Verwirrtheit u.a. nach Anstrengung

03.12.15 05:08 #1
Neues Thema erstellen

Pfotenfreunde ist offline
Beiträge: 15
Seit: 03.12.15
Hallo liebe Community,

Mein Mann leidet seit einiger Zeit an seltsamen Symptomen. Sie treten phasenweise auf, meistens nach Anstrengung, vermehrt wenn er zusätzlich übermüdet ist.

Die Symptome reichen von Verwirrtheit über Probleme mit der Hand Augen Koordination, Verlangsamung des Handelns und Denkens, Wortfindungsstörungen und Gereiztheit bis hin zu schwanken und lallen. Außerdem riecht er ziemlich stark in diesen Situationen, was an einem Alkoholiker erinnert, aber Alkohol ist ausgeschlossen, da er teilweise gar nicht die Möglichkeit hatte zu trinken als diese Zustände auftraten.

Er selber nimmt diese Zustände nicht wahr, weder währenddessen noch nachher.

Meistens halten sie so ein bis zwei Stunden an.

Es treten nicht immer alle Symptome auf. Häufig bemerke ich nur, dass er langsamer in seinem sprechen, Denken und Handeln wird, häufiger nachgefragt was ich gesagt habe, viel gähnt und schmatzt, komisch dreinblickt und meist kommen dann auch Schwierigkeiten etwas zu greifen hinzu oder etwas festzuhalten.

Er wirkt dann nahezu dümmlich, braucht länger um etwas auszusprechen, findet teilweise nicht die richtigen Worte und wenn es schlimmer wird, dann kommen wirklich abstruse Sachen hinzu, wie völlig irrsinnige Verwechslung von Fernsehdarstellern oder Behauptungen oder Meinungen zu Sachen, wo eigentlich jeder normale Mensch es besser wissen müsste.

Er hatte schon aufgrund andere Probleme dieses Jahr ein paar Untersuchungen, weshalb ich sagen kann das EEG und CT vom Kopf o.B. waren.

Auch der letzte Bluttest ist gerade ein Jahr her und war in Ordnung, aber es wird jetzt nochmal ein neuer gemacht.

Wenn dieser jetzt ebenfalls in Ordnung ist, weiß ich nicht mehr wohin mit ihm noch! Er ist zudem Ärzten gegenüber ausgesprochen abgeneigt und da er die Zustände selber nicht wahrnimmt, steht er ganzen Problematik skeptisch gegenüber und hat keine Lust ständig zu Ärzten zu rennen.

Ich würde mich über irgendein Anhaltspunkt freuen, der uns etwas die Richtung vorgibt, was wir noch untersuchen lassen könnten oder in welche Richtung es gehen könnte.

Ihn innerhalb dieser Zustände untersuchen zu können halte ich für so gut wie unmöglich, da sie meistens abends auftreten und er halt durch seine leichte Reizbarkeit in diesen Zuständen nicht sehr zugänglich ist.

AW: Verwirrtheit uä nach Anstrengung

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
Hallo Pfotenfreunde,

ist Dein Mann schon auf Diabetes untersucht worden? Die Symptome könnten evtl. mit einem Unterzucker zusammen hängen:

...
Welche Symptome können bei einer Unterzuckerung auftreten?

Unterzucker kann sich durch folgende Symptome äußern:
Zittern
kalter Schweiß
Schwächegefühl
Herzklopfen
Kopfschmerzen
Heißhunger
Unruhe
Konzentrationsschwierigkeiten
Müdigkeit
Sehstörungen
Bewusstseinsstörungen
Krämpfe
Bewusstlosigkeit
...
Hypoglykämie ohne Diabetes - netdoktor.at

Hier noch mehr dazu:
Pharmazeutische Zeitung online: Hypoglykämie: Eine unterschätzte Gefahr?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Geändert von Oregano (03.12.15 um 09:24 Uhr)

AW: Verwirrtheit uä nach Anstrengung

Pfotenfreunde ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 03.12.15
Ich weiß nicht genau, aber es wird nicht bei einer allgemeinen Blutuntersuchung auch der Zuckerwert genommen? Dann müsste das doch auffallen oder?

Ich habe noch ein Messgerät hier, das hatte ich damals für unsere Hündin angeschafft, wenn ich nochmal Teststreifen besorge, soll ich dann mal vorsichtig anfragen ob ich es testen darf, wenn er gerade so einen Zustand hat?

AW: Verwirrtheit uä nach Anstrengung

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
Hallo Pfotenfreunde,

wenn Blut abgenommen wird, wird der Nüchternblutzucker bestimmt. Das sagt schon viel aus, aber ist nicht unbedingt eindeutig, was Unterzuckerungen angeht.

Wenn er damit einverstanden ist, wäre es sicher eine gute Idee, in so einem "Zustand" seinen Blutzucker zu messen. Ist der normal, ist Unterzucker ausgeschlossen ...

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

AW: Verwirrtheit uä nach Anstrengung

desperado ist offline
Beiträge: 1.046
Seit: 30.10.08
Hallo Pfotenfreunde,

in der AugenHandKoordination, Verlangsamung des Denkens und Handelns, angebl. Geruch nach Alokohol obwohl ich schon seit langem keinen mehr getrunken habe, wie auch in einem Alkohol-Langzeitwert gezeigt wurde, diesen angenommenen Geruch habe ich vielleicht auch gerade dann, wenn es mir sozusagen nicht so gut geht, würde da von "Schüben" oder "Krise" sprechen, habe gerade wenn es klimatisch relativ wärmer ist wie "hangover", wirke "dümmlich" je nach terminologie, mein mrt ist auch mehr oder ohen befundweniger ohne Befund,

so erkenne ich mich auszugsweise in deinem Mann wieder und auch wieder nicht, z.b. habe ich keine wortfindungsstörungen und verwechsle keine Fernsehdarsteller,

wegen dem schmatzen deines Mannes,
nimmt er irgendwelche Medikamente?
__________________
liberte egalite fraternite

AW: Verwirrtheit u.a. nach Anstrengung

Pfotenfreunde ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 03.12.15
so erkenne ich mich auszugsweise in deinem Mann wieder und auch wieder nicht, z.b. habe ich keine wortfindungsstörungen und verwechsle keine Fernsehdarsteller,

wegen dem schmatzen deines Mannes,
nimmt er irgendwelche Medikamente?
Nein er nimmt nichts. Er kifft ab und an aber die Zustände sind völlig unabhängig davon.

Wenn er damit einverstanden ist, wäre es sicher eine gute Idee, in so einem "Zustand" seinen Blutzucker zu messen. Ist der normal, ist Unterzucker ausgeschlossen ...
Danke dann wird es versucht.

Ich wünschte ich hätte es schon hier, denn er hat es grade wieder.
Ich weiß nicht was war, denn ich kam grad nach Hause. Er lag schon im Bett, das war schon seltsam. An der Art des Sprechens und dem geruch habe ich es gemerkt. Dann hatte er Fleisch offen draußen liegen lassen und beim essen wohl mehrere riesen fettflecken auf die Couch verkippt und sie auch nicht mal versucht wegzumachen. Sowas bringt er nur in diesem zustand!

Ich werd echt noch wahnsinnig mit dem!!! Ich selber leide an leichtem borderline und bekomme da mittlerweile echt zustände bei, wenn er so ist.

Ich hab schon an Stoffwechselstörungen und Demenz und sowas gedacht...

AW: Verwirrtheit u.a. nach Anstrengung

Pfotenfreunde ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 03.12.15
Desperado, bemerkst du selbst deinen Zustand?

AW: Verwirrtheit u.a. nach Anstrengung

Pfotenfreunde ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 03.12.15
Ach so, und weder essen noch trinken helfen ihn aus diesem Zustand heraus.

AW: Verwirrtheit u.a. nach Anstrengung

desperado ist offline
Beiträge: 1.046
Seit: 30.10.08
also, seit einem bestimmten Tag vor einiger Zeit gelte ich, in bestimmten Kreisen, ausserhalb der Medizin, als psychisch, offensichtlich irreversibel krank.

Das hat mich gebe ich zu veranlasst mich selber gesteigert geistigkörperlich wahrzunehemen zu analysieren und viele meiner symptome beobachte ich an mir

die Beobachtung mit dem "fusl-geruch" ist von einem Arzt, der sich da nicht sicher ist, selber rieche ich da nix
__________________
liberte egalite fraternite

AW: Verwirrtheit u.a. nach Anstrengung

desperado ist offline
Beiträge: 1.046
Seit: 30.10.08
bemerkt dein Mann seinen Zustand?

wenn ich etwas mit bestimmtheit sagen kann, "mein Zustand" hat neben der klimatischen Kälte, die mir gut tut

auch definitiv mit essen u. trinken zu tun,

eine Art "fasten" hilft mir manchmal
__________________
liberte egalite fraternite


Optionen Suchen


Themenübersicht