Kreon wird ungenutzt wieder ausgeschieden.

21.03.15 19:15 #1
Neues Thema erstellen

Pimpanella ist offline
Beiträge: 284
Seit: 04.02.07
Hallo,
die Kreon Pellets lösen sich im Dünndarm bei basischen Werten auf.Dies geschieht b.mir nicht u sie kommen komplett wieder raus.

Anscheinend produziert die Bauchspeicheldrüse zu wenig Bicarbonat,oder?Wie kann ich das testen lassen?

Und wie kann ich die Magensäure testen?ph-Metrie?
Und die Gallensäure?Es wurde schon mal zu wenig Gallensäure gemessen.

Wie würde die Therapie aussehen? Bicanorm zum Kreon?Obwohl das ja nicht die Ursache behebt.Zumindest könnte dann ja viell.das Essen besser ausgenutzt werden.Gibts Bicaborm eigent. auf Rezept?

Oder woran kann es liegen,dass die Pellets wieder rauskommen?

LG P.

AW: Kreon wird ungenutzt wieder ausgeschieden.

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Pimpanella,

... Dürfen die Kreon® Kapseln geöffnet werden?
Ja. Wichtig: Pellets nicht zerkauen. ...
https://www.kreon.de/patienten/servi...eufige-fragen/

Vielleicht wäre es den Versuch wert, die Kapseln tatsächlich zu öffnen und zu schauen, ob dann alles ok ist ?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

AW: Kreon wird ungenutzt wieder ausgeschieden.

Pimpanella ist offline
Themenstarter Beiträge: 284
Seit: 04.02.07
Hallo,ich öffne die Kapseln schon.Es muss an den phVerschiebung liegen...


Optionen Suchen


Themenübersicht