Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

10.05.08 13:38 #1
Neues Thema erstellen
Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
nein hat wohl kein Arzt für nötig gehalten

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?
miau
was du da machst ,glosar ,das ist wohl fasten ,aber keine richtige suchdiät.
diese hat nämlich anfangs weder glutenhaltiges mehl noch hefe dabei (beginnt meist mit biologisch gezogenem ,unjodiert gesalzenem reis).vielleicht ist es am besten wenn du ne richtige suchdiät machst nach den richtlinien einer rotationsdiät.da ist ne tabelle dabei die es dir leichter macht.schreib dann dort die beobachtungen ein.
aber bitte hör auf uta und mach einen zuckerspiegel übern tag von dir,um das
mal AUSZUSCHLIESSEN.sonst kriegt man sich ja vor sorgen nicht ein.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?
miau
sagt mal leute ,die ihr euch auskennt, kann nicht in seltenen fällen der helicobacter pylori so ein theater erzeugen?
jedenfalls beschrieb der entdecker seine zustände nach selbstversuch so wie glosar,dämmerte mir nun plötzlich die erinnerung herauf.....
glosar hattest schon den netten schlauch im magen?man kann das jetzt auch schon ohne dieses ding,nur mit nem atemtest feststellen....

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
Guten Morgen

leider war die Nacht für mich eine Qual ich habe irgendwas im Hals was ich immer runterschlucken muss da ist so eine Art Schluckbeschwerde, ich hatte die ganze Nacht Angst zu ersticken und auch nachdem ich jetzt 5 Stunden geschlafen habe ist das Gefühl nicht weg :-(
Blähungen sind weiterhin sehr stark und ich sehe aus als hätte ich eine ganz schlimme Krankheit ( Augenränder, Blass )

Gibt es eine Krankheit die über paar Tage solche Symptome zeigt ?

Ich hab echt Angst und dann die Tatsache das ich gestern ja beim Arzt war und der gesagt hat das ich Gesund bin ausser der NMUV eventuel.

Hab auch ein wenig Druckschmerz im Unterbauch.

Oh mann

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Das Gefühl im Hals könnte eine Schwellung im Hals durch Allergie sein. Es kann aber auch sonst etwas sein. Wenn der HNO nach gründlicher Untersuchung nichts findet, wäre vielleicht ein Schluck-Röntgen angebracht oder eine der anderen Untersuchungen:

Dysphagie (Schluckstörung)
Eine ösophageale Dysphagie manifestiert sich in einer Passagebehinderung für feste und flüssige Nahrung, häufig mit Würgereiz und Erbrechen. Leitsymptom der meisten Ösophaguserkrankungen ist die subjektive Empfindung des Steckenbleibens eines geschluckten Bissens.
Eine Dysphagie bei Stenose tritt erst dann auf, wenn bereits zwei Drittel bis drei Viertel des Lumens verlegt sind.

Symptome
– Schmerzen, Brennen (Refluxösophagitis), Druckgefühl (Megaösophagus), Würgreiz
– Bei Hindernis im oberen Drittel: Symptome beim Schlucken, oft Hustenreiz
– Bei Hindernis im mittleren Drittel: retrosternal mit Ausstrahlung in Rücken und Arme („Pseudoangina“)
– Bei Hindernis im unteren Drittel: im Epigastrium
– Im Anfangsstadium Beschwerden beim Schlucken von trockenen, groben Nahrungsmitteln („Steakhouse-
Syndrom“), später auch bei breiigen und weichen Bissen, schließlich auch bei Flüssigkeit

Diagnostik
– Ösophagoskopie mit Biopsie
– Röntgenuntersuchung (Schluckröntgen)
– Videocinematographie
– Manometrie
– Langzeit-pH-Metrie
www.akh-consilium.at/daten/oesophaguserkrankungen.htm

Diese Untersuchung(en) muß ein Arzt verordnen; wahrscheinlich am besten ein Gastroenterologe oder Internist. Dieser ARzt könnte dann gleich noch sämtliche Blutwerte machen, die mit der Verdauung im weitesten Sinne zusammenhängen. Also: Bauchspeicheldrüsenwerte, Leberwerte, Entzündungswerte (um zu schauen, ob sich da eine Entzündung zeigt, wobei man dann nicht weiß, wo sie steckt).

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
habe morgen einen Termin beim Gastroenterologen zum besprechen der Probe die ich abgegeben habe.

Soll ich bis morgen warten weil ich ja eh dann zum Arzt gehe oder ist das so gefährlich das ich ins Krankenhaus etc. fahren sollte.

Eventuel ist es ja wieder eine Angsstörung von mir.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wahrscheinlich hast Du ja schon gemerkt, daß das Gefühl im Hals zwar sehr unangenehm ist, daß aber letztlich nichts passiert.
Also kannst Du wahrscheinlich warten, wenn Du morgen sowieso einen Termin beim Gastro hast.

Was ich wichtig fände:
- erst einmal systematisch vorgehen mit einer Suchdiät (dazu würde für mich auch gehören, daß ich nach 18 Uhr nichts mehr esse und nur noch Wasser trinke)
- Ergebnis wegen Helicobacter anhören
- Zuckerprofil machen lassen oder selbst machen (evtl. in der Apotheke)
- Überlegen, ob eine Angststörung möglich wäre (es sieht so aus, als ob Du die schon kennst?).
- Schilddrüsenwerte machen lassen und hierher stellen.
- Klären, ob Amalgamfüllungen im Mund sind (ein Blick in den Spiegel genügt: Amalgam ist schwarz bzw. anthrazit).

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
ok

werde heute nach 18 Uhr nichts mehr essen nur noch Wasser

wird dieser Heliobacter im Stuhl erkannt ?

Gehe nachher mal in die Apotheke und besorge eine Möglichkeit Zucker zu testen.

Angst !? Ja die hab ich echt eventuel ein Teufelskreis ?

Schilddrüse lass ich ja am Freitag beim Endokrinologen untersuchen.

Amalgan habe ich nicht hab derzeit wegen Zahnsanierung keine Füllungen.

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?
miau
der helicobacter pylori ist das bakterium,das gastritis und magengeschwüre verursachen kann.
-----------------------
warst du in heissen ländern auf urlaub?

hattest du jemals wo einen roten ausschlag oder fleck?

wenn du das mit dem pricken beantwortest ,kann man noch ne krankheit ausschliessen oder nicht.

hast du striemen oder punkte oder flächen in rot,lila oder blau bekommen?

juckts am popo?

hattest du blasen?
---------------------------
hast du lange wenig tageslicht gehabt?

werden deine schlundkrämpfe durch magnesium ,und fünf stunden später kalzium besser?
---------------------------------
du sprichst von zahnsanierung-hattest du früher mal amalgam in den zähnen?

frag mal beim wasserwerk nach den nitratwerten in eurem wasser.

womit hast du im beruf zu tun?(metalle,computer,insektizide,pestizide,kunsts toffe,stäube,lacke,lösungsmittel.....etc...)

hast du im hobby mit metallen,ölen,gasen oder kunststoffen zu tun??

hast du oft in alufolie zubereitetes gegessen?

ist irgendwo in deinem bereich schimmel an den wänden?

habt ihr in der wohnung gelsenstecker oder fliegenspray oder etwas ähnliches verwendet?

hast du ein bett wo reine schurwolle draufsteht?

hast du das handy neben dem bett?

ist eine starkstromleitung in der nähe?

habt ihr neue möbel oder wabdfarben oder bodenbeläge bekommen?
---------------------------
hast du mal irgendwelche kraft-präparate genommen?

-------------------------

bist du nachtblind?

ist dein stuhl weisslich ,grau ,schäumend,fettig,kugelig,oder schleimig?
klebt dein stuhl beim runterspülen an der muschel ?

ist dein harn bräunlich oder nach einer weile mit weissen oder rötlichen ablagerungen?stinkt dein harn wie katzendreck?

ist die haut extrem trocken?

hast du trockene mundwinkel und rissige lippen?

das reicht vorerst mal ,denke ich!

Bin am verzweifeln ! Was habe ich nur ?

Glosar ist offline
Themenstarter Beiträge: 128
Seit: 10.05.08
Hallo zusammen

Hatte heute seit langen mal wieder einen Tag ohne Kreislaufprobleme und heftige Symptome. Mann mir gehts mal richtig gut :-)

Habe die gestrige Nacht kaum geschlafen weil die Schluckbeschwerden so heftig teil waren das ich dachte ich ersticke.
War vorhin beim HNO und sie hat sehr tief in den Hals geschaut und mir versichert das es eine Austrocknung der Schleimhaut ist bezogen auf Refluxstörungen. Aber zu sehen ist nix. puhh dachte schon wieder an sonst was.

Ich habe mir ein Zuckertest Gerät gekauft die Teile gibt es für 8 € also keine große Investition.
Hab vorhin mal reletiv nüchtern gemessen und hatte 4,6 also 82 Wert.
Aber das will ich testen wenn es mir schlecht geht, mal sehen was es dann so zeigt habe 10 Teststreifen sollte fürn Anfang reichen.

Allerdings ist mir etwas viel Interessanteres aufgefallen.

Habe heute nur Bio Schwarzbrot mit Magerquark und Butter zu mir genommen.
SONT nix
Frühs eine Scheibe
zum Mittag 2 Scheiben
viel Tee und Wasser OHNE ZUCKER

hmm ich denke mir gehts deshalb GUT

Morgen ist der Termin beim Gastro..... mal sehen was er zum Thema Pilze zusagen hat.

Lieben Gruss
Markus


Optionen Suchen


Themenübersicht