Herzrasen im Liegen, Puls pocht im ganzen Körper

16.06.14 09:29 #1
Neues Thema erstellen
Herzrasen im Liegen, Puls pocht im ganzen Körper

Hans F ist offline
Beiträge: 803
Seit: 20.09.14
Zitat von Zero2k4 Beitrag anzeigen
Was ich nicht verstehe ist die andere Antwort darüber...ich hatte mal einen hohen B6-Wert, es soll aber ein Mangel sein obwohl ich eine Woche davor NEMs abgesetzt habe? Wäre der Wert dann nicht elends niedrig gewesen?
Nicht unbedingt. Bei HPU tritt häufig, wenn nicht immer, eine B6-Verwertungsstörung auf, die dafür sorgt, dass das B6 nicht in ausreichenden Maß in Zelle kommt und sich statt dessen im Blut aufstaut. Dieses (kompensatorisch bediongte?) Aufstauen passiert nicht bei allen HPUlern, aber doch bei vielen. Dann hat man zugleich einen (extrazellulären) Überschuß und einen (intrazellulären) Mangel. Es gibt in diesem Forum eine ganze Reihe von HPUlern, die von diesem Phänomen berichten. Es findet ebenso in der einschlägigen HPU/KPU-Literatur Niederschlag.

Ich selbst hatte auch einen vermeintlich guten B6-Wert, er lag weit über der Norm, weshalb ich, aber auch meine Ärzte, fälschlicherweise von keinem B6-Mangel ausgingen. Aus diesem Grund verwarf ich meine HPU-Diagnose, suchte jahrelang nach anderen Ursachen für meine Beschwerden - bis ich dann auf den Fakt stieß, dass ein Überschuß bei HPUlern eben doch einen Mangel darstellt. Als ich dann gezielt B6 einnahm, begannen die Mangelsymptome nach und nach zu verschwinden.

Dieses "B6-Überschuß-Mangel-Phänomen" kenne ich nur von HPU/KPU, weshalb es nach meiner Auffassung ein HPU-Indikator ist, der in seiner Aussagekraft nur knapp hinter einem HPU-Urintest rangiert. Um den B6-Mangel labortechnisch abzusichern bietet sich neben einem HPU-Test ein Test des Cystathions im Urin an (siehe Wiki: Laboruntersuchungen Pyrrolurie)

Hier berichtet ein HPUler von den Ergebnissen seines Cystathion-Tests:
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...ml#post1067136

Wie oft wurde der B6-Wert bei Dir gemessen? Wurde der erhöhte B6-Wert durch einen weiteren Wert bestätigt? Wie weit war er bei Dir über der Norm?

Grüße
Hans

AW: Herzrasen im Liegen, Puls pocht im ganzen Körper

Zero2k4 ist offline
Themenstarter Beiträge: 279
Seit: 15.06.14
Das meist akute problem neben einer art leere im kopf (ich nehme nicht mehr bewusst und voll aktiv wahr was ich gerade mache oder erlebe, wie ein fieberzustand ohne hohe temperatur) sind hautprobleme im gesicht. erst rötungen bei nase und wangen jetzt verhärtungen unter der haut und pickel. wenn einer weggeht kommt ein anderer an anderer stelle. nase, kinn, stirn...kann die puzzleteile noch nicht zusammensetzen aber vllt sagt jmd hier das was in kombination mit wahrnehmungsverlangsamung und muskelschwäche und drückenden augen?

AW: Herzrasen im Liegen, Puls pocht im ganzen Körper

desperado ist offline
Beiträge: 1.041
Seit: 30.10.08
oh mann,
ich hatte probleme mit der wahrnehmung? Beschleunigung, Verlangsamung,
ich hatte vielleicht eine ruckartige Wahrnehmung Bildfolge TV schon mal gehabt? eine interaktion mit "terrestrischem" Tv Empfang d.h. der empfang wird durch mich gestört? Ok das kenne ich auch von Radiogeräten mit Antenne,
habe diverse beschwerden z.b. Brain Fog, tinnitus

o9b das grundsätzlich mit TV Geräten zu tun haben könnte?

Ich hatte ein paar Monate keinen Tv oder Pc screen, dann alte Fernsehgeräte verwendet, ohne Überspannungssschutz, die der Reihe nach durch Kurzschluss kaputt gegangen sind, dann fing das an, dass die Gedanken irgendwie perservation?

Hatte dann relativ neuen TV wobei die Wahrnehmungsprobleme auftraten, habe momentan ein neues TV Gerät mit Überspannungsschutz in angeblich energetisch adäuaten Umgebung, fühle mich aber seither nicht so besonders
__________________
liberte egalite fraternite


Optionen Suchen


Themenübersicht