Gewichtszunahme durch Antibiotika?

05.06.14 19:57 #1
Neues Thema erstellen

Loup ist offline
Beiträge: 332
Seit: 23.11.11
Hallo zusammen,

ich habe 2013/2014 über Monate, diverse Antibiotika genommen.
Ich habe etwa 4kg mehr und vor allem "mehr Fett". Habe nicht mehr gegessen,
im Gegenteil, eher weniger. Kann das mit den diversen Antibiotika zusammen hängen, und wieso krieg ich das nicht mehr runter? Ideen?

LG Loup


Gewichtszunahme durch Antibiotika?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Loup,

in der Tiermast macht man sich schon lange den Effekt, daß durch die Antibiotika-Einnahme das Gewicht sich vergrößert, zunutze.
Beim Menschen scheint es auch zur Gewichszunahme durch die Veränderung der Darmflora durch Antibiotika zu kommen:

Antibiotika können Gewichtszunahme fördern | NahrungsExperten.deNahrungsExperten.de

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Gewichtszunahme durch Antibiotika?

Loup ist offline
Themenstarter Beiträge: 332
Seit: 23.11.11
@Oregano

Ok, nur wieso nehme ich nicht ab, obwohl die letzte Einnahme ja Monate her ist?
Selbst dann nicht, wenn ich weniger esse!?
Wie kann ich meinen Darm wieder auf "Normalzustand" setzen, hast Du da vielleicht Tipps?
(esse schon Naturjoghurts, viel Salat, kein Fleisch!)

LG Loup

Gewichtszunahme durch Antibiotika?

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Hallo Loup
Mit "kein Fleisch" wirst du nicht abnehmen, da du dadurch viel Kohlenhydrate isst.
Ausserdem ist es eine Maer, dass man von Fleisch zunimmt, das gleiche gilt fuer Fett.
Umgekehrt waere moeglicherweise besser, Stichwort "Atkins Ernaehrung", Paleo etc.. kannste dich mal durchsuchen, da wird auch erklaert, wieso das Unsinn ist mit dem "kein Fett und Co."

lg dadeduda

Gewichtszunahme durch Antibiotika?

Loup ist offline
Themenstarter Beiträge: 332
Seit: 23.11.11
@dadeduda

Ich bin Vegetarier.
Von daher kommt Atkins und Co für mich nicht in Frage.

LG Loup

Gewichtszunahme durch Antibiotika?

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Ah, verstehe.
Vielleicht kannst du ja eine Form der Keto-Ernaehrung vegetarisch mit Reis-und/oder Hanfprotein durchfuehren?
Das gibt es auch. Waere meine Empfehlung, also viel tolles Fett wie Ghee/Kokos/Olivenoel etc., anderes fettes wie Avocados, Kokosmilch etc... und eben Proteinpulver.

Von fettarm und so halte ich nichts und denke, dass der Koeper dann 1. nicht satt wird, 2. aus Panik den Metabolismus runterschraubt und 3. man da schwer wieder rauskommt.

lg dadeduda

Gewichtszunahme durch Antibiotika?

Loup ist offline
Themenstarter Beiträge: 332
Seit: 23.11.11
@dadeduda

Ich esse schon Vollfett-Joghurt, Quark, auch fetten Käse und nix passiert.
Nehme zwar nicht zu, aber auch nicht ab! Gar nix!

Deshalb denke ich, ich muss erst mal meinen Darm fit kriegen, nur wie?

LG Loup

Gewichtszunahme durch Antibiotika?

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
1.Ich hab ja auch Keto-Diaet geschrieben, womit Kh-arm gemeint ist
egal

lg


Optionen Suchen


Themenübersicht