Probleme nach Gallenblaseentfernung

03.02.08 23:33 #1
Neues Thema erstellen

Fran ist offline
Beiträge: 2
Seit: 03.02.08
Hallo Zusammen

Vielleicht hat jemand das Gleiche leiden wie ich? Mir wurde im september 2000 die Gallenblase entfernt. Nun vertrage ich das Fett nicht, habe oft Durchfall.
Auch machen mir die Narben beschwerden. Vorallem beim Bauchnabel ziht es immer fürchterlich. Hat jemand nach der OP verwachsungen gehabt?

Herzlichen Dank für eine Antwort.

Fran

Probleme nach Gallenblaseentfernung

Butleroma48 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 07.09.08
Hallo, Fran, hatte auch eine Gallen-OP und mir ging es 1 jahr genau so wie Dir. Habe das mit wenig Fett und etwas diät in den Griff bekomen. Da ich mich schon seit vielen Jahren mit natürlichen Heilungsmöglichkeiten befasse befasse, kann ich Dir dazu folgendes empfehlen. Die Leberreiniung. Normalerweise braucht man sich keiner Gallenoperation unterziehen sondern reinigt das Leber-Gallesystem auf einfache Art. Wenn Du mir eine e- mail schickst, teile ich Dir das Rezept mit, denn ich muß es erst raussuchen. Viele Grüße
veitelke@web.de

Probleme nach Gallenblaseentfernung

agentcrump ist offline
Beiträge: 3
Seit: 21.04.09
hi...
ich habe auch eine gallen op hinter mir. ist nun schon 2 jahre her. ich vertrage eigentlich alles wie bisher... jenachdem was ich konsumiere wird mein stuhl extrem weich und ich bekomme häufiger durchfall als zuvor... was aber nicht sonderlich extrem ist!

was mich vielmehr einschränkt ist, dass ich seitdem immer sofort nach der ersten mahlzeit am tag enorme schmerzen im bauch bekomme und mir schlecht wird... ich muss dann sofort auf toilette, habe stuhlgang und mir geht es danach dann wieder super gut und ich bin das blühende leben... wie gesagt nur beim ersten essen am tag... ist wenn man unterwegs ist oder im urlaub oft sehr störend... aber nunja man arrangiert sich damit!

glg


Optionen Suchen


Themenübersicht