Was könnte Schwiegerpapa haben? Schlurfende Schritte, Zittern

09.07.08 20:19 #1
Neues Thema erstellen

jekos ist offline
Beiträge: 2
Seit: 09.07.08
Hallo,

erstmal möchte ich sagen, das es schön ist hier so viele Tips und Unterstützung bekommt.
So, nun zum Thema !
Mein Schwiegerpapa geht es seit etwa Februar diesen Jahres rapide schlechter.
Er hat probleme alleine aus dem Bett zu kommen , läuft in gebeugter haltung und macht viel kleinere Schritte ( schlürfend). Ein Zittern an den Händen konnte ich auch feststellen. Neulich unterhielten wir uns und während des redens machte mein Schwiegerpapa so geräusche "räuspernde als wenn er würgen würde" ( tat er abernicht) und redete danach weiter als wenn nichts war. Wir haben uns natürlich nichts anmerken lassen.Da es wie gesagt immer schlimmer wird und wir keinen schimmer haben was es sein könnte dachte ich , das ihr vlt helfen könntet herauszufinden was ihm fehlt.

Im Krankenhaus war er auch schon , die haben ihn wohl komplett durchgecheckt, soll aber alles ok gewesen sein.
Morgen nun , geht er ( weil er es will ) ins Krankehaus.

Ich hoffe Ihr könnt mir vlt etwas zu den Symtomen sagen.


Entschuldigt bitte meine Rechtschreibfehler aber ich bin im mom echt fertig.

Danke schon mal

LG Jenny

Was könnte Schwiegerpapa haben ????

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Jenny,
so, wie Du das beschreibst, könnte es Morbus Parkinson sein.
http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...e-reichen.html

Vielleicht findest Du in dem angegebenen Thread noch ein paar Hinweise, was es sein könnte.

Ich wünsche Dir vor allem, daß Dein Schwiegervater in einem guten Krankenhaus aufgehoben ist, wo man wirklich nach allen Richtungen abklärt, was mit ihm los sein könnte.
Vielleicht solltest Du erst einmal abwarten, was da herauskommt und dann weitersuchen.

Gruss,
Uta

Was könnte Schwiegerpapa haben?

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Hallo jekos,

wie sieht es mit den Zähnen bei deinem Schwiegervater aus?

Hat oder hatte er Amalgamfüllungen, Wurzelfüllungen, Kronen, Brücken oder anderen Zahnersatz.

Es gibt ernste Hinweise von vielen Ärzten, dass Amalgam Parkinson oder MS verursacht.

Liebe Grüße
Anne S.

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht