Unkonzentriert und Vergeßlichkeit, zeitweise!

16.07.08 21:28 #1
Neues Thema erstellen

gestoehrter ist offline
Beiträge: 1
Seit: 16.07.08
Moin,

ich hab zeitweise Probleme mir Dinge die mir jemand sagt zu merken. Anderseits wiederum merke ich mir unwichtige Sachen sofort! Ich sage mir jetzt merkst du dir das und dann kurze Zeit ( halbe Minute) ist der Gedanke weg. Es kommt immer mehr im privaten Bereich zum Vorschein! Ich hab das Problem schon Jahre aber in letzter Zeit wird es immer schlimmer! Ich habe vor kurzen meine Abschlussprüfung gemacht, dabei hatte ich nicht das Problem (war ja auch Arbeit)! Dabei vergraule ich durch meine Vergesslichkeit ein paar Freunde. Ich war vor ein paar Jahren (8) bei einer Psychologin und die hat mir mir ein IQ-Test gemacht (angeblich), ich soll einen IQ-Wert von 105 oder so haben.

Ich habe keine Probleme logisch zu denken , zumindest im technischen Sinn. Die Logik funktioniert bloß nicht im zwischen Menschlichen. Ich mache mir Gedanken über den Einkauf meiner WG und meine Mitbewohnerin hat mir aufgetragen ein paar Sachen für sie mit einzukaufen. Wenn ich zu Hausse losfahre weiß ich diese auch noch. In der Kaufhalle kaufe ich die "fast" richtigen Sachen, ich kaufe genau das was sie hast. Normalerweise weiß ich das, nur in dem Augenblick beim einkaufen, fällt mir das nicht mehr ordentlich ein!

Ich war bei noch keinem Arzt, da es mal besser und mal schlechter ist! Auch kann ich wenn ein Fernseher läuft, ganz schlecht zuhören und bin immer nur abgelenkt. Ich bin 28 Jahre, da ist das doch nicht normal oder? Ich hab sonst keine Schmerzen und ich mache regelmäßig Sport. Zwar mache ich Rückenschule, da bei mir die Bandscheibe kaputt ist, aber ich hatte die Problem auch vorher!

VG Jan

bin ich nicht


Optionen Suchen


Themenübersicht