CT Befund über Oberbauchbeschwerden

18.08.15 15:22 #1
Neues Thema erstellen

sanara ist offline
Beiträge: 943
Seit: 17.08.13
hallo,

meine ct auswertung ist da.
die sagt einiges aus.

der arzt wollte mir gleich wieder simvastin und bisoprorol verabreichen.
ich hab dankend abgelehnt.

eure tipps über knoblauch,pflanzen und kräuter sind besser.
danke nochmal dafür.



befund:

auf grund einer allergie auf kontrastmittel der pat. wurde eine
prämedikation mit einer amp.tagamet und eine amp.fenistil durchgeführt.

geschichtet wird der ob nativ oral KM und das gesamte abdomen nach
i.v Km 5 mm.

die im basalen abschnitt mit abgeb. lunge zeigt rechts dorso-basal an-
gedeutete verdichtungsstrukturen,bei narbigen residuen.
im bereich der abgebildeten knöchernen strukturen kein anhalt für destruktionen.

intraabdomial stellt sich die leber vergrössert dar,wobei sich jetzt gegen-
über 10-2012 die dichtewerte normalisiert haben,so das sich die steatose zurück -gebildet hat.
Z.n. cholezystektomie mit metalldichten gefäßclip im gallenblasenbett.
keine cholestase.

Z.n. hiatushernien-op mit 2 metalldichten gefäßclips unterhalb der zwerchfell-
kuppel.kein nachweiß eines rezidivs.

milz,pankreas, bd.nebennieren.und bd. nieren stellen sich unauffällig dar,
ohne ablußstörungen.
unveränderte, ca 0,5 cm große nebenmilz am unterem milzpol dorsal.
harnblase glatt abgrenzbar.
teilweise darmimpressionen.
scheidenstumpf bei z.n. UE. abdominal und im becken keine LKS.
schollige wandverkalkungen der distalen bauchaorta und der beckenachsen,
auch leichter rückgang gegenüber 2012.
keine LKS und.atherosklerose.





was ich zur zeit mache.

hirschzungenpulver und hirschzungenwein einnehmen.

http://www.symptome.ch/vbboard/gesun...enwirkung.html

knoblauch-getränk
grüne smoothis
scharfgarbepulver
cystus tee
andornwein kur von mai bis oktober,im wechsel mit wermutwein.
hat noch jemand eine idee.

sollten die oberbauchschmerzen schlimmer werden,sollen vieleicht die
clips entfernt werden.
von den clips wusst ich garnichts.

so wird man vor und nach der op aufgeklärt.
wer auch ob beschwerden nach gallen und magen op hat,daß könnten auch
die clips sein.
das wird einem nach der op nicht erzählt.
lasst euch ct auswertungen schriflich aushändigen.

von einer vernarbten lunge wusste ich auch nichts,weiss aber wo es herrührt.

lg gabi


Geändert von sanara (18.08.15 um 23:14 Uhr) Grund: korrektur

ct befund über oberbauch-beschwerden

Destination ist offline
Beiträge: 840
Seit: 04.02.08
Hallo Gabi,

über die Clips wurde ich aber und zwar auch in schriftlicher Form (mußte ich unterschreiben), bereits vor der Gallenblasen-OP informiert.

VG
Destination

P.S. Gute Besserung!

ct befund über oberbauch-beschwerden

sanara ist offline
Themenstarter Beiträge: 943
Seit: 17.08.13
hallo destination,

informiert wurd ich nicht.
aber vieleicht hab ich den aufklärungsbogen nicht richtig durchgelesen.

bei der magen op 2013 hab ich nach fremdkörper gefragt,daß weiß ich genau.
da wurde es verneint.
was stellen die sich unter fremdkörper vor.
egal ,nun muss ich das beste daraus machen.

wünsch dir auch alles gute,LG gabi

Geändert von sanara (18.08.15 um 23:15 Uhr) Grund: korrektur


Optionen Suchen


Themenübersicht