Extreme Müdigkeit

26.08.14 15:23 #1
Neues Thema erstellen
Extreme Müdigkeit

margie ist offline
Beiträge: 4.488
Seit: 02.01.05
Hallo Fevn,

nach dem Serum-Eisenwert kannst Du nicht gehen, wenn es um die Frage einer Eisenüberladung geht. Wenn Du in den Tagen zuvor viel eisenhaltiges gegessen hast, ist der Wert schon erhöht.
Oder was mir jetzt erst dazu einfällt, ist, dass das Eisen wie auch das Ferritin bei Infekten ansteigen können. D. h. wenn der Infekt, der bei Dir festgestellt wurde (oder ein weiterer) noch nicht abgeklungen sind, steigen solche Werte auch an!
Viele Laborwerte fallen höher aus bei Infekten.

Ja, wenn Du die Aminosäuren einnimmst, dürfte das Dir nicht schaden (wenn Du es in Maßen tust und nicht alle auf einmal einnimmst). Aminosuren sind, wie Du sicher weißt, Eiweiße. Wieviel Eiweiß man tgl. zuführen kann/sollte, ist sicher von Mensch zu Mensch unterschiedlich und hängt auch davon ab, wieviel man mit der Nahrung zuführt.
Bei wohl allem, was man einnimmt, gilt: Extremdosierungen können auch schaden.

lg
margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller


Optionen Suchen


Themenübersicht