Was hab ich da nur? Vergesslichkeit, eingeschlafene Hände

20.05.08 00:07 #1
Neues Thema erstellen

dede ist offline
Beiträge: 38
Seit: 19.05.08
Hallo,

seit längerem kann ich mich nicht mehr konzetrieren und vergesse sehr viele..
Das geht nun so weit, dass ich mein eigenes Kind im Laden vergessen und durch das geschreih wieder in errinnerung komme, dass ich ja nicht alleine bin.
Es kann mir jetzt was erzählt werden und innert ein paar sekunden ist alles vergessen, mein Kind leidet auch an dem gleichen..vergisst auch sehr vieles innert sekunden und konzetration ist auch schwach, ausserdem kann es mit 7Jahren noch nicht Sachen/Dinge erklären und ist mit der Entwicklung in verzögern, man sagte mir in dem Stand eines 4jährigen und das selbstbewusstsein ist überhaupt nicht vorhanden..

Dazu schlafen meine Hande andauern ein, ohne irgendeinen Druck, Krampf od Schmerz zu empfinden.. Manchmal kriege ich einen Krampf an der Herzstelle und unterbauch empfinde, als würde ich mit Messer reinstechen.

Beim Arzt war ich bereits, mich würde jedoch Eure meinung mal interessieren..

Liebe Grüsse

Was hab ich da nur??
miau
hallo!
um zu verstehen was du haben könntest möchte ich einfach mal fragen stellen.
habt ihr einen älteren gas-durchlauferhitzer in der wohnung oder einen gasherd?
wohnt ihr neben einer fabrik?
war in eurer wohnung oder daneben vorher eine putzerei?
mündet eine lüftung einer tiefgarage vor eurem fenster?
verwendest du gerne duftende kosmetika?
was esst ihr gern? habt ihr ein lieblingsgetränk?
hattest du mal einen ausschlag oder flecken?
wart ihr mal wo wo mäuse oder flöhe waren?
hattet oder habt ihr haustiere?
wart ihr im heisseren ausland auf urlaub?
habt ihr ein gartenhaus,einen dachboden oder einen wohnwagen umgebaut??
es gäbe noch viele fragen,die hinweise geben könnten......
am wichtigsten ist natürlich draufzukommen wann es schlechter wurde mit euch beiden ,und was da vorher in eurem leben war...
freundliche grüsse von
miau

Was hab ich da nur??

dede ist offline
Themenstarter Beiträge: 38
Seit: 19.05.08
Hallo,

so viele Fragen, ojeoje..

Also wir haben keinen Gasherd, auch nicht vorher, alles ander ist und war nicht der Fall.

Ausschlag habe ich seit Jahren, aber dass kommt vom Neurodermitis..
Mit dem Ausland, wir haben bis lang nur Ferien in der Europa gemacht.

Wir trinken sehr viel Wasser aus der Flasche, Tee, frisch gepresste Säfte und zwischendurch mal auch Eistee.. Kaffe auch mal!
Wir essen viel Gemüse und Fisch, sowie auch Joghurt, Geflügel (nur Pute), Obst und sehr viele Früchte - hin und wieder gibts auch Sushi.. Wir essen nicht sehr speziell, aber schauen auf die Ernährung, dass es nicht zu fettig ist sondern gesund..

Wir haben keine Haustiere, ich hatte als kleines Kind zwei Ratten, aber dass ist auch schon 18Jahre her.. Kontakt mit Tieren haben wir auch nicht.

Wir wurden auf alle Nahrungsmittel, Textilien, Insekten und Planzen auf allergierisiko getestet.. Wir sind beide allergie frei. Haben beide auch alle Impungen. Ach ja, beim Kind ist auch öfters der Fall, dass sie mandelentzünden oder bronchitis bekommt und ich seit der Schwangerschaft auch.

Alle Symptome bei mir haben während der Schwangerschaft und nach der Geburt angefangen also vor ca 7Jahren, beim Kind hat sich dass sehr früh gezeigt, dass sie kein gleich gewicht findet und nicht richtig versteht was man sagt, dass kommt auch von der Sprachverzögerung, aber die vergesslichkeit und konzentration und alles andere hat sich mit 4Jahren gezeigt. Es kann 7Jahren noch kein Velo fahren oder schwimmen (nicht tragisch) als beispiel; es kann die Füsse beim Velofahren nicht abwechslen, es kann nicht die Füsse und Hànde gleich zeitig steuern. Beim schwimmen ist es gleich entweder bewegen sich die Hände oder sie läuft im Wasser, es kann nicht gleichzeitig Füsse und Hände wieder einmal steuern. Beim aufräumen, nur immer mit einer Hand die zweite hand kann sie nicht gleichzeitig benützen, man muss es ansprechen und dann nimmt es mit beiden Händen auf, versorgt jedoch wieder mit der gleichen Hand.. Wenn es was sagen will, dann wirds relativ schnell vergessen, vom Kinderzimmer bis zum Wohnzimmer sind es 2 Meter und in dieser Zeit ist alles vergessen, was sie wollte, warum sie kam, was sie sagen wollte, wohin sie wollte usw. erträgt auch keinen Lärm.

So, genügen diese Infos?

Liebe Grüsse

Was hab ich da nur?
miau
hallo!
es sind viele fragen ja.
es ist schon mal gut ,dass es kein schaden aus defekter gasversorgung ist.
wenn die krankheit von einem stoff in deiner wohnumwelt ist ,dann müsste dir schon aufgefallen sein ,dass bei längerer abwesenheit von daheim euer beider gesundheitszustand radikal besser wird.

weitere fragen bezogen sich weniger auf nahrungsmitellunverträglichkeiten ,als auf sogenannte "gehirnallergien",so nennt man das ,wenn jemand statt mit einem äusseren ausschlag oder atemnot auf unverträgliches mit gehirnhautreizungen antwortet.das kann durchaus das denken schwer benebeln.

wenn du magst kannst du inzwischen bei intoleranz von z.b lactose,gluten ,histamin ,fructose etc lesen und spüren ob da was stimmt.

zumal auch borreliose und parasitäre erkrankungen ,pilze etc solche zustände erzeugen können,wird es eine detektivarbeit sein ,dir weiterzuhelfen.
kannst du uns die diagnose des arztes als hinweis geben?
aber nur dann wenn sie nicht diskriminierend ist.
oder hilf uns ,indem du sagst was man ausschliessen kann.

ich kannte jedenfalls einige kinder mit entwicklungsverzögerungen ,die sich schnell nachholten ,als man die ursache gefunden hatte.
bleib mutig!
miau

Was hab ich da nur?

dede ist offline
Themenstarter Beiträge: 38
Seit: 19.05.08
Hallo

Hab jetzt mal betreffend parasitäre und borrelione Erkranken nachgelesen und sehe keinen zusammen hang, wir sind jedoch beide gegen Zecken geimpft worden.

Unverträglichkeit auf Lactose, Fructose haben wir auch nicht. Bei Gluten habe ich keine Ahnung Neurodermitis könnte passen, Entwicklungsstörung und Gewichtsverlust beim Kind könnte passen, der restlichen Anzeichen jedoch nicht.

Der Arzt meinte momentane Stresssituation, aber das geht seit Jahren so und ich habe ja gar keinen stress..und wenn ich dann doch stress habe, dann bleibe ich zu Hause od versuche so schnell wie möglich nach Hause zu gehen.. Ich bin dann äusserst schnell Agressiv..
Beim Kind kann es auch kein stressbedingte Situation sein, welche bereits 3Jahre haltet

Liebe Grüsse

Was hab ich da nur?

Mungg ist offline
Beiträge: 1.432
Seit: 07.05.06
wir sind jedoch beide gegen Zecken geimpft worden.
Eine Impfung gegen Zecken gibt es nicht. Die Impfung schützt nur vor FSME, nicht vor Borreliose.
Warum siehst du keinen Zusammenhang zur Borreliose? Die Krankheit kann manchmal jahrelang stumm verlaufen, bis sie ausbricht. Lediglich die Hälfte kann sich an eine Zecke erinnern. Gerade eine Schwangerschaft kann eine Ursache sein, dass die Krankheit ausbricht.

Wegen dem Sushi: Hat man schon auf Parasiten oder Erreger getestet, die neurologische Ausfälle machen können?
Sushi – Wikipedia
gesundheitliche Risiken Sushi - Google-Suche
__________________
Borreliose ist ein Arschloch

Was hab ich da nur?

dede ist offline
Themenstarter Beiträge: 38
Seit: 19.05.08
Guten Abend,

wegen dem Seetang könnte es noch problematisch werden, aber für den Rest nicht. Wir bereiten Sushi alleine und die gibts bei uns nur mit karotten, avocado, Lachs(aufschnitt), Gurke, Peperoni und Reis natürlich.

Ja, ich dachte diese Impfung ist eine Zeckenimpfung? So hats mir der Arzt auf alle Fälle gesagt. Ich hab nun mal im google was gesucht btf. Borreliose, ich fand herzstörungen (was den Krampf erklären könnte) Hirnentzündungen (vergesslich, konzentrationsmangel + Entwicklungsverzögerun könnte von dort her kommen, oder?) Gelenkentzündungen (einschlafende Hände, habe jedoch keine Schmerzen).

Wegen den Unterleibsschmerzen die stechende Schmerzen, die habe ich seit mehreren jahren habe, die ärzte wussten nie was antworten..

Aber hätte man dies nach ein paar jahren nicht bemerken müssen?

Liebe Grüsse

Was hab ich da nur?

Markus83 ist offline
Beiträge: 937
Seit: 16.11.07
amalgamvergiftung - wie aus dem bilderbuch

Was hab ich da nur?

dede ist offline
Themenstarter Beiträge: 38
Seit: 19.05.08
Hallo

@Markus83
Das Gedächnis, die Vergesslichkeit, das Herzstechen, Neurodermitis passt, aber der Rest..nicht so wirklich..

Mit den Gelenken habe ich ja auch, bei der Händen ist dass so, sobald ich ein Glas Wasser halte oder anderweitiges erledige, schläft die Hand plötzlich ein, ich hab jedoch keine schmerzen nur ein normales kribbelndes Gefühl - was jeder auch hat.

Nein, dass kann es leider nicht sein.

P.S: Ich hab kein problem mit dem Gewicht, haarausfall und zähne, depressionen auch nicht - die werden jedoch eines Tages kommen, wenn ich nicht weiterkomme mit dem Rätsel um die gesundheitlichen Problemen..

Liebe Grüsse und besten Dank für deine Mühe

Herzliches Danke schön auch an miau, mungg

Was hab ich da nur?

Markus83 ist offline
Beiträge: 937
Seit: 16.11.07
hast du denn kein amalgam?


Optionen Suchen


Themenübersicht