Seit Tritt ins Gesicht starke Nackenschmerzen+ weitere Symptome

28.07.15 13:27 #1
Neues Thema erstellen

crxpower86 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 28.07.15
Hallo,mein Name ist Thomas,ich bin 29 Jahre alt.
Ich habe vor einigen Jahren mittlerweile einen schweren Tritt ins Gesicht bekommen..

Habe ca. 4 Monate nach dem Tritt die verschiedensten Symptome erhalten wie starke Nackenschmerzen linksseitig und Wahrnehmungsstörungen,Gefühl von Herzrasen,Nervös sein,Schwindel etc..
Hatte mittlerweile so gut wie alles durch..Atlaskorrektur-ohne Röntgenfotos etc.. Am Anfang dachte ich es würde besser,aber mittlerweile wieder wie vorher..Dann Massagen,Mrt,CT etc etc... Alles half nicht wirklich,beim MRT stellte sich schon raus das irgendwas nicht ganz mit meinem Atlas stimmt..Dann nun kam ich drauf durchs Internet einmal eine Frontalaufnahme mit geöffnetem Mund zu machen..Hier das Foto:


Kann mir jemand dazu etwas sagen? Für mich sieht es aus als ob der Atlas definitiv schief steht...
Über jegliche Infos wäre ich dankbar.Wenn alles nichts hilft muss ich vielleicht auch noch über ein Upright MRT nachdenken..Kostet aber mal eben 600-900..
Liebe Grüße Thomas


AW: Seit Tritt ins Gesicht starke Nackenschmerzen+ weitere Sympto

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Thomas,

gute Besserung !!

Ich kann zu Deinem Bild nichts sagen, weil ich mich da nicht auskenne. - Nur eine Frage: warst Du auch schon in osteopathischer Behandlung? - Das würde ich an Deiner Stelle unbedingt ausprobieren.

Willkommen - Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht