Anhaltende Benommenheit

24.06.08 10:54 #1
Neues Thema erstellen
Anhaltende Benommenheit!

benommenheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 75
Seit: 24.06.08
was würd bei einer nasennebenhöhlen op eigentlich genau gemacht?? ist das sehr schmerzhaft?? wie lange dauert so die abheilung??

Anhaltende Benommenheit!

helen ist offline
Beiträge: 629
Seit: 24.02.07
Hallo,
ich habe auch eine schwere Sinusitis. Ich habe den Tipp bekommen, den Darm zu reinigen. Werde ich machen, wenn ich ihn mit Darmbakterien behandelt habe. Dadurch löst sich auch Eiter.

Was hast du bereits unternommen?

LG
helen

Anhaltende Benommenheit!

benommenheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 75
Seit: 24.06.08
habe doxy..antibiotikum verschrieben bekommen. da löste sich der ganze eiter.. außerdem wurde mir geraten unbedingt nasenduschen zu machen.

darm,sanierung ahbe ich auch schon gemacht aber schon vor der geschichte.. weiß nicht ob das was bringt..sicher es unterstützt dfas immunsystem..
aber was helfen soll ist nasenduschen, gesund ernähren, wenig fett und milchprodukte,rotlicht,bewegung..

habe es noch nicht so lange.. mcih stören vorallem die kopfschmerzen und die benommenhiet und auch die müdigkeit:-(/ ..und nackenschmerzen.. meine nase ist jedoch frei...

bin ja gespannt was morgen im ct raus kommt.
liebe grüße

Anhaltende Benommenheit!

Mickybaby67 ist offline
Beiträge: 309
Seit: 04.10.07
Hallöchen,

dankeschön für die Links zur Blut-Hirnschranke
Ich hoffe, ich habe das jetzt nicht überlesen, aber so wie es aussieht, kann man ja nicht viel tun, wenn die Blut-Hirnschranke wirklich geöffnet ist oder?
liebe Grüße!!

Anhaltende Benommenheit!

benommenheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 75
Seit: 24.06.08
so komme grad vom ct wieder. habe die cd gleich mitbekommen. musst emir diese natürlich gleich mal ansehn.. jettt ist meine fragfe , man sieht au f der linken seite (nassennebenhöhle>)deutlich das diese über die hälfte so hell erscheint, die andere seit ist komplett dunkel. bedeutet das helle dann , das sie da gefüllt ist? oder bedeutet das schwarze ein füllung??
lg

Anhaltende Benommenheit!

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
hallo

hat der doc dir das nicht mit ein paar sätzen erläutert? wäre ja nett gewesen.
vielleicht macht er das nicht unaufgefordert, denn nicht jeder patient interessiert sich ja dafür, und kostet ja auch zeit ..
wenn du freundliches interesse zeigst und ihn fragst, vielleicht erklärt er´s dir ja dann.
meine zahnärzte haben das immer ganz gerne gemacht. "und da sieht man die entzündung ...."
man muß halt einfach vom behandlungsstuhl aufstehen und sich danebenstellen.
aber ich weiß ja nicht, wie das im fall eines ct s abläuft.

lg
gina

Anhaltende Benommenheit!

Leros ist offline
Beiträge: 219
Seit: 27.06.08
bedeutet das helle dann , das sie da gefüllt ist?
Ja, ich denke davon kannst du ausgehen.
Aber 100% sicher bin ich, als Laie, natürlich nicht.

Mein HWS Schaden wurde mir auch faktisch kaum erläutert.
Nicht mal einen Kurzbefund habe ich, trotz Nachfrage, bekommen, obwohl ein neurochirurgischer Eingriff nötig ist.
Soviel dazu...

Anhaltende Benommenheit!

benommenheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 75
Seit: 24.06.08
ich war bloß wieder bissl voreilig und neugierig.. hab doch mein hno arzt termin erst morgen. da kann der mir das mal erklären..denke auch das der das macht..die richtigen befunde kommen jedoch erst in 4 tagen. aber ich habe ja die cd. da kann man die bilder des cts ja schon mal auswerten..will endlich das die mir die sch**** ausschaben. denk ma danach geht es mir sicher besser. und hab jetzt endlich-wie durch ein wunder- ein orthopäden termin für monat bekommen. da kann der ja nochmal meine hws ansehn und ich werde ihn um ein mrt beten. leider sind die meisten ärzte ja ni so davon beheistert,. s#da ja wieder josten entstehen. hab bei allen möglichen ärzten angerufen. termin immer erst ab september und die erste frage waren sie schon beim hno arzt. habe natürlich nicht erzählt das ich eine sinusitis habe. sonst hätten die gölei gesagt, da brauche sie nicht kommen. das kommt sicher davon..

will es aber trotzdem mal untersuchen lassen. denn mir rennt ja langsam die zeit davon:-)*gg*
libe grüße an alle

Anhaltende Benommenheit!

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
Zitat von Leros Beitrag anzeigen
Mein HWS Schaden wurde mir auch faktisch kaum erläutert.
Nicht mal einen Kurzbefund habe ich, trotz Nachfrage, bekommen, obwohl ein neurochirurgischer Eingriff nötig ist.
Soviel dazu...
sowas hab ich noch nie gehört, daß vom behandelnden Arzt nicht erklärt wird, was los ist.
wer legt sich denn einfach so auf nen OP-Tisch, ohne zu wissen, warum und was überhaupt?
find ich unglaubwürdig, sorry.

Anhaltende Benommenheit!

benommenheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 75
Seit: 24.06.08
gibt es hier jemand der auch eine echro. sinusitis hat?? oder wo man muss ich mich da hier hinwenden. liebe grüße


Optionen Suchen


Themenübersicht