn Du keine "Labor-Phobie" hast, könntest Du direkt in ein Labor gehen und dort die gewünschten Werte machen lassen. Ruf doch einfach mal ein oder mehrere Labors an und frage, ob die die Werte machen.

Gruss,
Uta

Ergometer-Stufentest mit Laktatmessung

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Hi,

für mich klingt das wie "sportmedizinische Diagnostik" aber ohne Arzt, also wie "wasch mich aber ohne Wasser!".

Wetten das schaffst Du nicht!

mfg Thomas

Ergometer-Stufentest mit Laktatmessung

Mungg ist offline
Beiträge: 1.432
Seit: 07.05.06
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Hallo Tommy,

wenn Du keine "Labor-Phobie" hast, könntest Du direkt in ein Labor gehen und dort die gewünschten Werte machen lassen. Ruf doch einfach mal ein oder mehrere Labors an und frage, ob die die Werte machen.

Gruss,
Uta
Das wird kaum möglich sein, denn bei einem Laktattest sitzt man auf dem Ergometer und alle paar Minuten wird am Finger Blut genommen. War bei mir jedenfalls so. Glaube kaum, dass Labors mit einem Ergometer ausgerüstet sind.

@ Tommy: Kann dir leider nicht weiterhelfen. Meine Laktatmessung wurde im Unispital Zürich gemacht. Auch nur Laktat, nichts anderes.
Das mit der Sportmedizin finde ich eine gute Idee. Mein Psychiater sagt auch immer, die hätten viel die besseren Tests zur Verfügung, als Otto Normalverbraucher. Vielleicht findest du in Google mit den Suchbegriffen "Sportmedizin Diagnostik privat" oder ähnlich etwas, was für dich in Frage kommt.
http://www.google.de/search?hl=de&q=...k+privat&meta=

Wenn du privat zahlst, musst du keine Ärztephobie haben. Das ist dann, wie wenn du in den Supermarkt gehst. Da kannst du wählen, was du kaufen willst und was nicht.
__________________
Borreliose ist ein Arschloch

Geändert von Mungg (31.10.08 um 18:01 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht