Was könnte ich haben

08.06.08 00:34 #1
Neues Thema erstellen
was könnte ich haben

coca cola ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 06.06.08
Zitat von margie Beitrag anzeigen
Ich habe auch immer wieder Sekret aus meinen zerklüfteten Mandeln. Aber das soll lt. HNO normal sein.
Wenn man immer wieder mit der Zahnbürste gegen die Mandeln drückt, dann kommt das Sekret auch heraus, d. h. der Geruch läßt dann sicher nach.

Lasse Dich aber von mehreren HNO-Ärzten beraten, bevor Du Dir die Mandeln herausnehmen läßt. Evtl. hilft auch eine Teilentfernung (soll besser sein, als eine vollständige Entfernung).

Gruß
margie
Danke dir margie für dein Post, aber du sagst ich soll mich von mehreren HNO-Ärzten beraten lassen... Naja wenn es wirklich die Mandeln sind, und ich bin mir zu 90% das sie die Geruchquelle sind, dann weiss ich nicht wieso ich mehrere Ärzte brauche wenn es mir einer bestätigt dann mach ich die OP sofort, ich leide sehr unter meinem Mundgeruch deswegen sind mir die Nebenwirkungen auch egal, ich will nur meinen Mundgeruch weg haben.
(Falls du ohnehin öfters krank bist, oft die Grippe hast etc. kann man sich dies ja durchaus überlegen=)
Ja, letztes Jahr hatte ich die Grippe 3-4 mal. Und auch die Jahre davor war ich öfters krank.
Fassen wir mal zusammen welche symptome ich habe und welch nicht mehr:
- Mundgeruch: ja
- Nasengeruch: ja
- Müdigkeit: nein nicht mehr so stark wie früher
- Bauchschmerzen: sehr selten, wahr wohl Stress bedingt
- Übelkeit: nein
- Kopfschmerzen: nein
- Sehschwächen: nein
Und noch etwas falls es euch hilft, wenn ich ein bonbon(egal ob pfeferminz oder etwas anderes) im Mund habe dann hilft der überhaupt nicht, der Geruch geht nicht weg.
So jetzt wäre es nett wenn jemand mir zeigt was für meinen Mundgeruch alles verantwortlich sein kann.

was könnte ich haben

Tobi09 ist offline
Beiträge: 2.401
Seit: 23.01.07
So jetzt wäre es nett wenn jemand mir zeigt was für meinen Mundgeruch alles verantwortlich sein kann.
Du solltest dir mit einer Zahnbürste den Belag richtig von der Zunge runterschrubben (mit Zahnpasta) und am besten noch mit Mundspülung nachspülen, sodass er wirklich weg ist, dann ist auch der Maulschiss weg!
__________________
Gruß Tobi

was könnte ich haben

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Du sagst, Du hast keine Amalgamfüllungen. Hattest Du denn früher mal welche, z.B. als Kind in den Milchzähnen? Oder hatte Deine Mutter welche, als sie mit Dir schwanger war?
Für mich klingt das, als hätte sich ein metallischer Stoff im Kopfbereich (Kiefer, Hirn) abgelagert und strömt nun durch Mund/Nase immer wieder aus. Schwermetalle im Körper verursachen auch Candida, der die anderen Symptome verursachen kann.
__________________
Liebe Grüße Carrie

was könnte ich haben

coca cola ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 06.06.08
Zitat von Carrie Beitrag anzeigen
Du sagst, Du hast keine Amalgamfüllungen. Hattest Du denn früher mal welche, z.B. als Kind in den Milchzähnen? Oder hatte Deine Mutter welche, als sie mit Dir schwanger war?
Für mich klingt das, als hätte sich ein metallischer Stoff im Kopfbereich (Kiefer, Hirn) abgelagert und strömt nun durch Mund/Nase immer wieder aus. Schwermetalle im Körper verursachen auch Candida, der die anderen Symptome verursachen kann.
Ich hatte definitiv nie Amalgamfüllungen, aber meine Mutter, die könnte welche gehabt haben als sie mit mir Schwanger war. Aber, wenn sich ein Schwermetall in meinem Kopfbereich abgelagert hat, wie sollen die Ärtzte das finden? Ich meine Bluttests hab ich schon durchführen lassen.
Zitat von Tobi09
Du solltest dir mit einer Zahnbürste den Belag richtig von der Zunge runterschrubben (mit Zahnpasta) und am besten noch mit Mundspülung nachspülen, sodass er wirklich weg ist, dann ist auch der Maulschiss weg!
Naja hab ich schon bestimmt 1000 mal versucht, nie gab es ein erfolg.

was könnte ich haben

Tobi09 ist offline
Beiträge: 2.401
Seit: 23.01.07
Naja hab ich schon bestimmt 1000 mal versucht, nie gab es ein erfolg.
Dann hast du es wahrscheinlich nicht richtig gemacht. Wenn deine Zunge so aussieht wie auf dem einen Bild da, da wundert es mich nicht, dass du Mundgeruch hast. dieser Belag ist ein regelrechter Bakterienteppich, wo Zersetzungsprozesse ähnlich wie im Darm stattfinden, was meinst du, warum das nach Kacke riecht!? Diese Zungenschaber kannst du gleich vergessen, damit bekommst du den Belag nicht weg. Nimm eine zahnbürste mit harten Borsten, tu ein wenig Zahnpasta drauf, schrubb die Zunge richtig ab, spül danach erst mit Wasser aus, danach noch mit Mundspülung (kann da Listerine empfehlen), sodass die Zunge komplett rosa ist völlig ohne Belag.

Ich würde mal die Kirche im Dorf lassen vonwegen Mandeln raus wegen dem Mundgeruch, ist garnicht gesagt, dass er danach dann weg ist. Bezweifle ich ganz stark.
__________________
Gruß Tobi

was könnte ich haben

margie ist offline
Beiträge: 4.488
Seit: 02.01.05
Naja wenn es wirklich die Mandeln sind, und ich bin mir zu 90% das sie die Geruchquelle sind, dann weiss ich nicht wieso ich mehrere Ärzte brauche wenn es mir einer bestätigt dann mach ich die OP sofort, ich leide sehr unter meinem Mundgeruch deswegen sind mir die Nebenwirkungen auch egal, ich will nur meinen Mundgeruch weg haben.
Da die Mandeln auch eine Funktion haben, sollte man immer erst genau prüfen, ob man sie entfernen läßt. Außerdem kannst Du mit dem Beseitigen eines Problems Dir ein neues einhandeln. Nicht bei jedem, der sich die Mangeln entfernen ließ, war es nur gut hinterher.
Wenn Du mehrere Ärzte Dir anhörst, wird sicher auch einer prüfen, ob es evtl. andere Gründe gibt, die gegen eine Mangelentfernung sprechen und die solltest Du vor der Entfernung wissen und nicht erst hinterher.

Evtl. sollte man aber nochmals nach der Speiseröhre und dem Magen sehen, ob die Ursache nicht daher kommt. Man kann z. B. auch Pilze in der Speiseröhre haben, Entzündungen auch und dann würde ich es für denkbar halten, dass der Geruch auch davon kommt.

Gruß
margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller

was könnte ich haben

coca cola ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 06.06.08
Hallo, also mir fiel letztens etwas ein, und zwar errinere ich mich als ich 7-8-9-10 weiss nicht mehr wie alt ich war, ich hatte keine Ahnung was es war, eine art stein oder sowas was an meinem Gaumen klebte, es war schwarz und ich bekam es nur weg indem ich es schmerzhaft entfernte. So vielleicht hilft euch diese Indikation weiter.
Danke im voraus, Coca Cola.

was könnte ich haben

coca cola ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 06.06.08
Hallo, also noch etwas, was mir einfällt, und zwar wurde mir eine Zahnwurzel rausgenommen, naja es hatte sich eine im laufe der Jahre ein Zyste gebildet, die mir auch entfernt wurde.
p.s. sie wurde nicht in der Schweiz entfernt sondern in Mazedonien.

was könnte ich haben

coca cola ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 06.06.08
Hallo leute, neues aus meinen Symptomen. Also habe bald ein Termin beim Zahnarzt, werd mal fragen ob das Problem aus den Zähnen kommt. Nun was ich festgestelt habe ist, das sich heute und die tage davor, aber Heute war es besonders schlimm, ich hatte ohne zu übertreiben jede 10-20 Minuten einen Mandelstein und einseitige stechende Halsschmerzen beim trinken. Naja jetzt vermute ich wieder die Mandeln als übeltäter, nunja wenn mein Zahnarzt sagt das mit den Zähnen alles ok ist, dann werd ich wieder meinen HNO aufsuchen und wirklich über eine Mandelentfernung nachdenken.
Naja ich zitiere mich mal selbst
Ich hatte definitiv nie Amalgamfüllungen, aber meine Mutter, die könnte welche gehabt haben als sie mit mir Schwanger war. Aber, wenn sich ein Schwermetall in meinem Kopfbereich abgelagert hat, wie sollen die Ärtzte das finden? Ich meine Bluttests hab ich schon durchführen lassen.
Wenn jemand die Antwort darauf weiss, dann bitte melden!!!

was könnte ich haben

coca cola ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 06.06.08
also leute jetzt wollte ich nochmal schreiben denn ich bin wirklich verzweifelt, also mein übrigen symptome sind:
Mund und nasen -geruch
und dieser scheinbare schleimm im rachen, keine ahnung aber ich kann in net sehen, ich spüre diesen nur
Und meine Mandeln sind löchriger als ein schweizer käse (frage: kann das sein dass ich nasengeruch wegen denn mandeln habe?)
zungenbelag habe ich ist aber geringer geworden
den schlechten geschmack im mund habe ich immernoch
ach und ja war beim zahnarzt, hatte keine löcher oder so etwas.
so ich hoffe ihr liefert mir einige antworten.
Gruss coca cola


Optionen Suchen


Themenübersicht