Unentdeckte Krankheit oder Streß

04.05.08 16:05 #1
Neues Thema erstellen
Unentdeckte Krankheit oder Streß

John82 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 04.05.08
Abend!

Zitat von John82 Beitrag anzeigen
Mal schaun, was das Oberbauch Sono morgen zu Milz und Leber sagt ..
Alles mehr oder minder unauffällig. Milz und Leber sind im oberen Normbereich (bin aber auch nicht gerade der schlankeste..)

Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Bist du eigentlich sicher, daß das ein geschwollener Lymphknoten am Hals ist und nicht die Schilddrüse? Könnte ja auch sein...
Eigentlich schon. Schilddrüse ist ja eher mittig und etwas weiter unten, die Schwellung ist seitlich, ziemlich genau über der Halsschlagader. Außerdem haben die Schwellung inzwischen zwei verschiedene Ärzte gesehen ..

Zitat von athene Beitrag anzeigen
klingt für mich sehr nach EBV, typisch auch der Beginn mit dem Stress der Diplomarbeit, lese doch mal hier näher nach
Herpesviren , EBV, Epstein-Barr-Virus, Immunsuppression
Nach EBV bzw. PDF hat es für mich auch geklungen, als ich mich das erste Mal näher mit den beiden Krankenheiten beschäftigt habe .. aber die Antikörpertests letzte Woche (also ca. 8 Wochen nach Ausbruch -> reichlich Zeit für AK) war negativ. Ich werd nochmal nachfragen, welche Test genau gemacht wurde (nur EBV/PDF) ...

.. na ja heute ging es mir eigentlich sehr gut! Momentan nur die Schwellung und Husten (der ist neu seit (vor?)gestern), vielleicht ja auf dem Weg der Besserung ..


Optionen Suchen


Themenübersicht