SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

07.10.08 18:17 #1
Neues Thema erstellen

CK321 ist offline
Beiträge: 46
Seit: 13.11.07
guten tag.

habe vor längerer zeit bereits einen eintrag im forum gemacht wegen meinen ständigen herzproblemen.

auch heute noch, nach EPU/katheterablation eines AVNRT habe ich herzrhythmusstörungen, vorwiegend VES und SVES, selten paroxysmale supraventrikuläre tachykardien, so wie vor der EPU.

leider habe ich heute über 3 std. VES/SVES gehabt, die erst jetzt zuhause liegend auf dem sofa geendet haben. war auch beim arzt, der die VES mal wieder im EKG feststellte und diese - wie auch ein kardiologe zuvor - nicht als schlimm bezeichnete.

ich nehme derzeit einen betablocker 1,25mg, also ganz ganz niedrig, 3x1 tromcardin forte, 2x1 tromcardin complex, 3x1 bio chlorella GSE, 3x2 pandalis bärlauch mastitabs.

habe nur noch einen von ursprgl. zwei zahnherden, nachdem ich einen zahn extrahieren ließ. den anderen will ich in diesem jahr noch extrahieren lassen.

habe auch heute festgestellt, dass die herzprobleme meistens bei stress und auch nach dem essen oder aber auch wenn ich sehr wenig gegessen habe, auftreten. heute hatte ich zB fleisch mit viel soße gegessen.

meine fragen: was könnte meine probleme verursachen? säure-basen-dysbalance? der letzte zahnherd? amalgamvergiftung? psychisch?

vielen dank für antworten und tipps.

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

Baffomelia ist offline
Beiträge: 1.143
Seit: 04.01.07
Hallo CK,

bei den Säuren und Basen brauchst Du nicht FRAGEN, Du kannst es MESSEN.

Viele Grüße
Baffomelia

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.084
Seit: 06.09.04
Hallo,
du kannst bei den Zahn-Organ-Beziehungen gucken, ob dein letzter Zahnherd mit dem Herzen zusammenhängt.

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

CK321 ist offline
Themenstarter Beiträge: 46
Seit: 13.11.07
heute war es wieder schlimm. fühlte mich wegen stau auf weg zur arbeit auch zusätzlich gestresst. dann im büro fingen wieder diese VES salven an, permanent d.h. 4-5mal pro minute.

dann habe ich versucht, mich zu beruhigen (angst und unruhe kommt dann nämlich hinzu), und es ging wieder. fühle mich dennoch wie auch sonst öfters sehr müde und platt.

amalgam wurde vor 4 jahren entfernt, allerdings ohne schutz (wie ich nachträglich erfahren hatte. dann war erst gold drin, was eine allergie zur folge hatte. jetzt bis auf den letzten zahn, der noch beherdet ist, alles metallfrei. nur zement und wenig kunststoff. der letzte zahn ist mit einer palladium/kupferhaltigen krone versorgt.

problem ist nur, dass ich selbst beim zahnarzt meist herzstolperer bekomme und nicht mehr ruhig liegen bleiben kann.

irgendwie glaube ich nicht, dass das herz selbst krank ist. das hätte man doch auch bei der EPU entdeckt, oder?! ich meine, das AVNRT wurde zwar diagnostiziert, aber das kommt doch nicht für VES und SVES in betracht, oder?!

weiss jemand, wohin man sich in mittelhessen wenden kann?

ich bin echt verzweifelt...

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

CK321 ist offline
Themenstarter Beiträge: 46
Seit: 13.11.07
Was meint ihr? Könnte eine HIT verantwortlich sein?
Habe zwar weniger Beschwerden. Aber gerade heute wieder extrem Platt und müde sowie permanente Herzstolperer. Gerade beim Hinhocken oder auf die Linke Seite legen...

LG

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo CK321,

Könnte eine HIT verantwortlich sein?
Aus eigener Erfahrung und aus dem Lesen von hunderten Beiträgen in diesem Forum bin ich mir sicher, Histamin ist verantwortlich. Was leider noch nicht die wirkliche Ursache für deinen erhöhten Histaminspiegel erklärt.

Histamin-Intoleranz
Histamin-Intoleranz
HIT > Symptome
HIT > Krankheit > Chronische Verlaufsform

Grüsse
derstreeck

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

CK321 ist offline
Themenstarter Beiträge: 46
Seit: 13.11.07
Guten Morgen,

mal wieder ein Update von mir. Seit einigen Monaten habe ich wieder vermehrt SVES/VES. Ich musste den Hausarzt wechseln (alter HA erkrankt) und der neue Arzt hat jetzt mal wieder ein Langzeit-EKG sowie Bluttests und Schilddrüsenuntersuchungen gemacht.

-1- Langzeit-EKG
Tachykardie - 91
SVES - 223
Couplet - 1
SVTach - 2
VES - 54

Soviele SVES hatte ich bei den früheren Langzeit EKGs nicht. Aktuell traten sie beim Langzeit EKG auf als ich den Haushalt (mit hohem Tempo) gemacht und ich mich dabei oft gebückt habe. Beim Radfahren mit Langzeit EKG waren sie aber weniger vorhanden.

Laut Hausarzt sei das Langzeit EKG aber in Ordnung und ich müsste nix veranlassen. Die SVES seien harmlos. Zurzeit nehme ich keinen Betablocker mehr (früher Concor cor 1,25).

Was meint Ihr?

- 2 - Blutwerte
Die blutwerte waren allesamt in Ordnung, aber nur bis auf die Borrelienwerte. diese wie folgt:

Borrelia b. IgG - LIA <10
Borrelia b. IgM LIA - 1.26 / positiv
Borrelia IgM Line Blot - negativ

Zusatz: "Das ergebnis des AK-Nachweises gegen borrelia burgdorferei ist grenzwertig. Eine abschließende Aussage kann aus dieser Probe nicht getroffen werden. Verlaufskontrolle bei weiterbestehendem klin. Verdacht auf Borrelieninfektion in 2 Wochen angeraten. Kreuzreaktion mit Treponemen möglich! Borrelien immunoblot wurde lt. Empfehlung der MIQ lyme borreliose zur abklärung des Suchtestergebnisses durchgeführt."

Laut Hausarzt habe ich wohl mal eine Borreliose, einen Zeckenbiss, gehabt. es sei aber nun nichts zu veranlassen. Leider habe ich vergessen, den Hausarzt nochmal auf diesen Zusatzhinweis anzusprechen.

Was meint Ihr dazu? Was ist mit "Kreuzreaktion mit Treponemen" gemeint?

- 3 - Schilddrüsenunterschall
War ok.

Vielen Dank vorab für Eure hilfreichen Antworten und allen ein schönes Wochenende,
Carsten

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Zur Info - hier ist der frühere Thread:

http://www.symptome.ch/vbboard/herz-...e-erbeten.html

Liebe Grüße,
Malve

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

CK321 ist offline
Themenstarter Beiträge: 46
Seit: 13.11.07
Zitat von Malve Beitrag anzeigen
Zur Info - hier ist der frühere Thread:

http://www.symptome.ch/vbboard/herz-...e-erbeten.html

Liebe Grüße,
Malve
Stimmt, danke Malve. Hätte ich wohl darauf hinweisen sollen

SVES/VES/AVNRT - Säure-Basen? Zahnherde? Psychisch?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo CK321,

mich würden Deine Schilddrüsenbefunde interessieren (6 Laborwerte, Ultraschall); Herzrhythmusstörungen können mit Schilddrüsenfehlfunktionen in Verbindung stehen (ich kenne das aus eigener Erfahrung....).

Liebe Grüße,
Malve

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht