Chronisches Bauchweh jeden Tag 7 Tage die Woche

10.08.08 21:44 #1
Neues Thema erstellen
Chronisches Bauchweh jeden Tag 7 Tage die Woche

sunrisesunset ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 19.09.07
Zitat von Puistola Beitrag anzeigen
Hier in Nordlappland geht der Schamane, wenn er krank ist, ins Dearvvaschvuodhaguovddasch* von Enontekiö.



Da sitzt, trotz dem magisch klingenden Wegweiser, niemand anders als der Landarzt. Der befreit den Schamanen vom Zipperlein, das er sich bei der tagelangen Warterei auf blöde Touristen im zugigen Lappenzelt an der Eismeerstrasse zugezogen hat.
Nötigenfalls bekommt er eine Überweisung an die Uniklinik von Rovaniemi. Das setzt eine 6-stündige Busfahrt ab.

Viel Spass mit der Schamanin wünscht Dir
Puistola


Siehste: Der Unterhaltungswert scheint tatsächlich gegeben. Der Seele mag's helfen, und die ist ja bekanntlich recht fest an den Körper gebunden.
was hälst du persönlich von der Idee zu einer Schamanin zu gehen?

Chronisches Bauchweh jeden Tag 7 Tage die Woche

Puistola ist offline
Beiträge: 933
Seit: 06.08.08
Zitat von sunrisesunset Beitrag anzeigen
was hälst du persönlich von der Idee zu einer Schamanin zu gehen?
Ich hab Dir viel Spass mit der Dame gewünscht. Ob Du Dich von der mit Räucherwerk und Trommelei einlullen lassen sollst? Uta fand das "toll und spannend". Nun ja, mal was anderes als Kino oder Disco. Also geh, wenn Du das Rendezvous ohnehin schon festgelegt hast.
Herrlich fand ich den Schamanen im Keller des Kopenhagener Universitätsspital in jener herrlichen Filmtrilogie von Lars von Trier. Der war natürlich als Persiflage auf die moderne Medizin gedacht, die auch Dinge tut, von der sie nicht wirklich weiss, ob sie angezeigt sind. Also wenn Du ein Psychofarmakum schluckst, ist das bestimmt weniger gut für Dich, als die Trommel.

Geh hin! Da macht Placebo mal so richtig Spass,
echt Forte.
Puistola

Chronisches Bauchweh jeden Tag 7 Tage die Woche

sunrisesunset ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 19.09.07
Zitat von Puistola Beitrag anzeigen
Ich hab Dir viel Spass mit der Dame gewünscht. Ob Du Dich von der mit Räucherwerk und Trommelei einlullen lassen sollst? Uta fand das "toll und spannend". Nun ja, mal was anderes als Kino oder Disco. Also geh, wenn Du das Rendezvous ohnehin schon festgelegt hast.
Herrlich fand ich den Schamanen im Keller des Kopenhagener Universitätsspital in jener herrlichen Filmtrilogie von Lars von Trier. Der war natürlich als Persiflage auf die moderne Medizin gedacht, die auch Dinge tut, von der sie nicht wirklich weiss, ob sie angezeigt sind. Also wenn Du ein Psychofarmakum schluckst, ist das bestimmt weniger gut für Dich, als die Trommel.

Geh hin! Da macht Placebo mal so richtig Spass,
echt Forte.
Puistola
die Geschichte geht weiter:

http://www.symptome.ch/vbboard/amalg...tml#post269408


Optionen Suchen


Themenübersicht