Ständige Benommenheit, Hilfe! Verschlechterung n. Therapie

24.06.14 23:45 #1
Neues Thema erstellen
Extreme Verschlechterung nach manueller Therapie

grace20 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 24.06.14
Hallo Ihr Lieben

Nun war ich bei einem Manualtherapeuten, der mir sagte ich habe eine Kopfgelenkblockade, welche er gleich auch löste. Seither geht es mir aber richtig schlecht. Ich habe Schmerzen in der Gegend der Kopfgelenke, extrem starker Schwindel, ich fühle mich als wäre ich in einer anderen Welt, also extrem benomment. Zudem habe ich ständig ein Kribbeln in einer Hand und mir ist ständig übel. Ich bin völlig verzweifelt und habe Angst dass irgendetwas schlimmeres passiert sein könnte?

Ich hoffe Ihr könnt mir paar Tipps geben was ich nun am besten tun könnte, hat irgendwer ähnliche Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank für eure Antworten,

Grace

Geändert von Malve (09.07.14 um 11:14 Uhr) Grund: Threads zusammengelegt

Ständige Benommenheit, Hilfe! Verschlechterung n. Therapie

Flexone ist offline
Beiträge: 176
Seit: 09.05.14
wie lange hält der zustand den schon an ? haste mal kontakt zu dem verursacher aufgenommen ?


Optionen Suchen


Themenübersicht