Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere

20.10.15 15:10 #1
Neues Thema erstellen
AW: Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.130
Seit: 08.11.10
Hallo Juna22,

Mach erst den Test auf Mg-Mangel mit dem Heparinblut. Das kostet auch nicht viel. Kommt da schon was raus, brauchst Du meiner Meinung nach auch gar nicht den Stressprofiltest machen, denn die Nebennieren brauchen auch Mg. Und dieser Test ist schon erheblich teuerer.

Schilddrüse muss mit Blutwerten untersucht werden, TSH, FT3, FT4 und Antikörper! Sonographie sollte auch sein. Das kannst Du nicht allein machen.
Das wären auch meine ersten Schritte. Ergänzt um den Test auf Vitamin D Mangel 25(OH)VitaminD3.

Schildrüsenwerte sind TSH, fT3, fT4 und die 3 Antikörper TPO-AK, TRAK und TAK und dazu gehört auch ein Ultraschall mit Vermessung der Schilddrüse.

Lass dir alles aushändigen und hebe es auf. Bei Hashimoto ist es möglich, dass man es nicht an den Blutwerten erkennen kann. Man könnte jedoch bei einem späteren Ultraschall sehen, ob sich die Schilddrüse verkleinert hat.

Ich habe die ganzen Tests auch durch und die Diskussionen mit den Ärtzen können echt anstrengend sein. Ich hoffe du bekommst deine Tests ohne grössere Probleme.

Ansonsten könntest du mit Magnesium (transdermal) und Vitamin D (Es gibt sichere Höchstdosen abhängig vom Körpergewicht.) auch beginnen, ohne vorher getestet zu haben.

Die Bücher von Kuklinski sind super. Ich kann auch "Lass dich nicht vergiften" von Dr. Joachim Mutter empfehlen. Da ist auch ein Abschnitt über Mikronährstoffe und in welchen Dosen man welche Stoffe auch auf Verdacht nehmen kann. (Kann ich dir auch einscannen und per mail schicken.)

Grüsse
derstreeck

AW: Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere
WerniMD
Danke derstreek, genau meine Meinung!

VD-Mangel und Mg-Mangel hängen oft aneinander.

Die Kopie würde mich auch interessieren. Wenn Du mir die auch per PN schicken würdest... Vielen Dank

Geändert von WerniMD (24.10.15 um 10:35 Uhr)

AW: Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere
WerniMD
Hallo Juna,

mach mal folgenden Test. Iß bei Hunger eine Banane und beobachte die Reaktion deines Körpers. Dir sollte es erstmal recht schnell besser gehen (wie auch bei Schokolade). Wirst Du nach ca. ner halben Stunde dann müde, was so eine weitere halbe oder ganze Stunde anhält?

Gruß
Werni

Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere
WerniMD
Derstreek wies auch schon auf transdermales Magnesium hin. Ich benutze dieses
hier hier
transdermal und oral und habe einen immensen Vebrauch. Kennt da jemand ggf. noch eine günstigere Quelle? Die Apotheke will für 100g schlappe 7€, da werde ich ja arm bei. Das reicht bei mir gerade mal für ein Fußbad.


oh ja, in der Bucht
E511 - MAGNESIUMCHLORID vom Toten Meer - Lebensmittelqualität - HEXAHYDRAT | eBay
25kg für 69€

hier noch Infos zum Mg
Orale und transdermale Magnesium-Substitution (Therapie) durch Magnesiumchlorid
Magnesiumchlorid - Anwendung, Wirkung, Dosierung
PharmaWiki - Magnesiumchlorid

Geändert von WerniMD (24.10.15 um 15:45 Uhr)

Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere

maleika123 ist offline
Beiträge: 20
Seit: 18.10.15
hallo juna 22, ich habe deinen beitrag gelesen und möchte dir eine klinik ans herz legen mit sprechstunde zur vorstellung, kontaktiere mich doch mal...lieben gruss marlen

Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere
WerniMD
Zitat von maleika123 Beitrag anzeigen
...möchte dir eine klinik ans herz legen mit sprechstunde zur vorstellung, kontaktiere mich doch mal...
Das ist nicht ganz fair allen gegenüber, die sich hier redlich um Infos, Hilfe und Aufklärung bemühen und selber auch gerne Hilfe haben möchten. Wir würden auch gern erfahren, was Du da für eine tolle Klinik kennst! Wir halten mit unseren Infos auch nicht hinterm Berg!

Gemeinschaftlicher Austausch ist der Fokus des Forums!

Geändert von WerniMD (24.10.15 um 17:13 Uhr)

AW: Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere

Juna22 ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 20.10.15
Hallo ihr Lieben,

habe mir bisschen Auszeit genommen...ich habe mir da zu viel vorgenommen, heute gucke ich mal wieder ein, möchte euch kurz Rückmeldung geben...bin momentan unfähig die ganzen vielen super Ansätze/ Hinweise/ Ideen zu filtern, zu verarbeiten oder gar umzusetzen...es ist mir schlichtweg zu viel momentan :-( wollte heute raus spazieren gehen...habe Äpfel geschält, wollte gerne kochen/ backen damit, es war mir mit mal alles zu viel, entscheiden was ich mit den Äpfeln mache, welches Rezept, Zutaten fehlen etc. bums waren die Kraftreserven wieder leer und ich musste mich wieder hinlegen... furchtbar :-(

schnell noch zur Banane...ich esse fast jeden morgen als erstes eine Banane...mag es etwa daran liegen, dass ich beim aufstehen noch voller Tatendrang bin und dann urplötzlich geht nix mehr!? oder was hast du im Hinterkopf!?

Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere
WerniMD
Zitat von Juna22 Beitrag anzeigen
schnell noch zur Banane...ich esse fast jeden morgen als erstes eine Banane...mag es etwa daran liegen, dass ich beim aufstehen noch voller Tatendrang bin und dann urplötzlich geht nix mehr!? oder was hast du im Hinterkopf!?
Ich versuch's mal zu erklären. Wenn Du eine Banane ißt, dann geht der Blutzucker recht schnell hoch. Dein Hunger ist weg und Du hast wieder Energie. Dann wird der hohe Blutzucker aber wieder abgebaut. Dazu sind Insulin und Cortisol erforderlich (Stressreaktion). Sind Deine NN aber erschöpft, liefern sie nicht ausreichend Cortisol und Du hast folglich ein heftiges Tief und es geht nichts mehr. Das kannst Du mit allen einfachen Kohlenhydraten probieren, Schokolade, Kartoffeln, Nudeln... Immer der gleiche Effekt! Daher solltest Du alle einfachen KH weglassen und essen, was den Blutzucker nur langsam ansteigen läßt und lange satt macht. Wie schon mal geschrieben, LOGI wäre so ein Ansatz.

Ich vermute, ein Cortisol-Tagesprofil wird bei Dir sehr niedrige Werte liefern.

Lies mal hier Nebennierenschwäche (Adrenal Fatigue) | Nebennierenschwäche - Adrenal-Fatigue

Die NN brauchen Mg. Fang damit an, ASAP! Ich hatte es schon mal geschrieben.

Gruß
Werni

Geändert von WerniMD (26.10.15 um 16:31 Uhr)

Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere
Clematis
Zitat von Juna22 Beitrag anzeigen
bin momentan unfähig die ganzen vielen super Ansätze/ Hinweise/ Ideen zu filtern, zu verarbeiten oder gar umzusetzen...es ist mir schlichtweg zu viel momentan
Hallo Juna,

ja, mach mal Pause! Laß mal alles "sacken", Dein Unterbewußtsein arbeitet ohnehin weiter daran. Nach einer Pause siehst Du die Dinge dann klarer und kannst entscheiden bzw. das Unterbewußtsein meldet sich plötzlich mit der Entscheidung -fix und fertig- zurück . Viele berühmte Forscher fanden so nach einer Pause die Lösung zu einem unlösbaren Problem!

Liebe Grüße,
Clematis

AW: Was ist es nur!? Kopfschmerzen, Schwindel und vieles andere

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.130
Seit: 08.11.10
Hallo Juna22,

bin momentan unfähig die ganzen vielen super Ansätze/ Hinweise/ Ideen zu filtern, zu verarbeiten oder gar umzusetzen...es ist mir schlichtweg zu viel momentan
Ich hatte etwa 2 Jahre gebraucht, bis ich anfangen konnte die ganzen Ansätze zu verstehen, logisch zu ordnen und anfangen konnte einen Punkt nach dem anderen abzuarbeiten. Lass dir Zeit und such vielleicht auch einfach in älteren Beträgen nach Infos, ohne auf irgend etwas Antworten zu müssen.

Nach einer Banane geht es mir auch so, wie von WerniMD beschrieben. Bei mir hält die Müdigkeit noch länger an. Ich dachte eher, das es mit dem enthaltenden Tyramin zu tun hat, da der Abbau von diesem Amin die Kapazität für den Abbau von Histamin einschränkt. Was zu meiner Histaminintoleranz passt. HIT > Histaminose > MAO-Abbaustörung

Die Erklärung von WerniMD macht allerdings auch Sinn. Ich merke auch, dass mir kohlenhydratreiche Ernährung nicht bekommt.

Grüsse
derstreeck


Optionen Suchen


Themenübersicht