Diverse Symptome... weiß nicht was ich noch machen soll.

11.09.15 18:54 #1
Neues Thema erstellen

JohnBoy ist offline
Beiträge: 2
Seit: 12.07.09
Hallo Gemeinde,

ich weiß eigentlich garnicht wo ich mit meinen Problemen anfangen soll.
Irgendwie kommt als noch was dazu.

Momentan plagen mich derbe Magen/Darm Probleme mit Sodbrennen.
Dazu sind in der letzten Woche noch Rückenschmerzen gekommen, so das ich davon schon in der Nacht aufwache.
Eine Wärmflasche ist schon zu meinem besten Freund geworden.

Na klar war ich schon zur Gastro, Magenschleimhaut diffus gerötet, HP negativ.
Sollte mich schonen und bekam noch Pantoprazol.
Das Panto bewirkt aber irgendwie das alles "hintenraus" noch langsamer wurde.
Ich konnte froh sein wenn es überhaupt 1 x in der Woche geklappt hat.
Ultraschall ergab eine leicht vergrößerte Milz und ein Gnubbelchen an der Leber, nix schlimmes lt. Aussage vom Doc.
Weiterhin habe ich Gelenkschmerzen, linke Hand zB mehr, als rechts, Rheumafaktor? Natürlich negativ.

Gut, ich muss noch dazu sagen, das ich eine Pso habe, diese wohnt Pünktchenweise auf mir.
Ich habe lange nix an der gemacht und dann vor 2 Jahren eine Fumadermtherapie gestartet, später dann aber abgebrochen wg Nebenwirkungen.
Dann haben wir MTX versucht, auch diese habe ich nicht vertragen, da gab es auch Magenprobleme.
Weiterhin haben ich momentan keine Therapie laufen, meine Medis beschränken sich auf Schmerztabletten, Riopan und Teufelskralle zum einreiben.
Ach ja, mein Nacken schmerzt ja auch..
Ich bin ne ziemliche Baustelle momentan und das kotzt mich an.
Bin grad mal 45 und hab eigentlich anderes vor als meine Energie an diesen Krankheitsscheiss zu verschwenden.

Mein Doc gibt sich echt Mühe mit mir, aber was soll ich noch tun.
Meine Blutwerte sind eigentlich soweit im Rahmen, nur die Cholesterinwerte sind erhöht. Entzündungswerte: nix da.

Ich habe schon mal erwägt zum HP zu gehen wegen einer Bioresonanz, stehe dem aber noch etwas kritisch gegenüber..
Mein Zahnarzt hat mich damals mit so einem Gerät getestet das ausschlägt wenn man die Probe nicht verträgt oder so.
Der HP den ich jetzt ins Auge gefasst hat, macht das mi einem Armtest?

Wie gesagt ist es momentan echt besch... morgen dann aufzuwachen mit Schmerzen, meist wird es nach dem aufstehen etwas besser.
Aber dann kommen ja noch manchmal Kopfschmerzen angekrochen.
Da fühlt man sich dann wie in Watte gepackt.

Ach ich hab noch eines vergessen, meine Muskeln und Sehnen sind druckempfindlich, fühlt sich wie ein dauerhafter Muskelkater an.

Ich habe bestimmt noch was vergessen zu schreiben, bin aber froh endlich einen Anfang gefunden zu haben.

Gruß an euch da draussen.

JohnBoy

AW: Diverse Symptome... weiß nicht was ich noch machen soll.

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Hallo JohnBoy,

hast Du inzwischen einen Heilpraktiker aufgesucht? Ich weiß von einer Bekannten, dass der Armtest wunderbar funktioniert und sehr aussagekräftig war.

Und Dein Stuhlproblem kannst Du mit Flohsamen (aus der Apotheke) regeln.

LG Rawotina

AW: Diverse Symptome... weiß nicht was ich noch machen soll.

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo JohnBoy,

bist Du schon auf Allergien und Intoleranzen untersucht worden? Die können durchaus für Deine Symptome verantwortlich sein.

Sind Deine Zähne einwandfrei oder gibt es da Baustellen?

Bist Du auf Borreliose - soweit möglich - untersucht worden?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht