Bruno 55, neu im Forum

30.09.08 15:29 #1
Neues Thema erstellen

Bruno ist offline
Beiträge: 2
Seit: 30.09.08
Amalgam - Borrelien - Schwermatalle - CFS - Burnout - Fibromialgie

Dies sind alles mögliche Ursachen meiner Beschwerden: Müdigkeit, wandernde Muskel- und/oder Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, schwindende Lebensfreude usw.

Wer kennt sich aus mit sowas?


Bruno, 55, neu im Forum

Sonora ist offline
Beiträge: 2.950
Seit: 10.09.08
Hallo Bruno!

Sag mal, deine Schilddrüse hattest du schon im Auge? Sonst klär das lieber auch noch ab. Aber möglichst nicht beim Hausarzt, sondern beim Endo oder Nuklearmediziner (falls du problemlos deine Überweisung bekommst, sonst besser beim Hausarzt als gar nicht ;-)

Liebe Grüße
Sonora

Bruno, 55, neu im Forum

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo Bruno,

herzlich willkommen in unserem Forum! Schön, dass Du bei uns gelandet bist...

Die Rubrik http://www.symptome.ch/vbboard/k-nnte-problem/ wäre der richtige Platz, um über Deine Probleme zu berichten.

Wir hoffen, dass wir Dir ein wenig weiterhelfen können.

Liebe Grüsse,
uma

Bruno, 55, neu im Forum

Salima ist offline
Beiträge: 1.062
Seit: 10.02.08
Wurden denn schon Untersuchungen auf die oben genannten Möglichkeiten geamacht?
Hast du schon mal etwas von Nahrungsmittelunverträglichkeiten gehört?
Lies mal im Wiki die Beschreibungen zu den Unverträglichkeiten und zu KPU.
Trifft da etwas auf dich zu?
__________________
lg, Salima

Bruno, 55, neu im Forum

ivone ist offline
Beiträge: 1
Seit: 17.11.08
Zitat von Bruno Beitrag anzeigen
Amalgam - Borrelien - Schwermatalle - CFS - Burnout - Fibromialgie

Dies sind alles mögliche Ursachen meiner Beschwerden: Müdigkeit, wandernde Muskel- und/oder Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, schwindende Lebensfreude usw.

Wer kennt sich aus mit sowas?
hallo ich habe selbst eine fibromialgie.ich könnte die unterlagen zusenden,aber wohl nicht hier.oder

Bruno, 55, neu im Forum

hundcoco ist offline
Beiträge: 1
Seit: 24.11.08
Hallo Bruno, habe seit ca. 12 Jahren ähnliche Beschwerden wie Muskel-u. Gliederschmerzen,Erschöpfung,Müdigkeit und trotzdem Schlafstörungen und ebenfalls anfangs schwindende Lebensfreude.Seit ca. 8 Jahren steht Fibromyalgie und chron. Schmerzen als Diagnose. Bekomme 2 Arten Schmerzmittel und ein Antidepressiva.Damit geht es mir relativ gut im Vgl. zu vorher.Aber es hat sehr lange gedauert bis man mir helfen konnte. Habe in den Jahren dutzende von Ärzten besucht, bin behandelt wurden bei manchen wie ein Simulant. Aber Geduld zahlt sich aus.

Bruno, 55, neu im Forum

ulfpohl ist offline
Beiträge: 280
Seit: 12.12.08
Hej,Bruno! In Schweden hat man derzeit 3 jährige Erfahrungen von einer neuen Ernährungsweise die aus archäologischer,ethnischer und experimenteller Hinsicht entwickelt ist.Die "Diät" benennt sich "Lchf" und hat bei den Ausuebern im Princip als Allheilmittel funktioniert.Grundsätzlich hat man das Risiko fuer Gefässerzuendungen (Coronarverschluesse,Stroke) sowie auch Diabetes2,Bauchfett eliminieren können.Man wird ganz einfach gesund.Man braucht auch keine aufgeschwätzten Artzneimittel mehr (z.B. Statine). Als unerwartete Begleiterscheinigungen sind auch eine Menge anderer Uebel verschwunden wie u.a.Fibromialgie,Prostataproblem,Apne,Asthma usw. Interessiere Dich mal ganz einfach dafuer ohne irgendwelche Vorbehalte die man Dir vielleicht eingeredet hat.Kostet im Prinzip nur Gedankenarbeit. Viel Glueck! Suche im Forum auf "Lchf". Ulf Pohl

Bruno, 55, neu im Forum

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Bruno Gröning


Optionen Suchen


Themenübersicht
Weiterlesen