Seborrhoisches Ekzem + Diffuser Haarausfall; Blut+Stuhlanalyse

17.02.15 06:34 #1
Neues Thema erstellen

mcavus ist offline
Beiträge: 4
Seit: 17.02.15
Hallo,
ich bin 23 Jahre alt und habe ein Seborrhoisches Ekzem seit fast 2 Jahren.
Es tretet in Schüben auf und man weiß nie wann es kommt.Während dieser Zeit fielen mir beinahe alle Haare vom Kopf. Ich habe extreme Darmprobleme und Verdauungstörungen. Mein Bauch ist aufgebläht und mit Gas gefüllt. Ich habe auch Blähungen. Wenn ich die Blähungen nicht habe, dann rülpse ich eigentlich ständig.
Ich bin seit 7 Jahren Vegetarier und seit 1 Jahr Veganer. Während meiner sportlichen Karriere habe ich extrem viel Milch getrunken und Weizen gegessen.
Candida etwas vermehrt. Enterokokken stark vermindert und HDL Cholesterin zu niedrig.
Die Katze + Beifuß Allergie habe ich schon seit meiner Kindheit. Das kann nichts mit meinem Ekzem zu tun haben.
Hier sind die Analysen:












Geändert von mcavus (17.02.15 um 06:47 Uhr)

Seborrhoisches Ekzem + Diffuser Haarausfall; Blut+Stuhlanalys

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo mcavus,

ich kann mit Deinen Fotos nicht viel anfangen. Hast Du nicht eine bessere Möglichkeit, die Befunde zu zeigen?
Die Referenzwerte wären z.B. interessant; - ich verstehe nicht, ob die auf dem letzten Blatt angegebenen Erreger einfach nur untersucht wurden oder ob sie positiv waren .

Was ist denn in Bezug auf Allergien und Intoleranzen schon untersucht worden?
Wenn Dein Darm bzw. Deine Verdauung so stark beteiligt sind, dann würde ich schon auf Allergien und/oder Intoleranzen tippen + Schwäche von Leber und Galle + Schwäche der Bauchspeicheldrüse, evtl. durch Giftbelastungen wie Amalgam, Palladium oder etwas Ähnliches.
Hast Du ein Ernährungstagebuch geführt, um selbst mehr heraus zu finden?

Wenn das s. Ekzem seit zwei Jahren besteht, wäre zu überlegen, was damals in etwa los war:
Zahnbehandlung, Umzug, Ernährungsveränderung, Medikamente (Hormone?), Nahrungsergänzungsmittel, Impfung, Auslandsreise, Parasiten durch Haustiere ..... ?
Du hast ja offensichtlich eine allergische Tendenz (Tierhaare und Beifuß). Die mag sich durch irgendwelche Ereignisse verstärkt haben. Und die Allergien könnten sich in Intoleranzen erweitert haben. DAs sind:
Fruktose-/Sorbit-Intoleranz, Gluten-, Histamin-, Laktose-Intoleranz.

Wie sieht denn Deine vegane Ernährung jetzt aus?

...
Ursachen [des seborrhhoischen Ekzems]
Trotz der Häufigkeit der Hauterkrankung ist über deren Ursache relativ wenig bekannt. Man weiss, dass verschiedene Faktoren wie Hormonspiegel, Pilzinfektionen, Ernährungseigenheiten oder Einflüsse des Nervensystems eine Rolle spielen. Stress und Schlafmangel können die Symptome vor allem bei Männern verstärken.
...
Seborrhoische Dermatitis, Seborrhoisches Ekzem - Sprechzimmer

Sind die genannten Ursachen in etwa untersucht?

Vielleicht findest Du hier Informationen für Dich?:
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...efund-tun.html

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Geändert von Oregano (21.02.15 um 20:14 Uhr)

Seborrhoisches Ekzem + Diffuser Haarausfall; Blut+Stuhlanalys

mcavus ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.02.15
Ne ich habe keine andere Möglichkeiten. Die Klinik hat geschlampt
Ja es wurde untersucht und ist nichts nachgewiesen bei den Erregern.

Ja ich habe Ernährung systematisch ausprobiert und bei Schokolade oder fettigen Sachen gabs am nächsten Tag die ersten Probleme. Fettsäurestoffwechsel ausgelöst durch Schwermetalle?

Die Allergien spüre ich gar nicht. Als wären die gar nicht da. Auch wenn ich Katzen anfasse oder Beifuß esse passiert nichts.

Ja es wurden Pilze gefunden wie in den Befunden gezeigt. Candida erhöht und Enterokokken stark vermindert.
Nur Pilze deuten auf Schwermetallbelastungen hin! Quelle : Link

Laktose habe ich nicht. Wurde getestet in der Klinik.
Gluten habe ich auch nicht. Habe ich probiert. Aber meide ich dennoch, weil es unnatürlich ist.
Fruktose habe ich auch nicht. Getestet.
Histamin bin ich mir noch nicht so ganz sicher, denn Tomaten habe ich haufenweise gegessen um zu testen, aber ohne Erfolg. Nur Schokolade hat auch Histamine, deshalb bin ich mir noch nicht so sicher.

AW: Seborrhoisches Ekzem + Diffuser Haarausfall; Blut+Stuhlanalys

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
... Wie sieht es mit einer Nickel-Allergie aus? - Schokolade enthält auch Nickel ...

Wenn Du auf Fettstoffwechselstörungen tippst, könntest Du ja mal schauen, wie es Dir mit Bitterstoffen geht.
Warum Bitterstoffe gut sind
Es gibt einige Produkte auf dem Markt.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Seborrhoisches Ekzem + Diffuser Haarausfall; Blut+Stuhlanalys

mcavus ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.02.15
Ja aber was sollen Bitterstoffe bei einer Fettstoffwechselstörung oder einer Histaminintolleranz wirken ?

AW: Seborrhoisches Ekzem + Diffuser Haarausfall; Blut+Stuhlanalys

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
...
Seit Jahren wird der ungeliebte bittere Geschmack in den Lebensmittel weggezüchtet. Bitter schmeckt den meisten Menschen nicht. Jedoch brauchen viele Organe für Ihre tägliche Arbeit gerade Bitterstoffe. Fettstoffwechselstörungen sind die Folge. Greifen Sie eher nach bitterstoffhaltigen Salaten als nach süß gezüchtetem. Bereits im Mund fängt die Pflege der Schleimhäute und auch die Entsäuerung über die vermehrte Speichelflussanregung mit Bitterstoffen an. Der Kräuter-Pfarrer Künzel schreibt: “Ist die Blutzirkulation in den Gliedern gestört, dann kommt es zu Kältegefühl, Kribbeln und Einschlafen von Händen, Füssen und Beinen. Schwere Beine, Krämpfe und Hämorrhoiden sind Symptome von Veneninsuffizienz.”
...
Gesundheitsberatung Vivawenzel | Bitterstoffe

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Seborrhoisches Ekzem + Diffuser Haarausfall; Blut+Stuhlanalys

mcavus ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.02.15
Viele Organe heißt Leber, Milz, Niere ? Damit zusammenhängend dann der Darm ?

Hast du schonmal jemanden gesehen der komplett geheilt ist von dem seb.Ekzem ?


Optionen Suchen


Themenübersicht