Zu hohes IgE und keiner findet was

08.05.14 21:34 #1
Neues Thema erstellen
Zu hohes IgE und keiner findet was

krissy ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 08.05.14
Also ich habe in zwei Wochen nochmal einen Termin bei meiner Heilpraktikerin. Ich halte euch auf dem laufenden. Fakt ist ich vertrage durch die Behandlung viel mehr Fruktose. Ich esse Schokolade und Früchte und habe keine Probleme. Das einzige was im Moment nicht geht ist Hefe, da bekomm ich einen totalen Blähbauch :(

Zu hohes IgE und keiner findet was

Kayen ist offline
Beiträge: 4.566
Seit: 14.03.07
Hallo krissy,

wäre schön, wenn Du kurz schilderst, "wie" die Heilpraktikerin Dich behandelt. Vermutlich Akupunktur und Kräutertees?
Danke für eine Rückinfo.

Liebe Grüsse von Kayen
__________________
Alles verändert sich - dahinter ruht ein Ewiges

Zu hohes IgE und keiner findet was

krissy ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 08.05.14
Ohrkerzen und mit so einer Art Stimmgabel. Klingt zwar echt total blöd, ist aber so

Zu hohes IgE und keiner findet was

Kayen ist offline
Beiträge: 4.566
Seit: 14.03.07
Habe noch nie gehört, dass man mit Stimmgabel und Ohrkerze einen Meridian Ausgleich vornimmt. Gut, meine TCM Kenntnisse sind auch sehr begrenzt. Ist sie überhaupt TCM Therapeutin?
Naja, die Hauptsache ist doch, es hilft Dir, dann ist das "wie" wiederum völlig wurscht.

Liebe Grüsse von Kayen
__________________
Alles verändert sich - dahinter ruht ein Ewiges

Zu hohes IgE und keiner findet was

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hier wird eine Therapie mit Stimmgabel und Ohrkerzen beschrieben:

Raum des EinKlangs

... Die Körperarbeit mit Stimmgabeln wird Ton-Akupunktur oder Phonophorese genannt. Dabei wird eine Stimmgabel angeschlagen und schwingend mit ihrem Schaft auf bestimmte Punkte (meist Akupunkturpunkte und Meridiane) des Körpers aufgesetzt.

Die Vibrationen lösen angenehmes Wohlempfinden aus. An Knochen ist die Schwingung besonders intensiv zu spüren. Man kann eine Stimmgabel auch an das Ohr halten und dem Klang lauschen oder mit dem Schaft auf das Brustbein stellen, um so die Knochen regelrecht zum Schwingen zu bringen.

Die Phonophorese wird in der Alternativmedizin als Ersatz zur Nadel-Akupunktur (TCM) eingesetzt. Besonders vorteilhaft ist, dass Stimmgabeln auch dann mit ihren sanften Schwingungen wirken, wenn der Akupunkturpunkt nicht genau getroffen wird.
...
http://www.sound-spirit.de/www/produkte/stimmgabeln.htm

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Geändert von Oregano (05.06.14 um 06:16 Uhr)

Zu hohes IgE und keiner findet was

krissy ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 08.05.14
Doch sie ist TCM

Zu hohes IgE und keiner findet was

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo krissy,

wann läßt Du denn mal den IgE-Wert überprüfen? Der müßte dann ja auch niedriger bzw normal sein, wenn die Behandlung so gut anschlägt?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Zu hohes IgE und keiner findet was

krissy ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 08.05.14
War gestern mein Plan. Aber leider stand ich gestern vor verschlossener Türe. Mein Arzt ist erst am 10.6. wieder da :P


Optionen Suchen


Themenübersicht