Dicker heisser Daumen durch Brennesseln u. evtl. Mückenstich

08.07.14 09:44 #1
Neues Thema erstellen

sommersonne ist offline
Beiträge: 193
Seit: 06.03.09
Hallo

Ich bin am Sonntag in Brennesseln gekommen mit dem Daumen evtl war auch noch ein Mückenstich dabei. War alles gut, gestern (1 Tag später) merkte ich den Daumen etwas und heute Nacht hat er angefangen zu pochen.
War in der Apotheke und hab mir ne Cortisonsalbe geholt, die aber nix bringt....wird eher dicker. Hab mir nun Heilerde raufgepackt....was kann ich noch tun? Er tut bei Bewegung weh und auch bei Druck und ist heiss. Hat wohl genau ins Gelenk gestochen...hab auch seit 3 std plötzlich Schnupfen.....mir reicht die Zeit heute nicht zum Arzt frühestens Do.....muss arbeiten in 1 std.....mist..kennt das jemand?

Bin auf eure Antworten gespannt

Dicker heisser Daumen durch Brennesseln u. evtl. Mückenstich

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
Hallo,

du kannst auch Salbeiblätter oder Spitzwegerich/Breitblattwegerich-blätter darauftun. Wichtig ist, die Blätter vorher zu kneten, bis Saft austritt. Der muss dann mit den Blättern auf die Stelle und bleibt da, bis sie trocken sind. Das kann am Anfang schnell gehen.
Falls du keinen Garten hast, wo du da findest... Salbei gibt es als Kräutertöpfchen in ziemlich jedem Lebensmittelgeschäft.
Schwedenkräuter als Umschlag geht auch oder Quarkauflage. Der Quark kühlt und zieht die Entzündung raus.

Viel Erfolg
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!


Optionen Suchen


Themenübersicht