Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

28.08.14 11:02 #1
Neues Thema erstellen
Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Amistad ist offline
Themenstarter Beiträge: 45
Seit: 20.08.14
Hallo Flexone,

danke für deine zeilen.
Das mir den B-Vitaminen mag stimmen.

aber mit dem gips ist ja nun schon eine ganze weile her....mitlerweilen arbeite ich schon wieder eine ganze weile, fahre jeden früh mit dem fahrrad zur arbeit u. wieder zurück....
mit dem essen ok.....

flexone....zeit....habe ich nicht,ich will da raus.....

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Hallo Amistad,

für Deine Gebärmutter empfehle ich Dir das homöopathische Mittel Sepia-D3-Tabletten (Tintenfisch). aus der Apotheke. Sie helfen bei Regelstörungen und auch der Polyp verschwindet. Habe ich vor Jahren selbst ausprobiert. Morgens und abends eine Tablette.

LG Rawotina

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Amistad ist offline
Themenstarter Beiträge: 45
Seit: 20.08.14
Hallo Rawotina,

Danke.....da kommen alte Erinnerungen hoch.
Bitte verstehe es nicht falsch...ich hatte vor Jahren mal dieses Mittel für meine Hündin.....und so lange vergessen...es war 2007...man,man.....

Hilft das auch, weil ich da meinem Frauenarzt nämlich nicht glaube....wenn ich in den Wechseljahren bin ?

LG Amistad

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo Amistad,

die Wechseljahre heißen ja so, weil es sich über Jahre hinzieht.

Du bist gewiss in einem Alter, wo eben nicht mehr genug Hormone gebildet werden. Z.B. das Progesteron. Ganz wichtig ....

Es gibt Labore und auch Ärzte, die veranlassen Hormontests .
__________________
LG K.

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Also ich habe meinen Bluthochdruck eingedämmt mit Kalium, Magnesium und Vit D3

Gruß mondvogel

PS: Ich denke auch, dass Du in den Wechseljahren bist; die kündigen sich ja erst mal langsam an - die Blutungen werden unregelmäßig, ändern eventuell die Stärke, bleiben vielleicht mal aus, werden vielleicht haüfiger....also wenn Frau keine Blutung mehr hat, dann befindet sie sich nach den Wechseljahren (Postmenopause)

Alles Gute,
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Geändert von mondvogel (29.08.14 um 17:46 Uhr)

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Der Frauenarzt Prof. Huber schreibt:

Bleibt die Blutung aus oder wird sie unregelmäßig, so kann der Blutspiegel des Hormons Prolaktin Hinweise auf die Ursache der Störung geben. Prolaktin wird nicht in den Eierstöcken, sondern in der Hirnanhangsdrüse gebildet und kommuniziert eng mit den weiblichen Keimdrüsen...

Wahrscheinlich sind es die Wechseljahre, wie auch Kullerkugel und mondvogel schreiben.
Dann ist Sepia D3 bestens geeignet, damit es nicht zur Zystenbildung an den Eierstöcken kommt, wenn der Eisprung ausbleibt. Ansonsten hilft Sepia D4, abends eine Tablette.

LG Rawotina

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

flower4O ist offline
Beiträge: 3.827
Seit: 18.09.07
Zitat von Amistad Beitrag anzeigen
Hallo,
ja danke habe ich gemacht.
Danke für dein Mitgefühl....es nehme mich jemand ans Händchen und gebe mir Sicherheit....
lg Amistad
Liebe Amistad,


Schön, daß Du nach hier gefunden hast. Leider kenn ich mich damit nicht aus, tut mir echt leid.
Es sind liebe Menschen hier, die mehr Ahnung haben und gerne helfen.

alles Liebe
flower4O

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Amistad ist offline
Themenstarter Beiträge: 45
Seit: 20.08.14
Hallo Kullerkugel,

ich habe ja 2 x Progesteron genommen....habe dann auch meine Regel bekommen, leider hat sich die Schleimhaut nicht abgebaut.
Und was noch ist....nach dem ich sie immer fetig genommen hatte....bumm Blutdruckspitzen....eine Woche brauchte es ,bis sich dann wieder alles normalisierte.

Danke...werde mal auf den Test hinweisen

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Amistad ist offline
Themenstarter Beiträge: 45
Seit: 20.08.14
Hallo Mondvogel,

nimmst du keine Senker ?
Das freut mich für dich,dass es so geht.
Ich habe mich ja schon etwas mit dem Thema auseinander gesetzt.....aber meine Frauenärztin ist der Meinung,der kleine Polyp der da sitzt verhindert meine Blutung und muss raus.....raus kann er aber erst wenn die Schleimhaut abgeblutet ist....damit der Operateur auch was sieht mit der Kamera.

LG Amistad

Mein armes Herz...wäre es doch etwas ruhiger

Amistad ist offline
Themenstarter Beiträge: 45
Seit: 20.08.14
Danke Rawotina


Optionen Suchen


Themenübersicht