Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen; Schmerzen,Blockaden...

04.09.08 12:22 #1
Neues Thema erstellen

Alex36 ist offline
Beiträge: 9
Seit: 31.08.08
Ich bin mir etwas unsicher , wo ich anfangen soll !
Ich bin 36 Jahre und habe seit 12 Jahren ein Problem , was mein Leben manchmal sehr beeinflusst .
Angefangen hat alles vor 12 Jahren mit folgenden Symptomen
- starke Schmerzen in der Brustwirbelsäule
- Herzrasen
- Atemnot
- und extremer Haarausfall
- Magenschmerzen , Übelkeit und Durchfälle
Ich ging zum Arzt wo alles untersucht wurde mit folgendem Ergebnis
- Blockaden in der Brustwirbelsäule ( Einränken ca 2 mal die Woche )
- Sinustachykardie ( Metro-Hexal 47,5 mg )
- Lunge war OB
- Magenspiegelung ergab eine Schleimhautentzündung und einen Zwergfellbruch (omepraxol 20 )

Schilddrüse vergrössert mit Knoten und Zysten drin Werte aber in Ordnung bis auf TSH krenzwertig niedrig ( keine Therapie notwendig )

Es hat nichts von alledem geholfen , was ich dann zu hören bekam
war das alles psychosomatisch bedingt sei .

Auch diese Möglichkeit habe ich angenommen und eine Therapie begonnen .
Ich lernte besser mit den Symptomen umzugehen , was natürlich in soweit gut war das ich nicht jedesmal Panik bekam wen mein Puls auf 200 hochging .

Die Symptome sind allerdings geblieben und sich verstärkt und vermehrt .

Ich habe ständig starke Schmerzen im Rücken und Nacken oft starke Kopfschmerzen , meine Muskeln sind Morgens steif .
Ich habe Herzrasen und Herzstolpern mehrmals Täglich .
Ich habe das Gefühl nicht richtig durchatmen zu können .
Ich habe Gefühlsstörungen wie so ein leichtes kribbeln auf der rechten Seite auch im Gesicht .
Mir ist sehr oft Übel und Schwindelig .
Haare sind fast alle ausgegangen .

Die Ärzte sagen ich wäre Depressiv und hätte Angstattacken .

Kann sein das sie nicht ganz unrecht haben , aber eines ist sicher die Depressiven Verstimmungen und die Angst , ist die Folge der Symptome .

Aber die Ärzte sagen es wäre umgekehrt .
Ich gehe schon gar nicht mehr zum Arzt weil ich das Gefühl habe die nehmen mich eh nicht mehr für ernst .

Vielleicht kennt jemand von euch diese Symptome , oder zumindestens das Gefühl nicht ernst genommen zu werden .

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen

Geändert von Alex36 (04.09.08 um 12:30 Uhr)

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

jacki240 ist offline
Beiträge: 13
Seit: 04.09.08
Hallo Alex36... viel kann ich Dir nicht helfen, bin nämlich selber auf der Suche nach meinen Krankheiten. Also Herzrasen und Herzstolpern habe ich auch mehrmals am Tag. Man denkt, das dass Herz ein extra Hopser macht, oder? Bei mir wurde deswegen eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt. Ich bin auf Tabletten eingestellt und seid dem geht es eigentlich ganz gut. Außer halt den "extra Hopser"! Ich hoffe Dir ist ein wenig weitergeholfen damit,

Liebe Grüße
Jacki240

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Alex36 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 31.08.08
Hallo jacki
Danke für Deine schnelle Antwort .
Ich finde Deine Antwort sehr hilfreich , weil mir nämlich zwei Ärzte erzählt haben gegen eine überfunktion gäbe es keine Tabletten , da müsse man schon eine OP machen und die Schilddrüse zum Teil entfernen .

Danke Dir

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Alex,
könntest Du bitte mal Deine Schilddrüsenwerte hierher stellen?

Ob Haarausfall auch psychosomatisch bedingt ist? Ich habe da sehr große Zweifel! Aber Haarausfall kann hormonell bedingt sein - da wäre also die Pille eine Möglichkeit. Nimmst Du sie und hast Du damit zufällig vor ca. 12 Jahren angefangen?

Andere Frage: hattest Du mal einen Zeckenbiß?
Nächste Frage: welche Füllungen hast Du in Deinen Zähnen? Wie sieht es wohngiftmäßig in Deiner Wohnung aus? Oder am Arbeitsplatz?

Und zum Schluß: weißt Du, ob Du alle Nahrungsmittel und Getränke gleich gut verträgst? Hast Du Heuschnupfen? Geht es Dir nach altem Käse und Rotwein gut?

Nähere INformationen zu Amalgam, Zeckenbiß, Wohngiften, Allergien und Intoleranzen findest Du hier im Forum in den entsprechenden Rubriken und im Forums-Wiki: http://www.symptome.ch/wiki/Hauptseite

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Alex36 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 31.08.08
Hallo Uta !

