Seit Jahren konstant Angina/Pharyngitis (4-6 Mal im Jahr)

20.04.15 16:48 #1
Neues Thema erstellen
Seit Jahren konstant Angina/Pharyngitis (4-6 Mal im Jahr)

julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Zitat von ullika Beitrag anzeigen
Ich glaube, man sollte wieder lieber und öfter bitter statt süß essen, jedes Tier, was krank ist, weiß das.
Ich trinke oft vor dem Essen den Heidelberger7Sterne Tee u. liebe den, schön bitter mit Wermut. In der heutigen Zeit muss einfach viel über den Kopf gehen, also Kopf sagt: bitter ist gut u. wichtig ... Körper freundet sich damit an. Kopf sagt, och, ist ja gar nicht so schlecht. Wir sind alle viel zu viel auf Süßes geprägt, aber gerade das ist schlecht für uns. Ist für die meisten gar nicht einfach ... also sich da umzustellen weg von süß hin zu salzig, bitter, sauer ... die TCM sagt nicht umsonst, dass alle Komponenten in einem Essen enthalten sein sollten.

VG
julisa

Seit Jahren konstant Angina/Pharyngitis (4-6 Mal im Jahr)

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo julisa,

ich mag diesen Tee auch ganz gerne, allerdings mache ich ihn sehr dünn, sonst bekomme ich ihn nicht runter.
Eine Freundin von mir nimmt sich immer mal ein bißchen Tee pur davon auf die Zunge und findet das ganz gut .

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Seit Jahren konstant Angina/Pharyngitis (4-6 Mal im Jahr)

ullika ist offline
Beiträge: 2.007
Seit: 27.08.13
Zitat von julisa Beitrag anzeigen
.....schön bitter mit Wermut. .. die TCM sagt nicht umsonst, dass alle Komponenten in einem Essen enthalten sein sollten....
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
ich mag diesen Tee auch ganz gerne, allerdings mache ich ihn sehr dünn, sonst bekomme ich ihn nicht runter....
Damit Wermut oder andere Kräuter Parasiten töten, muss er sehr bitter sein.
Bei mir hat das getrocknete Kraut aus der Apotheke zu wenig gewirkt, erst ein Blatt jeden Tag von der frischen Pflanze haben die Parasiten getötet.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

AW: Seit Jahren konstant Angina/Pharyngitis (4-6 Mal im Jahr)

julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Das ist interessant ... frische Pflanzen haben eben doch noch mal mehr Potential u. Inhaltsstoffe.
Wo hast Du die Pflanze gekauft oder selbergezogen?
VG
julisa


Optionen Suchen


Themenübersicht