Rote geschwollene Beine und Arme, aber keine Allergie

04.10.08 12:04 #1
Neues Thema erstellen

archenoah ist offline
Beiträge: 3
Seit: 04.10.08
Erst mal Hallo alle zusammen, und einenlieben Gruss aus Zürich. Nun zu meinem Problem. Ich war desswegen schon 2 mal beim Arzt, bekan was gegen Allergie nützt aber gar nix. Also ich geh ins Bett, leg mich hin, die Beine werden total heiss, so als ob warmes Wasser über die Beine laufen würde, ich beheb die Dekce an. Die beine sind Krebsrot, dazwischen weisse Punkte von der normalen Hautfarbe, wenn ich drauf drück bleibt sekundenlang eine weisse dellle, an den innen seite der Oberschnenken & den Innenseitden der Oberarbme. Sonst spür ich nix, kein schmerz kein beissen nix, aber em macht totale Angst, am Tag verschwindet das alles fast vollständig. Habe auch kein neues Wascmittel oder keine neue Wäsche und die allergiemedis nützen nichts. was ist das???? Hab total die Panik!


Rote geschwollene Beine und Arme, aber keine Allergie

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo ArcheNoah,

ich denke auch diese Reaktion ist allergisch bedingt, was genau dies jedoch auslöst sollte durch einen Allergietest ermittelt werden.

Du schreibst auch Du hättest vom Arzt ein Antihistamin verordnet bekommen, welches aber gar nichts genützt hätte. Es ist leider so, dass nicht jedes Antihistamin bei jedem Menschen gleich wirkt. Ich selbst habe auch ein paar Medis ausprobieren müssen bis ich welche gefunden habe die mir helfen.

Am besten Du gehst zu einem Hautarzt / Allergologen und erklärst im Deine Problematik, vermutlich wird er bei Dir einen Pricktest (Allergietest) durchführen um ein Ergebnis zu bekommen.

Wenn Du aber eine gute Apotheke Deines Vertrauens in der Nähe hast gehe doch dorthin und kaufe Dir probeweise ein anderes Antihistamin. Vielleicht hilft Dir das.


Liebe Grüße.

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Rote geschwollene Beine und Arme, aber keine Allergie

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Hallo archenoah,

da würde ich untersuchen was im Schlafzimmer allergieauslösend sein könnte, wie Matratze, Bettzeug usw.

Liebe Grüße
Anne S.

Rote geschwollene Beine und Arme, aber keine Allergie

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,ich stimme mit dem ersten Teil von Heathers Beitrag überein.Da es im Bett auftritt,könnte es eine Reaktion auf etwas im Bett sein,möglicherweise Daunen ? ? oder neuer Schlafanzug,noch nicht gewaschen? In jedem Fall halte auch ich das für eine Allergie. Ich würde aber nicht zum Schulmediziner gehen,die haben zu wenige Möglichkeiten der Allergie-Testung (oder was sonst an Belaszungen da ist). Anwender biophysikalischer Methoden sind da die richtige Anlaufstelle.Wenn Sie wollen,senden Sie mir eine pn,dann nenne ich Ihnen eine Möglichkeit,einen kompetenten solchen zu finden. Nachtjäger


Optionen Suchen


Themenübersicht