Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

10.05.08 13:38 #1
Neues Thema erstellen

Glosar ist offline
Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
Guten Tag zusammen

Ich werde mal völlig unabhängig von allem was bis jetzt durch Ärzte etc. vermutet wurde meine Symptome schildern.

Da ich keine Ahnung mehr habe in welcher Richtung ich suchen soll und alle Arztbesuche inkl. 3 Tage Internist Stationär behandlung immer nur ergaben das ich völig Gesund bin. (mir gehts immer schlechter)

Meine Beschwerden:

Rote heisse Ohren und Wangen inkl. Nase bei Wärme, ob äusserer Einfluß zb. Sonne oder Heizungswärme oder bei Anstrengung habe das Gefühl der Körper kann keine Wärme ausgleichen. Dazu kommt zittern der Hände extreme Schwäche in den Beinen (wackelig wie Gummi ) allgemeine Schwäche , bleiernde Müdigkeit , Herzrasen, bei extremer Wärme schwitze ich nicht ( ist mir aufgefallen ). Wenn ich etwas heißes trinke ist mir aufgefallen das mein Körper garnicht mehr klarkommt. Im Winter eine heiße Tasse Tee im Restaurant und mein Kopf platz, dazu kommt Schwindel und das Gefühl völliger Erschöpfung. Mein Blutdruck ist immer im Normal Bereich wenn diese Anfälle kommen ( War verdacht auf Kreislauf beschwerden ) Langzeit Blutdruck und EKG habe ich 3 mal gemacht bei 3 verschiedenen Ärzten innerhalb 1 Jahr, haben ergeben das mein Herzkreislauf System völlig OK ist. (zum Glück).

Gebe mal ein Beispiel meiner Beschwerden,

Gestern hatten wir schönes warmes Wetter also bin ich gegen 20 Uhr in die Waschanlage Auto sauber machen, mir ging es bis dato sehr gut hatte einen ruhigen Tag, habe mit dem Kärcher gearbeitet und das schnell und Angestrengt war eine leicht Sportliche Leistung. Mir ging es gut bis zu dem Zeitpunkt als ich mich wieder in den Wagen setzte und in die Waschanlage fuhr. Mir wurde dermaßen Heiß meine Ohren knallrot und Schwindel mit Schwäche aber sehr heftig. Als ich wieder raus war aus der Anlage stieg ich aus und die frische Luft regelte das erstmal und mir gings nach 2 Minuten besser also machte ich mich daran den Wagen trocken zu machen und strenge mich wieder etwas sportlich an :-) nach 5 Minuten wurde mir extrem schlecht und wieder übelst heiß ich musste mich hinsetzen und dachte mein Leben ist vobei mir ging es extrem schlecht und das aufeinmal, meine Freundin war zum Glück da sie holte mir etwas kaltes zu trinken und es dauerte ca. 30 Minuten bis ich wieder soweit war aufstehen zu können. Oh man ich fühlte mich wie nach einem Marathon Lauf völlig fertig aber es ging mir wieder besser und ich konnte dann sogar wieder mein Auto fahren. Also das ganze kommt immer anfallsartig.

Andere Situation:

Auf der Arbeit geht im Winter immer die Heizungsanlage am Nachmittag an und dann ist alles Überheitzt alle klagen darunter nur bei mir treten diese extremen Symptome auf wie oben beschrieben und das obwohl ich mich dann gar nicht anstrenge und keine sportlichen Aktivitäten habe, alleine vom Stehen oder sitzen ohne Anstrenung habe ich diese Anfälle.

So das sollte für den Anfang reichen ich werde natürlich alle Fragen beantworten.

Ich bin sehr dankbar über alle Anregungen etc.

Lieben Gruss und Schöne Pfingsten an alle

MfG Markus

Geändert von Glosar (10.05.08 um 13:44 Uhr) Grund: Rechtschreibung :-)

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
Hallo Markus,
ich kann natürlich auch nur rätseln.
Im warmen Auto können Plastikteile, Polster, Gummimatten ausgasen. Das verträgst du vielleicht nicht und dein Körper schüttet Histamin aus ---> Flush
Waschanlagen arbeiten ja auch mit Chemie...
Wie funktioniert die Heizungsanlage? Pustet die aktiv was in die Luft?