Schilddrüsenwerte sind wie folgt : fT3 3,58 pg/ml
fT4 1,07 ng/dl
TSH-basal 0,35


Pille darf ich nicht nehmen , weil ich eine PAl 1-4G/5G-Genpolymorphismus homozygot Faktor VIII - Erhöhung habe ( Blutgerinnungsstörung , mein Blut ist zu dickflüssig ) Muss deswegen 2 mal täglich ASS 100 nehmen . Das letzte mal habe ich die Pille vor 14 Jahren genommen .

1 Amalgam Füllung habe ich .

Wohngifte na ja jetzt wo du es sagst vor 13 Jahren wohnten wir in einer Wohnung , die früher eine Gärtnerei war . da war ein zimmer in dem mir immer schlecht wurde (Kinderzimmer) zuerst dachte ich , ich bilde mir das ein , aber als mein Mann in dem Zimmer umgefallen ist weil ihm schwarz vor den Augen wurde , sind wir sofort umgezogen , weil sich rausstellte das in dem Raum Fässer mit Planzenschutzmittel gelagert wurden ( eine offizielle Messung wurde aber nie durchgeführt )

Zeckenbiss hatte ich schon mal wurde aber anhand von Nervenwasser auf eventuelle Erreger untersucht alles OB

Allergien sind nicht bekannt wurden auch noch nie getestet .

Habe noch nie so richtig darauf geachtet ob ich alles vertrage . Sollte ich vielleicht mal tun

Geändert von Oregano (04.09.08 um 15:47 Uhr)

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Alex

Vermute das bezüglich der schilddrüse zumindest ein teil der Ursache liegt

Zu den guten Fragen von Uta noch folgende dazu:
- Wie ist dein Stuhlgang (eher weich, verstopft)?
- Was isst Du und welche Gelüste /Heisshunger hast Du?
- Hast Du Diabetes kontrollieren lassen.
-gab es irgend ein vielleicht nebensächliches Ereignis 3 bis 0 Monate bevor es begann, wie Wohnungswechsel, (Zahn-)Arztbesuch, Stellenwechsel, Krankheit, Urlaubsreise, Medikament, etc?
- wie sind sonst die Haare, Haut, Gewicht, Nägel!, Lippen, Einschlafen und Aufwachen?
- hast Du Augenringe oder altersunübliche Falten unter den Augen?
- hast du grosse Pupillen, lange Wimpern, lange froschähnliche Finger?
- welche Krankheiten haben Deine Vorfahren insbesondere Eltern?
- hat man Dein Herz mal kontrolliert?
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Alex36 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 31.08.08
Hallo Beat

Ich habe oft Durchfall ansonsten eher weich .
kein Heißhunger !
Keine Diabetes !
Die Symptome traten zum erstenmal zwei Wochen nach einem Tunesien Urlaub auf .
Ich schlaf gut ein .
Haare sind dünn und trocken , Nägel sehr brüchig Lippen und Haut normal .
Augenringe ja relativ stark und meine Nasenfalten sind sehr ausgeprägt und tief !!!!!
Lange Wimpern habe ich .
Aber Foschfinger habe ich nicht
Ich bin 1,67 m groß und wiege normal etwa 62 kg . manchmal nehme ich aber ohne anders zu essen 3-5 kg ab und dann wieder zu .
Mein Verwanten haben nichts besonderes zumindestens nicht das ich wüsste !

Mein Herz wurde kontrolliert mit Echo , Belastungs-EKG , LZ-EKG , Aber das Herzstolpern hatte ich natürlich nie wen ich am EKG hing .
Beim LZ-EKG hatte ich zwar ES aber die habe ich nicht bemerkt .

Geändert von Alex36 (04.09.08 um 15:07 Uhr)

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Alex

denke immer noch das die Schilddrüse hier eine Rolle spielt UTA beachten), aber auch die ursache sein bzw das könnte helfen:
- Virus, Baterium, Schigellen etc von Tunesien. Würde ein Trpeninstitut oder sonst ein fachmann anfragen, ob die symprtome mit irgendwas das man von dort kennt
zusammenhängen könnte.
- Eisenmangel , testen lassen, wenn nicht zutreffend Biotinmangel, Nimm biotin mit eine B-Vitaminkomplex
- Glutenunverträglichkeit! reduziere langsam den Glutenkonsum bis ganz strickte auf NULL , wirklich NULL, dh auch nicht versteckt in Gewürzen etc
- ersuche den Darm aufzubauen. Beginn mit einer Caprylsäurekur gemäss Wiki unter Candida hier und nimm noch ein Multimineralprodukt, da wegen Durchfall etc Du höchstwahrscheinlich mit Vitalstoffe unterversorgt bist
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Alex36 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 31.08.08
Danke für Eure lieben Ratschläge
Ich versuche sie umzusetzen !!!

lG Alex

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen !

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Könntest Du bitte noch die Referenzwerte des Labors dazuschreiben, Alex?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht