Lunge/Atemwege blockiert - wiederkehrendes Gefühl

14.09.15 09:52 #1
Neues Thema erstellen

seraera ist offline
Beiträge: 1
Seit: 14.09.15
Hallo,

ich habe mich vor Ewigkeiten an einem Lebensmittel verschluckt und hatte anschließend das Gefühl mir würde etwas im Hals stecken. Am nächsten Tag bin ich zum Hausarzt der logischerweise nur bis zu einer gewissen Spanne gucken konnte, dieser hatte aber nichts erkannt und mir ein Zettelchen für 'nen HNO Arzt mitgegeben zu dem ich sollte sofern es nicht besser wird. Wurde es aber.

Etliche Monate später bzw. jetzt habe ich genau das selbe Gefühl wieder im Halsbereich. Es fühlt sich an als würde jemand eine Klappe ab und an verschließen oder als würde sich irgendwas verschieben... hinzu kommen Nackenschmerzen. Mir ist aufgefallen, dass wenn ich typische "Knack" Bewegungen mache dieses Gefühl verhäuft aufkommt als würde ich mir einen Knochen mitten in die Lunge rammen. Besonders wenn ich hochgucke oder eine Flasche zum Trinken anhebe.

Kauen und durch den Mund atmen strengt mich an und ich neige zum Untergewicht falls das irgendwie zusammenhängen kann.

Mfg. und ein danke für jede Hilfe.



Optionen Suchen


Themenübersicht