Total unkonzentriert

13.02.08 18:14 #1
Neues Thema erstellen
Total unkonzentriert

ErikaC ist offline
Beiträge: 855
Seit: 29.05.07
Hallo Schnuffi,

als du vom Autounfall und Problemen mit der Wirbelsäule berichtetest, kam bei mir auch gleich der Gedanke, dass das sehr gut mit deinen Konzentrationsproblemen zu tun haben kann. Ich halte das für sehr, sehr wahrscheinlich. Meine Kinder hatten jahrelang mit dem Kiss-Syndrom (HWS-Problem) zu tun, dass ganz sicher u.a. Konzentrationsprobleme
verursachen kann. Einen normalen Orthopäden würde ich nicht an meine Wirbelsäule lassen. Wir sind sehr von Dr. Koch KISS-Kinder - Kopfgelenk Induzierte Symmetrie Störungen * * überzeugt. Er behandelt auch Erwachsene. Es gibt auch noch einige wenige andere Ärzte, die die gleiche Methode (Hiotechnick/Gutmann-Methode anwenden. Meistens sind das aber Privatärzte, die man aus eigener Tasche bezahlen muss. Wirbelverschiebungen können auch noch andere Störungen im Stoffwechsel verursachen, z.B. Verstopfungen und noch viel mehr. Gibt es noch andere Auffälligkeiten? Diesen Störungen im Stoffwechsel kann gegensteuern, in dem man sich besonders gesund ernährt, u.a. viel Obst und Gemüse isst.

Viele Grüße
Erika

Total unkonzentriert

edle ist offline
Beiträge: 11
Seit: 01.02.08
Hallo Schnuffi, finde ich übrigens einen lustigen Namen:-)
Wenn ich in diesem Forum etwas schreibe, dann meistens ohne viel über das Problem nachzufragen, sondern gleich eine Lösung anzubieten. Ich hoffe, das stört niemanden. Es wurde ja schon genug Fragen gestellt.
Meiner Meinung nach hat das sehr wohl etwas mit dem Unfall, der Wirbelsäule und dem Atlas zu tun. Ausserdem wurde die Frage, ob du vor den drei Monaten schon Schmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten gehabt hast, nicht wirklich beantwortet.Oder?
Gehe doch bei Interesse mal auf: Willkommen bei der Breuss-Dorn-Fleig-Therapie
Dort wird die Methode beschrieben und es hat auch eine Therapeutenliste. Das Problem bei den Dorn-Breuss-Therapeuten ist, das die Ausbildung zum Teil Leute weitergeben, welche noch nicht ein gutes Fachwissen haben. Wenn du auf die oben angegebene homepage gehst, findest du aber sehr gut ausgebildete. Und wenn du in der Schweiz wohnst, würde ich jemanden kennen, zu der ich auch oft gegangen bin. Sie ist super.
Alles Gute und viel Erfolg
Edith

Total unkonzentriert

Schnuffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 11.02.08
Danke für eure Antworten!
Meine jetztige Ausbildung mache ich sehr gerne! Das hat mit dem Mobbing in meiner letzten ausbildung nichts zu tun! Ich habe mich mit der Zeit einfach anders entwickelt und wollte eine andere Berufsrichtung einschlagen!

Entzugserscheinungen von meinen Schmerztabletten hatte ich keine bzw. mir sind keine aufgefallen! Ich hab sie bis zum Anfang meiner Ausbildung genommen, vielelicht hängt das wirklich mit den Tabletten zusammen, aber ich nehme sie ja seit fast einem halben jahr nicht mehr!

Blut ist mir schon abgenommen worden, da ist meinem Arzt nicht wirklich was aufgefallen... ich esse auch viel Obst und Gemüse weil ich gedacht habe, dass mir irgendwelche vitamine fehlen!

Total unkonzentriert

Schnuffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 11.02.08
Mir ist grad eingefallen, dass ich in der Schule eigentlich ganz gut bin, da müsste ich ja dann eigentlich auch ziemlich unkonzentriert sein und schlechte noten haben, aber das ist bei mir nicht der Fall!?! In der Schule habe ich auch fast keine Rückenschmerzen!
Hängt mein Rückenproblem mit meinen Konzentrationsproblemen wirklich zusammen?

Total unkonzentriert

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Schnuffi,
beschreich doch mal Deinen Arbeitsbereich, bitte. Vielleicht hast Du ja irgendetwas in der Nähe, was Dir nicht gut tut, Dir sozusagen "in den Kopf steigt" und den vernebelt?

Gruss,
Uta

Total unkonzentriert

Schnuffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 11.02.08
Mein Arbeitsplatz ist eigentlich ganz normal! Wir sind zu dritt in einem Büro, haben 3 PC`s und eine Schreibmaschine bei uns im Büro stehen, außerdem steht neber meinem Schreibtisch ein Kopierer (der machmal stinkt)!

Meine Aufgaben sind die tägliche Ablage, am PC und an der Schreibmaschine schreiben....

Total unkonzentriert

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ein stinkender Kopierer ist bestimmt nicht gerade gesundheitsförderlich. Kannst Du den nicht irgendwo anders hinstellen?
3sat.online

Welche Wirbelsäulenbehandlungen hast Du denn schon gehabt?

Gruss,
Uta

Total unkonzentriert

Schnuffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 11.02.08
Nein, leider nicht! das war noch der einzigste freie platz im büro!

Ich hatte 3 monate lang krankengymnastik und fango! ansonsten sind mir von meinem orthopäden nur die wirbel eingeränkt worden

Total unkonzentriert

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Kann man den Kopierer denn nicht evtl. auf den Flur stellen?

Uta

Total unkonzentriert

Schnuffi ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 11.02.08
Wir haben bei uns keinen Flur indem Sinne.... mir bleibt leider nichts anderes übrig, als dass er neben mir stehen bleibt! meinst du, dass der Geruch vom PC mich so unkonzentriert macht?


Optionen Suchen


Themenübersicht