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Markus,
ich kann auch nur miträtseln, aber ich dachte an die Schilddrüse. Ist die untersucht worden mit allen wichtigen Werte und Ultraschall?

www.schilddruesenzentrum-koeln.de/04schilddruese_psyche.pdf

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hi Glosar,

sieh mal im Wiki unter Ernährung bei Histaminintoleranz nach. Die Sache mit der Wärme und dem Herzrasen könnte ich durchaus in diese Richtung einordnen.


Liebe Grüße.

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Borreliose ist ein Chamäleon und kann sich in ganz viele Symptome verwandeln. Hattest Du mal einen Zeckenbiß, bevor diese Attacken anfingen?

Sind eigentlich die Hitze-Panik-Anfälle die einzigen Symptome, die Du hast oder gibt es auch erhöhte Temperatur, Gelenkschmerzen ....?

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?
Anne B.
Hallo Glosar,

willkommen im Forum.

Ich kann nur beitragen, dass ich jemanden kenne, der plötzlich ähnliche Probleme bekam. Er ist noch jung, berufsbedingt sehr sportlich und fit.

Er war dann sogar fast 2 Wochen im Krankenhaus, fast alles, bis auf den Kopf, wurde durchgecheckt und man hatte nichts gefunden. Er ließ aber nicht locker, ging woanders hin und ließ ein MRT vom Kopf machen und siehe da: er hatte eine entzündliche Stelle im Hinterkopf, die, wie man ihm sagte, aber bereits am Abklingen war. Als Ursache nannten die Ärzte, dass dies möglicherweise durch eine Borrelieninfektion ausgelöst wurde. Weitere Untersuchungen wurden aber nicht angestellt, da seine Symptome, die hauptsächlich den Kreislauf betrafen, schlussendlich wieder verschwunden sind.

Das fällt mir dazu ein.

Viele Grüße
Anne

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Sissi1 ist offline
Beiträge: 12
Seit: 22.01.08
Hallo Markus,

ich dachte auch gleich an die Schilddrüsse.

Da ich auch schon seit sehr langer Zeit darunter leide und ich weiß, dass die Diagnosestellung nicht immer einfach ist, solltest du das mal checken lassen.

Hier ein Link aus einem anderen Forum, schau doch mal rein

Autoimmune Schilddrüsenerkrankungen

LG Sissi

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
Hallo zusammen

danke für eure schnellen und Objektiven Antworten.

Also die Sache mit der Schilddrüsen Erkrankung hat soweit ich weiß kein Arzt direkt untersucht, Blutwerte Großes Blutbild im KH war unauffällig weiß nicht ob die das mit untersuchen ? Bin immer davon ausgegangen.


Boreliose hat schon mal jemand vermutet bin aber irgendwie davon abgekommen. Werde das einfach mal bei meinem Hausarzt untersuchen lassen oder ?

Histamin Intoleranz ist eine Sache die durchaus denkbar ist ich habe auch schon einige Test bezüglich HI Diät gemacht allerdings sind die Symptome geblieben. Habe am 21 Mai ein Termin bei einem Gastroentrologen, um dieses Thema noch mal anzusprechen.

Die jetzigen Antworten die alle völlig unabhängig waren helfen mir sehr weiter weil sie doch eingrenzen. An diese Erkrankungen habe ich auch gedacht. Vielen Dank ertsmal dafür !!!

Zu der Wärme noch einiges, es ist so das auch zuhause die Heizungswärme unerträglich ist für mich. Hmmm ja es wird wahnsinnig viel Staub in die Lüftung auf Arbeit geblasen mann sieht es immer an den Lüftungseinlässen da ist der Staub so stark das er dort heftet am Rand.

Hmmmmmm

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
Achso was haltet ihr eigentlich davon das das alles Psychosomatisch bedingt ist.

Weil immer wenn die Ärzte irgendwie nicht weiter wussten immer gesagt haben es könnte Psychosomatisch sein Betonung immer auf es könnte hmmmmmm

? ?

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?
Anne B.
Gar nix .


Optionen Suchen


Themenübersicht