Diagnose Unspezifische Bindegewebserkrankung

12.06.08 10:28 #1
Neues Thema erstellen

olesja ist offline
Themenstarter Beiträge: 17
Seit: 11.06.08
Guten Morgen Mädels,

Danke für eure Beiträge ,
EBV steht ganz oben auf meine Liste.

Liebe Grüße Olesja


olesja ist offline
Themenstarter Beiträge: 17
Seit: 11.06.08
Hallo ihr lieben!

Es ist kein EBV und Borreliose auch nicht.

Seit ein paar Woche haben sich meine Beschwerden verschlimmert und dazu kommen jetzt auch Herzrhythmusstörungen mit Aussetzer. Bin seit 1Wo Erkältet die letzte Erkrankung liegt ja auch nur 1Mo zurück und gedauert hat sie 1Mo. begleitet von Kirschgrossen Lymphknotenschwellung unter dem Kinn. und Husten biss zum Erbrechen (Immunschwäche durch Cortison oder ???????????)

nach Rumheulen beim Arzt das ich endlich eine Diagnose und richtige Behandlung haben möchte, gab der zu "ich dachte sie schwindeln" Ja klar schon seit 8 Monaten, gehe ja so gerne zum Arzt. Kriege jedes mal nach einem Arztbesuch Tränen kein Arzt zeigte biss jetzt sein verständnis geschweige der ernstnahme meine Beschwerden.

Nexte Wo. EKG und Labor auf Toxoplasmose und hoffentlich auch auf Sarkoidose.

ganz liebe grüße an alle

Geändert von olesja (02.07.08 um 12:32 Uhr)


Milan2008 ist offline
Beiträge: 120
Seit: 19.05.08
Darf ich fragen, ohne frech ankommen zu wollen, was Rheuma genau ist ?

Euer Milan


Joachim ist offline
Beiträge: 1.944
Seit: 14.04.08
Hallo Milan,

Umgangssprachlich meint man damit oft unspezifische Schmerzen in Gelenken bzw. im Weichgewebe. Prinzipiell umfaßt der rheumatische Formenkreis aber alle Erkrankungen der Bewegungsorgane, des Stützapparates und der verbindenden Bänder, Sehnen, Gelenke. Es gehören also bspw. auch Arthrose, Arthritis, Osteoporose, Gicht u.a. dazu.

Details siehe Wikipedia: Rheuma – Wikipedia
__________________
Liebe Grüße, Joachim. (Alles, was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung.)


Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Olesja,
schön, daß Dein Arzt jetzt "schon" aufmerksam geworden ist .

Ich glaube, die Krankheiten, die er jetzt abklären will, sind wirklich wichtig in diesem Zusammenhang. Und bitte stell doch mal Deine Borreliose-Werte hierher. Evtl. kann man da noch weitere Untersuchungen machen.

Was auch hierher passt:
Rheumatoide Arthritis

Alles Gute,
Uta


olesja ist offline
Themenstarter Beiträge: 17
Seit: 11.06.08
Hallo

in meinem Borreliose Test steht (IgG,IgM) negativ


Rheumatoide Arthritis wurde durch Rheumatolen ausgeschlossen.

ganz Liebe Grüsse an alle


Milan2008 ist offline
Beiträge: 120
Seit: 19.05.08
Zitat von Joachim Beitrag anzeigen
Hallo Milan,

Umgangssprachlich meint man damit oft unspezifische Schmerzen in Gelenken bzw. im Weichgewebe. Prinzipiell umfaßt der rheumatische Formenkreis aber alle Erkrankungen der Bewegungsorgane, des Stützapparates und der verbindenden Bänder, Sehnen, Gelenke. Es gehören also bspw. auch Arthrose, Arthritis, Osteoporose, Gicht u.a. dazu.

Details siehe Wikipedia: Rheuma – Wikipedia

Danke für deine Antwort !

Du bist lieb =)


Mit freundlichen Grüßen,

Milan


Optionen Suchen


Themenübersicht