Probleme mit KARTOFFELN??

23.02.15 11:23 #1
Neues Thema erstellen
AW: Probleme mit KARTOFFELN??

dadeduda ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Oh, das ist nett, danke
Leider ist da viel Soja mit dabei, geht leider gar nicht - hormonell wirksam und nickellastig.
Kleine Frage: Es sind doch nicht alle Kohlenhydrate einfach Staerke, es gibt doch verschiedene Formen?

dadeduda

Probleme mit KARTOFFELN??

schulz frank ist offline
Beiträge: 348
Seit: 07.12.14
da hab ich keine Ahnung von den verschiedenen Formen ! Ja ,ich wusste doch ,da muss ein Haken sein (Eiweißbrot/Soja).
Soja esse ich auch nicht , so´n Mist da

wie wäre es damit zum Frühstück ? Einfach die Trockenfrüchte weglassen !
Paleo Müsli Riegel – Paleo360.de

Geändert von schulz frank (25.02.15 um 22:28 Uhr)

AW: Probleme mit KARTOFFELN??

dadeduda ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Danke! Ist zwar auch nickellastig wegen der Nuesse, aber ab und zu geht das schon, denke ich
Das mit der Staerke war wirklich ein super Tipp von dir, ich habe gestern ein Reisexperiment unternommen und eben Reis ohne Abkuehlen gegessen und hatte zwar nicht so extreme Probleme wie nach Kartoffeln aber ideal war der Schlaf definitiv nicht. Ich denke, Reis hat ja auch weniger Staerke als die.
Ich werde mich mal in das Thema eingraben.

lg dadeduda

AW: Probleme mit KARTOFFELN??

Flexone ist offline
Beiträge: 176
Seit: 09.05.14
hast du mal in richtung zirbeldrüse, melatoninmangel hormone geschaut?

Probleme mit KARTOFFELN??

Gleerndil ist offline
Beiträge: 3.893
Seit: 26.07.09
Zitat von dadeduda Beitrag anzeigen
... Kartoffeln ... Ich denke, Reis hat ja auch weniger Staerke als die.
Das kommt mir etwas seltsam vor - Stärke - in der Liste steht Reis sogar mit dem höchsten Stärkeanteil, ich hätte eher gedacht, dass der Unterschied von Kartoffeln zu Getreide und Reis eher noch größer ist. Dort angegeben mit 89% für Reis, 82 für Kartoffeln.

Gruß - Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Geändert von Gleerndil (26.02.15 um 11:02 Uhr)

Probleme mit KARTOFFELN??

Gleerndil ist offline
Beiträge: 3.893
Seit: 26.07.09
Zu deiner Frage:
Zitat von dadeduda Beitrag anzeigen
Es sind doch nicht alle Kohlenhydrate einfach Staerke, es gibt doch verschiedene Formen?
bei Wikipedia Kohlenhydrate
Die Monosaccharide (Einfachzucker, z. B. Traubenzucker, Fruchtzucker),
Disaccharide (Zweifachzucker, z. B. Kristallzucker, Milchzucker, Malzzucker)
und Oligosaccharide (Mehrfachzucker, z. B. Raffinose)
sind wasserlöslich, haben einen süßen Geschmack und werden im engeren Sinne als Zucker bezeichnet.

Die Polysaccharide (Vielfachzucker, z. B. Stärke, Cellulose, Chitin) sind hingegen oftmals schlecht oder gar nicht in Wasser löslich und geschmacksneutral.
Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Probleme mit KARTOFFELN??

Gleerndil ist offline
Beiträge: 3.893
Seit: 26.07.09
Ich denke mal, die 82% Stärke für Kartoffeln (in % der genutzten Pflanzenteile) in dem Wikipedia-Artikel können irgendwie nicht ganz stimmen, oder?

gesundheit.de - Kartoffel-Eigenschaften und Inhaltsstoffe
Kartoffeln bestehen aus ca. 16 % Kohlehydraten in Form von Stärke.
Erst durch Erhitzen wird die rohe Kartoffelstärke für den menschlichen Organismus verdaulich gemacht.
82% und 16% ist ja doch ein 'himmelweiter' Unterschied

Nur bei 77% Wasseranteil wär eh nicht mehr so viel 'Platz' für über 80% Stärkeanteil . . .

Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

AW: Probleme mit KARTOFFELN??

ullika ist offline
Beiträge: 2.007
Seit: 27.08.13
In nicht so frischen Kartoffeln befindet sich in den grauen Stellen Koji-Säure, ein Mykotoxin (Pilzgift). Dies führt zu Entzündung der Bauchspeicheldrüse, begünstigt Befall mit Pankreasegeln, die Entwicklung zu Diabetes und zu Lebensmittel-Unverträglichkeiten.

Gekochte ältere Kartoffel sind deshalb schädlicher als zum Beispiel Tiefkühl-Pommes, die frisch und ohne Schimmel eingefroren werden.

Am besten also, Kartoffel nur zur Erntezeit frisch essen und keine lang gelagerten mit grauen Stellen.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

AW: Probleme mit KARTOFFELN??

ullika ist offline
Beiträge: 2.007
Seit: 27.08.13
Nahrungsmittelunverträglichkeiten kann man heilen, indem man die Bauchspeicheldrüse heilt, die heilt man, indem man sie von den Parasiten mittels Parasitenkräuter befreit, das muss man über längeren Zeitraum tun, viel frischen Knoblauch, Wermutblätter, frisch gemahlene Gewürznelken, Kurkuma, Bockshornkleesamen, Löwenzahnwurzeln, andere bitter Kräuter oder Obst mit Kernen ....

Wenn man Alkohol trinkt oder auch andere Lösungsmittel einatmet, schlüpfem die Eier im Körper, also sofort wieder diese Kräuter zu sich nehmen, am besten regelmäßig.

Die Industrie hat leider viele Bitterstoffe aus Gemüse rausgezüchtet und bringt immer mehr Obst ohne Kerne auf den Markt, wie Weintrauben ... der Körper braucht aber diese Bitterstoffe. Jedes Tier weiß das und isst bittere Kräuter, Wurzeln oder Kerne, wenn es Parasiten hat.

Das Immunsystem wird mit den vielen Parasiten nicht mehr fertig, wegen der Schwermetallbelastung, Hafnium in der Luft und Quecksilber in den Zähnen, wegen der ständigen Antibiotikazufuhr bei Fleischkonsum, wegen dem Chloroform in Milch, Butter und Käse, Aluminium in Kosmetik, chemischen Zusatzstoffen in Essen, zuwenig Bewegung an frischer Luft und Lichtmangel, wegen Dreifachverglasung und minderwertigem Kunstlicht.... ich hoffe, ich hab nichts vergessen.
__________________
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke (Sebastian Kneipp)

AW: Probleme mit KARTOFFELN??

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo ullika,

wie immer gilt auch hier: wer empfindlich auf manche Kräuter und andere Lebensmittel reagiert, sollte ganz vorsichtig mit solchen Maßnahmen anfangen. Wichtig ist hier zu wissen, ob man z.B. Knoblauch, Wermut usw. verträgt.

Woher nimmst Du übrigens diese Informationen?:
... Wenn man Alkohol trinkt oder auch andere Lösungsmittel einatmet, schlüpfem die Eier im Körper, also sofort wieder diese Kräuter zu sich nehmen, am besten regelmäßig. ...
Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht