Sind diese Muttermale verdächtig?

05.07.14 16:39 #1
Neues Thema erstellen

Staind ist offline
Beiträge: 7
Seit: 01.09.09
Hallo,

ich mache mich jetzt ein wenig verrückt. Ich weiß auch nicht so genau wie ich jetzt darauf komme, habe im Internet ein Beitrag über Hautkrebs gelesen und dann meine Muttermale genau angeguckt.

Dabei sind mir 4 Muttermale aufgefallen. Habe diese mal mit ein digitales Mikroskop fotografiert. Ich finde diese sehr auffällig und will am liebsten heute noch zum Hautarzt.

Sehen die Muttermale für euch auch verdächtig aus?

ca. 5mm breit


Durchmesser ca. 3mm


Durchmesser ca. 6mm


Durchmesser ca. 3mm



Kurz noch was über mich. Bin 26, männlich und so weit ich weiß gab es in meiner Familie keine Krebsfälle.

Gruß Staind

Geändert von Staind (05.07.14 um 16:44 Uhr)

Sind diese Muttermale verdächtig?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Staind,

ich kann nicht beurteilen, ob diese "Leberflecke" gefährlich aussehen oder nicht.
Aber ich würde sie auf jeden Fall von einem Hautarzt oder in der Hautklinik regelmäßig anschauen lassen.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Sind diese Muttermale verdächtig?

pietfried ist offline
Beiträge: 5
Seit: 24.06.14
Hallo Staind,
ich rate dir auf jeden Fall umgehend zum Arzt zu gehen. Zum einen machst du dir Sorgen weil du nicht weißt ob alles ok ist und zum anderen ist mit den Dingern nicht zu spaßen. Ich habe in den letzten Jahren 10 Stück rausoperiert bekommen. Das ist kein großes Ding und wird beim Hautarzt gemacht. Die Dinger werden dann eingeschickt und dann geht's dir wieder besser wenn alles ok ist. Letztes Jahr hatte ich dann einen den der Doc sofort als schlecht erkannt hat und auch sofort sehr großflächig rsusgeschnitten hat. Es stellte sich heraus das er bösartig war aber im gesunden entfernt wurde. Ich gehe jetzt regelmäßig zum Screen um auf Nummer Sicher zu sein. Ich hab viele von den Dingern und einige sehen aus wie auf deinen Bildern, sind aber in Ordnung, sagt der Arzt. Ich rate dir geh zum Arzt und mach dir nicht unnötig vorher soviel Sorgen. Du bist ja noch recht jung, mir hat der Arzt gesagt die Dinger kommen immer von zu viel Sonnenbrand in der Jugend und der Vergangenheit. Die Haut merkt sich sozusagen jeden Sonnenbrand.
Ich hab noch nicht gehört das die Dinger vererbt werden. Aber ich bin kein Arzt und kann dir nur sagen was mir von meinem Hautarzt geraten wurde.
Allgemein gilt bei Unklarheiten mit Hautangelegenheiten immer einen Spezialisten, Hautarzt aufsuchen.
Dein Hausarzt schaut sich die Dinger vorher auch an und wird dir sagen ob er dir rät einen Hautarzt hinzuzuziehen.

Gruß, pietfried


Optionen Suchen


Themenübersicht