Schleimauswurf

10.08.08 18:50 #1
Neues Thema erstellen

madmäusele ist offline
Beiträge: 3
Seit: 10.08.08
Ich mache mir Sorgen um meine 87-jährige Mutter. Sie kann kaum noch was Essen und Trinken, weil sie nach jeder Mahlzeit immer Luft im Magen hat, die aber nich hochkommt, weil meistens ganz viel Schleim da ist, den sie erst ausspucken muss. Das ganze dauert ziemlich lange, bis sie aufstoßen kann und sich besser fühlt. Ich meine, sie müsste mehr trinken, aber das geht auch nicht, weil ihr die Luft und der Schleim vor dem Magen stehen.
Eine Magenspiegelung hat keine krankhafte Ursache gefunden, alles o.k.
Sie ist ein ängstlicher, nervöser Mensch, dadurch wird es noch schlimmer. Wie kann man ihr nur helfen?


Optionen Suchen


Themenübersicht