Was sagen diese Blutwerte aus?

25.06.08 16:44 #1
Neues Thema erstellen

Becksin ist offline
Beiträge: 41
Seit: 19.01.08
Hallo an alle,

ich weiß nicht, ob ich in dieser Sparte hier richtig bin, benötige aber mal
Eure Hilfe bei meinen 2 Blutwerten hier.

Ich habe Schilddrüsenunterfunktion und mache derzeit ja die Amalgamausleitung mit Chlorella und Bärlauch und homöoph. Mitteln zur Unterstützung Leber, Niere, Lymphe.

So, nun hier das Ergebnis, mit dem ich nichts anfangen kann:

E.Barr-InG (VCA) Ergebnis positiv
E.Barr-IgM (VCA) Ergebnis negativ

und:

Varic.-IgG (Elisa) 15,2 (!) Normbereich: <6.0:neg. // -9.0: Gw


Grübel grübel...was heißt das nun.

Danke und Grüße
Becksin

Was sagen mir diese Blutwerte aus ?

Joachim ist offline
Beiträge: 1.944
Seit: 14.04.08
Hallo Becksin,

Zitat von Becksin Beitrag anzeigen
E.Barr-InG (VCA) Ergebnis positiv
E.Barr-IgM (VCA) Ergebnis negativ
Varic.-IgG (Elisa) 15,2 (!) Normbereich: <6.0:neg. // -9.0: Gw
Ich bin kein Mediziner, aber das sind offenbar Antikörpertiter in Bezug auf das Epstein-Barr bzw. Varicella Virus. Beide Viren treten bei Herpes in Erscheinung.

Epstein-Barr-Virus – Wikipedia

Grübel grübel...was heißt das nun.
Es bedeutet, daß dein Immunsystem irgendwann mal Kontakt mit einem Epstein-Barr Virus und einem Varicella Virus hatte. Beides nicht wirklich ungewöhnlich. Aber das solltest du denjenigen fragen, der dir diesen Zettel in die Hand gedrückt hat...

Suche nicht in deinem Körper nach Krankheitsursachen, dort findest du nur Symptome. Krankheitsursachen findest du immer und ausschließlich außerhalb deines Körpers - und in der Vergangenheit!

Wenn du eine diagnostizierte SD-Unterfunktion hast, dann ist der nächste logische, zu fragen, welche URSACHE diese Unterfunktion hat. In Frage kommen - wie immer - Ernährungsfehler, Schadstoffeinwirkungen und belastende Lebenssituationen.
__________________
Liebe Grüße, Joachim. (Alles, was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung.)


Optionen Suchen


Themenübersicht